SEO Hosting Anbieter im Vergleich

SEO Hosting SEO Hosting Pakete sind spezielle Webspace Angebote, die sich in erster Linie an professionelle Suchmaschinenoptimierer richten. Da aber jeder Webseitenbetreiber von einem besseren Ranking seines Projektes in den Suchmaschinen profitieren kann, ist SEO Hosting eigentlich für alle Anwender interessant.

Neben der Möglichkeit mehrere Webprojekte einfach und effizient verwalten zu können, bieten die SEO Hosting Anbieter aus unserem Vergleich auf ihren Webspace Paketen zudem zahlreiche Funktionen und Einstellungen an, die eine positive Bewertung der Webseite seitens der Suchmaschinen ermöglichen. Suchmaschinenoptimierung ist zwar auf allen Webspace Paketen möglich, SEO Hosting bietet aber umfangreichere Möglichkeiten, vor allem für den Betrieb mehrerer Webseiten, die sich auch untereinander mit Links unterstützen sollen.  

Ausgewählte Anbieter für SEO-Hosting

Anzeigen*
NetBeat Status: Premium Webhoster Level Drei Hosting mit eigener Domain und eigener IP-Adresse für nur 4,99 EUR/Monat. zum Anbieter zum Profil

Sie sind Webhoster oder ISP und möchten hier vorgestellt werden? Bitte wenden Sie sich an sponsor (at) hosttest (dot)de

SEO Hosting und Suchmaschinenoptimierung

Wer mit seinem Online Business erfolgreich sein möchte, der ist meist auf eine gute Platzierung in den Suchergebnissen der großen Suchmaschinen im Internet angewiesen. Die meisten Internetnutzer verwenden die praktische Suche von Webseiten wie Google oder Bing, um Dienstleistungen, Produkte oder Informationen aller Art zu finden. Je weiter oben in den Suchergebnissen die eigene Webseite erscheint, mit desto mehr Besuchern und damit auch potenziellen Kunden kann man rechnen. Als Suchmaschinenoptimierung (aus dem englischen Search Engine Optimization oder kurz SEO) bezeichnet man die Methoden, mit denen versucht wird, die Position einer Webseite im Ranking der Suchmaschinen zu beeinflussen. Für die Position, welche eine Webseite in den Suchergebnissen der Suchmaschinen erhält, spielen zahlreiche Kriterien eine Rolle. Einige davon können durch die Wahl eines SEO Hosting Anbieters aus unserem Vergleich positiv beeinflusst werden. Der Begriff SEO Hosting bezeichnet dabei ein Webhosting, welches explizit darauf ausgelegt ist, Vorteile bei der Suchmaschinenoptimierung zu gewährleisten. Diese Pakete können für Webauftritte jeglicher Art verwendet werden. Auch der Einsatz eines Content Management Systems wie bei einem Anwendungs Hosting oder die Erstellung eines Onlineshops oder Blogs ist möglich.

Wichtige Funktionen von SEO Hosting Paketen für die Suchmaschinenoptimierung

Folgende Funktionen stellen SEO Hosting Pakete dem Webseiten Betreiber zur Verfügung, um die Kriterien für ein besseres Ranking zu beeinflussen:
  • Performance
  • Auch umfangreiche und komplexe Webprojekte, die Content Management Systeme oder Onlineshop Software nutzen, müssen vor allem bei hoher Besucherauslastung eine schnelle Antwortzeit des Servers gewährleisten. Die Geschwindigkeit der eigenen Webseite ist ein wichtiger Rankingfaktor.
  • Erreichbarkeit
  • Die Webseite sollte auf jeden Fall permanent erreichbar sein. Wenn der automatische Crawler einer Suchmaschine gerade die Aktualisierung der sich im Index befindenden Seiten durchführen, während die Webseite nicht zu erreichen ist, wirkt sich dies negativ auf das Ranking aus.
  • Exklusive IP Adresse
  • Ein Webprojekt mit einer exklusiven IP Adresse wird von Suchmaschinen als relevanter und autoritärer eingestuft, als wenn sich Hunderte von Projekten eine einzige IP Adresse auf demselben Server teilen.
  • Verlinkung eigener Projekte untereinander
  • Wer mehrere Projekte betreibt und möchte, dass sich diese gegenseitig mit Links unterstützen, sollte jedes Projekt auf einer separaten IP, am besten in verschiedenen Class-C Netzen hosten. Links von unterschiedlichen IPs und Class-C Netzen werden von Suchmaschinen stärker gewichtet als Links, die alle von derselben IP oder aus demselben Netz kommen.
  • Ausführliche Logfile Analyse
  • Eine ausführliche Analyse der Logfiles einer Webseite kann als wichtige Grundlage für die Optimierung genutzt werden. Anhand der Logfiles lassen sich wichtige Informationen über die Besucher sammeln, etwa woher diese kommen, welche Seiten aufgerufen wurden und mit welchen Suchbegriffen Besucher die Webseite gefunden haben.
  • Nutzen von Subdomains
  • Durch die Einrichtung von Subdomains können gezielt Unterseiten mit Inhalten zu bestimmten Keywords erstellt werden. Diese Keywörter zusätzlich in der Subdomain URL zu verwenden kann Vorteile im Suchmaschinen Ranking bringen.
  • Nutzen von Konfigurationsdateien
  • Die Konfigurationsdatei .htaccess ermöglicht es, Einstellungen direkt am Webserver vorzunehmen. So kann der Benutzer beispielsweise Umleitungen einzurichten und damit weitere passende Domainnamen, die aus wichtigen Schlüsselwörtern bestehen, auf das eigene Projekt leiten.
  • Nutzen einer Rewrite-Engine
  • Funktion des Webservers, um bei dynamischen Webseiten wie Onlineshops oder Blogs suchmaschinenfreundliche URLs zu erzeugen, wie Artikel- oder Themenkategorien. Häufig kommt dafür das Apache Modul mod_rewrite zum Einsatz.

