Über 5.500 Erfahrungsberichte von über 400 Hosting-Anbietern

Filter ausblenden
Speicherplatz (minimal)
1 GB
  • 0
  • 125
  • 250
  • 375
  • 500
Anzahl Domains inkl.
1 Stück
  • 0
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Anzahl Datenbanken
0 Stück
  • 0
  • 13
  • 25
  • 38
  • 50
Anzahl Webprojekte
0 Stück
  • 0
  • 3
  • 5
  • 8
  • 10
Vertragslaufzeit max.
0 Monate
  • 0
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
TOP Eigenschaften
SSD
SSH
SSL
Backup
Ökostrom
PHP8
Cron jobs
DDOS Schutz
http2 Aktiv
Nginx Proxy
Standort DE
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Transfervolumen (minimal)
1 GB
  • 0
  • 125
  • 250
  • 375
  • 500
Unbegrenzt
PHP Memory Limit
1 MB
  • 0
  • 512
  • 1024
  • 1536
  • 2048
Features
  • weitere Optionen anzeigen
Betriebssystem
Zertifizierungen
Webserver
Datenbank
Anwendungen
  • weitere Optionen anzeigen
Scripting
  • weitere Optionen anzeigen
Control-Panel
  • weitere Optionen anzeigen
Server-Standort
  • weitere Optionen anzeigen
Bezahlmethode

goneo Webhosting Start €1/Mo für 10 M...
20 GB
Speicherplatz
4,0/5
Bewertung

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
SSL Zertifikat inklusive
SSD Festplatte
IPv6 Ready
Server Side Includes möglich
FTP Zugang möglich
Cronjobs möglich
Eigene PHP Scripte möglich
Kommerzielle Nutzung
Private Nutzung
Diamant goneo
vergleichen
77% Weiterempfehlung
Angebot für 10 Monate
1,00 €* - monatl.
statt 2,99 €
Setup 4,99 €
Webhosting Pro
von OVHcloud Deutschland weitere Angebote dieses Anbieters
250 GB
Speicherplatz
1,7/5
Bewertung

Features
0€ Setup
SSL Zertifikat inklusive
DDOS Schutz
Vorinstallierte Scripte
Kommerzielle Nutzung
Premium OVHcloud Deutschland
vergleichen
5,99 € - monatl.
Setup kostenlos
50 GB Webhosting + PHP 7 + eigene Dom...
50 GB
Speicherplatz
4,7/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
SSL Zertifikat inklusive
DDOS Schutz
IPv6 Ready
Server Side Includes möglich
FTP Zugang möglich
SSH Zugang möglich
Cronjobs möglich
Vorinstallierte Scripte
Eigene PHP Scripte möglich
Kommerzielle Nutzung
Private Nutzung
Diamant manitu
vergleichen
93% Weiterempfehlung
2,50 € - monatl.
Setup kostenlos
SSD-WebHosting M - 50GB Webspeicher -...
50 GB
Speicherplatz
4,5/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
SSL Zertifikat inklusive
SSD Festplatte
DDOS Schutz
http2 Ready
Nginx als Proxy nutzbar
IPv6 Ready
Server Side Includes möglich
FTP Zugang möglich
SSH Zugang möglich
Cronjobs möglich
Vorinstallierte Scripte
Eigene PHP Scripte möglich
Kommerzielle Nutzung
Private Nutzung
Premium Onyxhosting.de
vergleichen
86% Weiterempfehlung
2,49 €* - monatl.
Setup kostenlos
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote von über 400 Webhostern erhalten.

Ausschreibung starten

Windows Webhosting - komfortable Verwaltung und Microsoft Kompatibilität

Welche Merkmale zeichnen ein Windows Webhosting aus?

Bei einem Windows Webhosting kommt als Betriebssystem Microsoft Windows Server zum Einsatz. Obwohl der Nutzer beim reinen Hosting in der Regel nicht direkt auf das Betriebssystem zugreift, unterscheidet sich das Hosting in seinen Eigenschaften deutlich etwa vom Linux Webhosting. Microsoft setzt auf andere Skriptsprachen und Datenbanken - dazu gehören beispielsweise ASP, VBScript und MsSQL. Darüber hinaus lässt sich üblicherweise auch das .NET Framework auf einem Windows Webhosting nutzen. Dadurch ist die Integration von speziellen - etwa selbst programmierten - Windows Anwendungen in eine Webseite möglich.

Verursacht ein Windows Webhosting höhere Kosten?

Leider liegen die Preise für ein Windows Webhosting in der Regel leicht über den Angeboten etwa von Linux. Das liegt unter anderem an den Lizenzgebühren, aber auch an dem höheren Verbrauch von Ressourcen. Kostenlose Provider für ein Windows Webhosting sind praktisch nicht zu finden oder haben entscheidende Nachteile wie massive Werbung, niedrige Ressourcen oder Zusatzkosten etwa für Datenbanken. Die Preise orientieren sich üblicherweise an der Größe des Webspaces, der Bandbreite der Anbindung, den Datenverkehr und eventuell an zusätzlichen Optionen wie der Anzahl von Datenbanken und E-Mail-Adressen. Dafür ist häufig bereits eine Internetadresse freier Wahl bereits eingeschlossen.

