SSD Hosting Anbieter im Vergleich - Schnell, Schneller, SSD Hosting

SSD Hosting Das moderne Internet wird heutzutage immer schneller und verlangt deshalb auch nach immer modernerer Technik auf den Servern. Da die Netzwerkverbindungen stetig besser werden und selbst das mobile Internet inzwischen mit Highspeed Geschwindigkeiten möglich ist, wachsen auch die Anforderungen an die Hardware, um entsprechend schnelle Seitenaufrufe zu gewährleisten.

Der neueste Technik Trend, der Einzug auf den Servern in den Rechenzentren hält, ist das sogenannte SSD Hosting. Die neuen Webspace Pakete der SSD Hosting Anbieter aus unserem Vergleich richten sich vor allem an anspruchsvolle Kunden, die Business Hosting oder Anwendungs Hosting Pakete betreiben und auf der Suche nach Möglichkeiten sind, ihre Webauftritte noch schneller zu machen.

Ausgewählte Dienstleister für SSD Hosting

Anzeigen
 
SSD Webhosting SSD-Webhosting.de ist Ultra High Performance Webhosting auf Solid State Datenträgern ab 2,99 Euro. Automatische Installation, beste Funktionsvielfalt und Optimierung für Anwendungen wie Typo3, Joomla, WordPress, Drupal uvm.  zum Anbieter
1&1 Webhosting 1und1 Hosting für Anwendungen jeglicher Art. Bereits ab 3,99 EUR bietet Europas größter Webhoster Anwendungshosting an. Anwendungen können per Klick hinzugefügt werden, egal ob Joomla, Drupal oder andere Anwendungen. zum Anbieter

Sie sind Webhoster oder ISP und möchten hier vorgestellt werden? Bitte wenden Sie sich an sponsor (at) hosttest (dot)de

Was ist SSD Hosting?

Der Name SSD Hosting bezieht sich auf die in den Servern der Webhoster verbauten SSD Festplatten. SSD Festplatten sind elektronische Speichermedien, die in verschiedenen Geräten zur Verwahrung von Daten verwendet werden. Die Abkürzung SSD steht dabei für Solid State Drive. Der Name stammt aus dem englischen, wobei "Solid State" die Bezeichnung für ein elektronisches Bauteil ist, das aus Halbleitern gefertigt ist und keine mechanischen Teile enthält. "Drive" ist die Bezeichnung für ein Laufwerk, wie beispielsweise eine Festplatte. Nachdem die schnellen SSD-Festplatten immer häufiger in Personal Computern, Notebooks und Tablets eingesetzt werden, finden sie mittlerweile auch Verwendung in den Servern von Hosting Anbietern. So wie sich manche Provider auf spezielle Bereiche wie Shop Hosting oder SEO Hosting konzentrieren, sind auch SSD Hosting Anbieter auf dem Markt zu finden.

Welche Vorteile bringt SSD Hosting?

Der größte Vorteil beim SSD Hosting ist die höhere Geschwindigkeit, mit der auf die gespeicherten Daten zugegriffen werden kann. Besonders bei Systemen mit einem hohen Aufkommen an Datenabfragen, wie zum Beispiel bei Datenbanken, machen sich die schnelleren Zugriffszeiten und die niedrigere Latenz deutlich bemerkbar. Der Geschwindigkeitsvorteil von SSD gegenüber HDD entsteht durch die veränderte Bauweise. Während bei herkömmlichen HDD Festplatten mechanische Bauteile in Bewegung gebracht werden müssen, um an bestimmten Stellen auf dem Datenträger die angeforderten Daten auszulesen, können SSD Festplatten die entsprechenden Datenblöcke direkt auslesen. Der Verzicht auf bewegliche Bauteile bringt zudem weitere Vorteile mit sich. Die gesamte Konstruktion ist robuster und weniger anfällig gegenüber äußeren Einwirkungen wie beispielsweise Erschütterungen. Zudem ist mit einer geringeren Temperaturentwicklung zu rechnen, was vor allem den anderen im Server verbauten Hardwareteilen zugutekommt. SSD Festplatten arbeiten dadurch allgemein energieeffizienter und sind deshalb auch für energiebewusste Anbieter von Grünem Hosting interessant.

Vorteile von SSD Hosting auf einen Blick:

  • Schneller durch höhere Zugriffsgeschwindigkeit
  • Zuverlässiger durch erhöhte Ausfallsicherheit und Stabilität
  • Energieeffizienter durch weniger Stromverbrauch

Für wen lohnt sich SSD Hosting?

Die Technik von SSD Hosting aus unserem Anbieter Vergleich richtet sich an Kunden, die großen Wert auf die Performance ihres Webauftrittes legen. Vor allem Webseiten, die hohen Belastungen durch viele Besucher ausgesetzt sind oder mit aufwendigen Datenbankabfragen arbeiten, können von der effizienteren Technik eines SSD Webhostings profitieren. Dazu zählen sowohl große Internet Foren, gut besuchte Chats, stark frequentierte Blogs als auch Webprojekte mit umfangreichen Datensammlungen, wie sie häufig beim Einsatz von Content Management Systemen zu finden sind. Einige Provider bieten auch spezielle SSD Hosting Pakete an, die nur bestimmte Teile der Webseite auf SSD Festplatten auslagern. Beispielsweise kann die gesamte Datenbank über SSD Hardware betrieben werden, während die restlichen Daten mit konventionellen Server Hardware verwaltet werden. Vorteil dieses Konzeptes ist es, dass man hier einerseits einen Geschwindigkeitsvorteil hat und andererseits hohe Kosten für umfangreichen SSD Speicherplatz sparen kann.

Fazit

Ein modernes SSD Hosting ist für verschiedenste Projekte im Internet auf jeden Fall eine Lösung für die Zukunft. Immer schnellere Internetverbindungen stellen auch immer höhere Anforderungen an die Servertechnik. Ein Webhosting Paket aus unserem SSD Hosting Anbieter Vergleich garantiert dafür, dass Ihre Webpräsenz auch von technischer Seite aus für die schnellen Zugriffe gewappnet ist. In der oberen Liste finden Sie Angebote spezieller SSD Hosting Anbieter.

* Es handelt sich hierbei um Anzeigen - hosttest.de hat nicht überprüft, ob die Angaben der Unternehmen vollständig bzw. wahrheitsgemäß sind.


Warning: include_once(../../classes/CTag.php) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /home/hosttdb6/www.hosttest.de/includable/advice/advice.php on line 3

Warning: include_once() [function.include]: Failed opening '../../classes/CTag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/pd-admin2/php5/lib/php') in /home/hosttdb6/www.hosttest.de/includable/advice/advice.php on line 3

Warning: include_once(../../config.php) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /home/hosttdb6/www.hosttest.de/includable/advice/advice.php on line 4

Warning: include_once() [function.include]: Failed opening '../../config.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/pd-admin2/php5/lib/php') in /home/hosttdb6/www.hosttest.de/includable/advice/advice.php on line 4

Fatal error: Class 'CTag' not found in /home/hosttdb6/www.hosttest.de/includable/advice/advice.php on line 5
Werbung