Speicherplatz (minimal)

Transfervolumen (minimal)

Anzahl Domains inkl.

Anzahl Datenbanken inkl.

Zufriedenheit

Sterne oder mehr

Kosten

(maximal pro Monat)

Status

Anzeige

Features

Betriebssystem

Server

Anwendungen

Scripting

Control-Panel

Server-Standort

Extras

Bezahlmethode

Webhosting mit SSH im Vergleich

FILTER:
Speicherplatz (minimal): 1 GB
Transfervolumen (minimal): 100 GB
Anzahl Domains inkl.: 1 Stück
Anzeige: 1 Angebot pro Anbieter


Zurück zum Webhosting-Vergleich

10 von 42 Angeboten.*
iNET.WebPack von iNETsolutions.de
 1 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

0€ Setup
6 Tage Kündigungsfrist
SSD
SSL
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate
Empfehlung der Redaktion
Anzeige Business von 1&1 IONOS SE
 100 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
SSD
SSL
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate
Privat S von Lahno Webhosting
 10 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

0€ Setup
30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate
Empfehlung der Redaktion
Anzeige Webhosting 1000 a1 von netcup GmbH
 10 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

0€ Setup
SSL
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate

TOP-Features:

0€ Setup
SSL
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate
SSD Basis 2017 von Murauer Group
 7 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
SSD
SSL
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate
Premium M von IP-Projects GmbH & Co. KG
 3 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate

TOP-Features:

0€ Setup
30 Tage Kündigungsfrist
SSL
1 Domains
Traffic-Flatrate
Empfehlung der Redaktion

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
SSL
Grünes Hosting
1 Domains
Traffic-Flatrate
ProfiWeb S von Luminea IT Services GmbH
 10 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic

TOP-Features:

0€ Setup
SSL
1 Domains
Traffic-Flatrate



* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden.

Webhosting mit SSH - ein mächtiges Werkzeug für die Administration

Was sind die Kennzeichen von Webhosting mit SSH?

Prinzipiell handelt es sich bei einem Webhosting mit einem SSH Zugang um einen Server, der sich vollständig für das konventionelle Hosting einer Internetpräsenz eignet. Die Besonderheit eines SSH Zugangs macht ihn allerdings auch noch für weitere Anwendungen geeignet. Secure Shell (SSH) ist ein Protokoll, das einem Nutzer den Fernzugriff auf einen Computer ermöglicht. Es beinhaltet jedoch in der Regel keine grafische Oberfläche, sondern wird meist textbasiert in einem Terminal verwendet. Es gehört zu den wichtigsten Werkzeugen für die Administration etwa bei Linux. Über SSH lassen sich Daten übertragen, Programme ausführen, Verzeichnisse und Dateien verwalten oder Änderungen innerhalb der zugewiesenen Rechte vornehmen. Es bietet zudem in Verbindung mit weiteren Programmen komfortable Möglichkeiten beispielsweise für Back-ups auf entfernte Server.

Führt ein SSH Zugang zu höheren Kosten?

Es hängt von dem Anbieter ab, ob er generell Webhosting mit SSH Zugang anbietet und ob dieser zusätzlich gebucht werden muss. In der Regel ist dieser bereits jedoch in entsprechenden Paket fest enthalten. Andernfalls sind die Mehrkosten für einen zusätzlichen SSH Zugang in der Regel sehr gering und belaufen sich in Größenordnungen zwischen einigen Cents und wenigen Euros. Ein Account ist jedoch immer auf einen Nutzer beschränkt. In einigen Fällen ist es auch möglich, mehrere Zugriffe beispielsweise für unterschiedliche Mitarbeiter einzurichten. Für diesen Fall existieren Preismodelle, bei denen die Kosten abhängig von der Anzahl der SSH Accounts ist.

Welche Anbieter stellen Webhosting mit SSH Zugriff zur Verfügung?

Bei einem reinen Hosting für eine Website verzichten viele Betreiber darauf, da ein SSH durch Einrichtung und Absicherung einen Mehraufwand an Ressourcen und Arbeit bedeutet. Wegen seiner vielen Vorteile ist er jedoch bei vielen Angeboten insbesondere im B2B-Segment bereits fest im Paket integriert. Nahezu alle großen und viele kleine Anbieter offerieren ihren Kunden zumindest einen optionalen SSH Zugriff. Die größte Einschränkung ist, dass SSH fast ausschließlich für Linux Server angeboten wird, das Microsoft Windows das Protokoll nicht standardmäßig unterstützt oder nutzt.

Was sind Vor- und Nachteile von Webhosting mit SSH Zugriff?

Vorteile

  • Direkter Zugriff auf den Server
  • Verschlüsselte Verbindung für Kommunikation und Datentransfer
  • Einfacher, direkter Download von fremden Quellen auf den Server möglich
  • Zugriff auf Linux-Standardbefehle
  • Ausführen eigener Programme teilweise möglich
  • Komfortable Möglichkeiten für Back-up/Synchronisation von Dateien
  • Dateiverwaltung und -bearbeitung direkt auf dem Server
  • Packen/Entpacken etwa von CMS auf dem Server
  • Erlaubt Ausführen von Skripten

Nachteile

  • In der Regel kommandobasiert, keine grafische Oberfläche
  • Nur für Linux Server verfügbar
  • Einarbeitung notwendig
  • Nutzer wird nicht auf möglicherweise gefährliche Befehle hingewiesen

Welche Alternativen bestehen zu Webhosting mit SSH Zugriff?

Die Existenz von SSH nimmt zunächst in der Regel keinen Einfluss auf das Webhosting, sondern es handelt sich um ein Instrument zur Verwaltung. Durch seine zahlreichen Funktionen kann das Werkzeug die Administration deutlich erweitern. Alternativ bietet ein Webhosting in der Regel eine grafische Oberfläche, über die ähnliche Funktionen wie SSH genutzt werden können. Diese sind allerdings nicht so effektiv und so vielseitig. Alternative Protokolle wie FTP erlauben eine ähnlich effiziente Dateiübertragung wie SSH, besitzen jedoch nicht deren Funktionsumfang. Für Microsoft Windows steht eine SSH-ähnliche Umgebung namens PowerShell zur Verfügung, das im Webhosting allerdings nur sehr beschränkt eingesetzt wird.