Bieten alle Provider auch ein Windows Webhosting?

Bis auf wenige Ausnahmen von auf Linux spezialisierten Anbietern stellen alle großen Unternehmen ihren Kunden die Wahl zwischen Linux und Windows Webhosting. Reine Windows Anbieter sind relativ selten. Es handelt sich meistens um kleinere Provider, die sich mitunter auch als reine Reseller betätigen und Windows Hosting oder Server von einem größeren Unternehmen weitervermieten. Die Auswahl an Betreibern ist dadurch relativ groß, wobei es durchaus üblich ist, dass mehrere von ihnen ihre Server gemeinsam in einem zentralen Rechenzentrum betreiben.

Welche Vor- und Nachteile entstehen durch ein Windows Webhosting?

Vorteile:

  • Regelmäßige Updates von Microsoft für hohe Sicherheit
  • Kompatibel mit ASP, VisualBasic und VBScript
  • Verwendung des NET Frameworks für eigene Programme möglich
  • MsSQL Datenbank wird nativ unterstützt
  • Drag & Drop bei manchen Arbeiten möglich
  • Einbindung von SharePoint für Verwaltung

Nachteile:

  • Kosten sind leicht höher als bei Linux Webhosting
  • Eingeschränkte Auswahl beim Webserver
  • PHP/MySQL nicht immer unterstützt
  • Nicht ohne Weiteres mit allen CMS kompatibel
  • Höherer Verbrauch von Ressourcen
  • Weniger Flexibilität bei zusätzlicher Software
  • Keine Kommandozeile für administrative Aufgaben

Welche Möglichkeiten existieren neben Windows Webhosting?

Das einzige Betriebssystem, das sich neben Microsoft Windows für das Webhosting flächendeckend durchgesetzt hat, ist Linux. Es ist für viele Projekte die erste Wahl und besitzt einen höheren Marktanteil, obwohl Microsoft seit 2015 seine Verbreitung erneut deutlich steigern konnte. Prinzipiell hängt es in erster Linie von dem Projekt ab, welchem System der Vorzug gegeben werden sollte. Für die meisten CMS und Webseiten ist Linux geeignet, das zudem eine sehr hohe Stabilität und eine bessere Performance aufweist. Windows Webhosting ist immer dann zu bevorzugen, wenn es für spezielle Anwendungen - etwa das NET Framework oder Access Datenbanken - benötigt wird. Auch bei einer Integration in SharePoint kann das Windows Webhosting von Vorteil sein.


Tags zu diesem Vergleich

  • Webhosting
  • Webspace
  • Windows

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Wie viel Arbeitsspeicher sollte ein Webhosting bieten?

    Für den reibungslosen Betrieb eines Webprojektes muss das eigene Webhosting ausreichend Performance bieten. Neben Speich...

    Was ist Webspace? Eine Erklärung von hosttest

    Webspace hat bestimmt schon jeder gehört, der sich mit einer eigenen Website beschäftigt. Wir erklären den Begriff genau...

    Die Wahl des passenden Webhosters

    Hat man sich erst einmal für eine der zahlreichen Webhosting Varianten entschieden, steht bereits die nächste Hürde an: ...

    Webseite nicht zu erreichen - Ursachen und Maßnahmen

    Wer für längere Zeit eine eigene Webseite betreibt, der wird früher oder später mit einer Downtime konfrontiert werden. ...

    Mit einem Reseller Paket Webhosting Anbieter werden

    Wir stellen die wichtigsten vier Schritte auf dem Weg zum eigenen Webhosting Business vor.

    Webhoster im Fokus Anzeige
    Aktuelle Ausschreibungen
    Mail-Server
    Vor kurzem Beendet
    vServer für Mattermost gesucht
    Vor kurzem Beendet
    Online Plattform
    Vor kurzem Beendet
    Neuer Anbieter wird gesucht
    Vor kurzem Beendet
    Neueste Bewertungen
    Gregor hat Rainbow-Web.com bewertet
    Erhard S. hat SIM-Networks bewertet
    privat hat dogado GmbH bewertet
    Julia W. hat ServMedia.de bewertet
    Kynast hat 1&1 IONOS SE bewertet
    Willichnicht S. hat Servado bewertet
    Melissa hat Host-On.de bewertet
    Cornelius G. hat SIM-Networks bewertet
    barbara J. hat Pixel X e.K. bewertet
    Conner U. hat KernelHost bewertet
    Luis hat xaweho bewertet
    Mark F. hat goneo bewertet
    Michael J. hat LA Webhosting bewertet
    Jens H. hat Host-On.de bewertet
    Steven H. hat Pixel X e.K. bewertet
    Dominik hat dogado GmbH bewertet
    mel P. hat manitu bewertet
    Sven G. hat xaweho bewertet
    Dennis K. hat xaweho bewertet
    Michael hat Host-On.de bewertet

    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...