SEO Hosting für den Betrieb mehrerer Webprojekte

Wer viele Webprojekte betreut oder selber umsetzt, weiß, dass eine Verlinkung der Projekte untereinander nicht immer einfach ist, besonders dann nicht, wenn alle Projekte auf dem gleichen Server mitsamt identischer IP Range und Class-C Netzwerk liegen. SEO Hosting bietet eine effektive Möglichkeit diese Projekte sinnvoll über mehrere Server zu verteilen, wobei hier besonders durch die Verlinkung starke Rankingeffekte erzielt werden können. Bei einer normalen Serverfarm oder einem Server Cluster System, wo sich Projekte im gleichen Class-C Netzwerk befinden, verliert die gegenseitige Verlinkung für die Suchmaschinen an Wert. Nicht so beim SEO Hosting, wo eine Vielzahl von Projekten servertechnisch so getrennt wird, dass Suchmaschinen nicht direkt den Besitzer anhand des Webhostings erkennen können. Außer dem Link haben die einzelnen Projekte beim SEO Hosting keine Verbindung zueinander, was den Link an sich deutlich wertvoller macht. Die Anzahl an unterschiedlichen IP Adressen, die auf eine Webseite verweisen, wird in Fachkreisen auch IP Popularität genannt. Anstatt alle Projekte kompliziert und aufwendig bei verschiedenen Hosting Anbietern unterzubringen, ermöglicht SEO Hosting die komfortable Verwaltung aller Projekte innerhalb eines Accounts und bietet trotzdem die Vorzüge von unterschiedlichen Netzwerken und IP Adressen.

Fazit

Ein SEO Hosting aus unserem Anbieter Vergleich stellt vor allem für Suchmaschinen Optimierer die perfekte Lösung zur Verwaltung von Webauftritten dar. Durch die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten und die Funktionalität des Webhostings lassen sich mehrere Projekte komfortabel und unter Berücksichtigung von suchmaschinenrelevanten Kriterien betreiben. In der oberen Liste finden Sie spezielle Angebote aus dem SEO Hosting Anbieter Vergleich.

*  Es handelt sich hierbei um Anzeigen - hosttest.de hat nicht überprüft, ob die Angaben der Unternehmen vollständig bzw. wahrheitsgemäß sind.

 

Tags: SEO, SEO Webhosting

Weitere empfohlene Artikel

Webspace 2.0 - Neue Webspace Pakete bei Kuhlma IT Solutions verfügbar
Sehr geehrte Kunden, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und ho..

Exchange Hosting Anbieter im Vergleich & Preisvergleich
Die besten Exchange-Hosting Anbieter im Vergleich. Finden Sie das beste Angebot aus über 8.000 We..

Net-Spacy® präsentiert neues Produkt auf der CeBIT 2016!
Dieses Jahr ist es soweit! Das Net-Spacy® Team geht zum ersten Mal mit an den Start zur weltweit ..

VPS Preisvergleich
VPS ist die Abkürzung für Virtual Private Server und bezeichnet ein komplexes Verfahren des Serv..

Kuhlma IT Solutions | Erfahrungen & Test 2017
Wir sind ein professioneller Webhoster, welcher sich mit allen Kundengrößen beschäftigt. Neben ..

domaintarife | Erfahrungen & Test 2017
Domains zu Discountpreisen. Für alle Domains gültig. -Keine Mindestabnahme -Kein Mindest..