Speicherplatz (minimal)

Transfervolumen (minimal)

Status

Zufriedenheit

Sterne oder mehr

TOP Eigenschaften

Anzeige

Reseller Vergleich

FILTER:
Speicherplatz (minimal): 50 GB
Transfervolumen (minimal): 100 GB


10 von 75 Angeboten.*
Reseller S von Lahno Webhosting
 40 GB
Speicherplatz
 10
Max. Kunden

TOP-Features:

0€ Setup
30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Reseller-Start von Webspace-Verkauf.de
 20 GB
Speicherplatz
 10
Max. Kunden

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Reseller Webhosting S 1.0 von Serverprofis GmbH
 15 GB
Speicherplatz
 25
Max. Kunden

TOP-Features:

Web Reseller S von Net-Spacy IT-Services GmbH
 25 GB
Speicherplatz
 15
Max. Kunden

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Reseller Mini V4.0 von DM Solutions e.K.
 200 GB
Speicherplatz
 unbegrenzt
Max. Kunden

TOP-Features:

SSD
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
R25 von Web-Service4U
 25 GB
Speicherplatz
 
Max. Kunden

TOP-Features:

Reseller M von Lahno Webhosting
 20 GB
Speicherplatz
 20
Max. Kunden

TOP-Features:

0€ Setup
30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Reseller-Paket 1 von Webspace-Verkauf.de
 50 GB
Speicherplatz
 25
Max. Kunden

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Reseller Hosting M von Pixel X e.K.
 250 GB
Speicherplatz
 50
Max. Kunden

TOP-Features:

28 Tage Kündigungsfrist
SSD
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Reseller S von Luminea IT Solutions Ltd.
 50 GB
Speicherplatz
 50
Max. Kunden

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist



* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden.


Webhosting-Reseller Anbieter im Vergleich

Webhosting Reseller Freelancer und Agenturen, die ihren Kunden im Internet Dienstleistungen aus Bereichen wie Webdesign, Webentwicklung oder Online Marketing anbieten, nutzen häufig die Möglichkeiten eines Webhosting Reseller Angebotes, um gleichzeitig für den passenden Webspace zu sorgen.

Damit können eigene Kunden langfristig als Auftraggeber gebunden werden und eine praktische "alles aus einer Hand" Lösung angeboten werden. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wird dafür ein Webhosting Partner benötigt, auf den man sich verlassen kann. Unser Webhosting Reseller Anbieter Vergleich hilft Ihnen dabei, genau diesen Partner zu finden.

Was genau ist ein Reseller Webhosting?

Bei den Reseller Webhosting Paketen aus unserem Anbieter Vergleich handelt es sich um ein spezielles Produkt, welches es dem Hosting Kunden ermöglicht, den gebuchten Webspace an eigene Kunden weiterzuverkaufen. Der Name Reseller Paket ist dabei auf die englische Bezeichnung für das Wort Wiederverkäufer zurückzuführen. Die Option eigene Unteraccounts anzulegen haben Kunden zwar auch auf einem eigenen dedizierten Server oder virtuellen Server, ein Reseller Webhosting Paket befindet sich im Gegensatz dazu aber auf einem vom Provider administrierten Server. Demnach fällt für den Kunden kein Verwaltungs- und Wartungsaufwand für den Server auf technischer Seite an. Freie Kapazitäten können somit in die eigenen Leistungen oder die Vermarktung der eigenen Angebote investiert werden. Um Webspace Pakete einzurichten, steht dem Reseller eine spezielle Konfigurationsoberfläche zur Verfügung. Diese bietet zahlreiche Verwaltungsfunktionen, um einzelne Leistungsmerkmale wie Speicherplatz, E-Mail-Postfächer, Datenbaken oder auch verfügbare Bandbreite den einzelnen Unteraccounts zuzuweisen. Zusätzlich ist meist wie für Domain Reseller ein automatisiertes System zur Verwaltung von Domains integriert. Damit kann eine schnelle Registrierung, Aktualisierung und Löschung von Domainnamen selbstständig durchgeführt werden.

Für wen ist ein Reseller Hosting geeignet?

Ein Reseller Webhosting eignet sich besonders für Agenturen, Entwickler und Designer, um Projekte eigener Kunden selbst zu hosten. Benötigte Einstellungen auf dem Webspace selber, die beispielsweise zum Betrieb einer erstellten Webseite benötigt werden, können ohne unnötig lange Kommunikationswege mit dem Hosting Anbieter des Kunden direkt selbst konfiguriert werden. Die Verknüpfung von Hosting Angeboten mit anderen Dienstleistungen bieten zudem zahlreiche weitere Optionen. So ist es zum Beispiel möglich, den eigenen Kunden ein komplettes "rundum sorglos" Paket anbieten und man hat die Wahl, Kosten für das Hosting separat zu berechnen oder mit einer anderen erbrachten Leistung im Paket anzubieten.

Doch nicht nur für Anbieter anderer Dienstleistungen lohnt sich ein Reseller Webhosting. Auch für den Start, um das eigene Webhosting Business aufzubauen, kann für die ersten Kunden ein Webhosting Reseller Paket verwendet werden. Viele Anbieter bieten zudem eine sogenannte Whitelabel Option an, die es ermöglicht, die Verwaltungssoftware individuell zu gestalten. Durch das Einfügen von Logos und Anpassung an die eigenen Unternehmensfarben kann der Reseller als Anbieter auftreten, ohne dass der eigentliche Hosting Provider in Erscheinung tritt. Auch bei der Vermarktung von Dienstleistungen und Produkten können Besitzer eines Reseller Hosting Paketes den eigenen Markennamen benutzen.

Vorteile eines Reseller Hostings

Mit einem Reseller Hosting aus unserem Anbieter Vergleich können Kunden von zahlreichen Vorteilen profitieren.
  • Günstige Preise
  • Reseller erhalten umfangreiche Hardwareressourcen und Domains zum Vorzugspreis.
  • Auftreten als eigene Marke
  • Reseller können Webspace unter dem eigenen Namen weiterverkaufen.
  • Flexible Systemhardware
  • Technisch lassen sich Reseller Pakete leicht skalieren.
  • Komfortabel Verwaltung
  • Zahlreiche Einstellungen können an den Unteraccounts vorgenommen werden.
  • Premium Support
  • Reseller genießen meist bevorzugte Behandlung beim Support.

Was sollte ein Reseller Webhosting bieten?

Da sich die Webhosting Reseller Pakete der verschiedenen Anbieter teilweise stark unterscheiden, sollte ein genauer Vergleich durchgeführt werden, bevor man sich entscheidet. Kriterien, die bei der Auswahl beachtet werden sollten, sind neben dem Preis zum Beispiel auch die technischen Anforderungen, welche an das Webhosting gestellt werden. Neben Paketen mit fest zugesicherten Hardwareressourcen sind mittlerweile auch Anbieter auf dem Markt zu finden, die flexible und einfach skalierbare Cluster Server Systeme für die Bereitstellung von Reseller Accounts verwenden. Diese haben den Vorteil, dass je nach Bedarf die Performance des eigenen Paketes erhöht werden kann. Bei der Abrechnung wird anschließend exakt die verbrauchte Leistung in Rechnung gestellt. Grundsätzlich ist es sinnvoll bei Reseller Hosting Paketen auf Skalierbarkeit zu achten, damit man auch für einen Anstieg der eigenen Kundenzahlen gewappnet ist. Eine besonders wichtige Rolle beim Reseller Webhosting spielt der Support. Da der Kunde selbst als Ansprechpartner für die untervermieteten Accounts fungiert sollte bei einem Ausfall oder sonstigen technischen Problemen der Support beim Hosting Provider unkompliziert erreichbar sein. Idealerweise sollte ein 24/7 rund um die Uhr Service zur Verfügung stehen.

Fazit

Wenn Sie Ihren Kunden eine attraktive Komplettlösung anbieten möchten oder planen, die ersten eigenen Schritte im Webhosting Business Bereich zu gehen, dann bieten die Pakete der Webhosting Reseller aus unserem Anbieter Vergleich den idealen Ausgangspunkt für Sie. Ohne das weitreichende technische Kenntnisse in der Serveradministration benötigt werden, können Sie als professioneller Hosting Anbieter auftreten. Im unten aufgeführten Formular können Sie Webhosting Reseller Angebote miteinander vergleichen. Sollten Sie mehr Auswahlmöglichkeiten benötigen, um ein spezifischeres Webhosting Reseller Angebot zu finden, benutzen Sie bitte unsere Detailsuche.

Zu viele Angebote? Keine einfache Durchsicht möglich? Dann benutzen Sie unsere Webhosting-Reseller Ausschreibungen. Geben Sie Ihre Wunschleistungen an und schicken Sie diese an über 400 Webhoster, welche Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen. Sie bleiben vollkommen anonym und die Ausschreibung ist kostenlos für Sie.