Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater
Filter ausblenden
Speicherplatz (minimal)
1 GB
  • 0
  • 250
  • 500
  • 750
  • 1000
Arbeitsspeicher
2 GB
  • 0
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Anzahl vCores
1 Stück
  • 0
  • 4
  • 8
  • 11
  • 15
Transfervolumen (minimal)
1 GB
  • 0
  • 1250
  • 2500
  • 3750
  • 5000
Unbegrenzt
Vertragslaufzeit max.
0 Monate
  • 0
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
TOP Eigenschaften
SSD
Managed
KVM Virt.
LXC Virt.
Backup
Grünes Hosting
DDOS Schutz
24h Support
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Weiterempfehlungsrate
0 %
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Features
Verwaltung
  • weitere Optionen anzeigen
Virtualisierung
Betriebssystem
  • weitere Optionen anzeigen
Anwendungen
Server-Standort
  • weitere Optionen anzeigen
Bezahlmethode
Minimale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100

VPS Starter | 1M | 99,9% SLA
Premium
20 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
1
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Snapshots im laufenden Betrieb
4,19 €* Durchschnittspreis pro Monat 4,19 €/Monat
KVM 2 - 100 GB NVMe-Speicher
100 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM
2
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
8,32 €* Durchschnittspreis pro Monat 13,07 €/Monat
VPS 1000 G10 12M
160 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM
6
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
9,53 € Durchschnittspreis pro Monat 9,53 €/Monat
VPS Linux VC4-8
300 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM
4
Anzahl vCore

Features
Geld-zurück-Garantie
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
Rettungskonsole
Online-Konsole
6,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 6,00 €/Monat
Webserver Start - Managed Server
200 GB
Speicherplatz
3 GB
RAM
2
Anzahl vCore

Features
Nutzung von Ökostrom
Notstromversorgung
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Managed Server
22,74 €* Durchschnittspreis pro Monat 21,99 €/Monat zzgl. Setup 8,99 €
Managed v200
200 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM
4
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
Storage erweiterbar / hinzufügbar
Privates / Internes Netzwerk optional
29,00 € Durchschnittspreis pro Monat 29,00 €/Monat
vServer Linux Managed 1
500 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
4
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
34,99 € Durchschnittspreis pro Monat 34,99 €/Monat
Tipp
Wähle bis zu 3 Angebote und vergleiche sie miteinander.
Managed v300
300 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM
8
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
Storage erweiterbar / hinzufügbar
Privates / Internes Netzwerk optional
41,00 € Durchschnittspreis pro Monat 41,00 €/Monat
iNET.vServer (managed)
150 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
0
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
46,99 €* Durchschnittspreis pro Monat 46,99 €/Monat
vServer Linux Managed 2
650 GB
Speicherplatz
14 GB
RAM
6
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
49,99 € Durchschnittspreis pro Monat 49,99 €/Monat
managed PS 2000 G9.5
320 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM
6
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
52,30 €* Durchschnittspreis pro Monat 52,30 €/Monat
managed Cloud Server M
von centron - Managed Server, Cloud & Colocation weitere centron - Managed Server, Cloud & Colocation Angebote
60 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
2
Anzahl vCore

Features
Managed WordPress Hosting
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
Storage erweiterbar / hinzufügbar
Privates / Internes Netzwerk optional
57,28 €* Durchschnittspreis pro Monat 57,28 €/Monat
managed PS 2000 G9.5 VIE
320 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM
6
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
57,54 €* Durchschnittspreis pro Monat 57,54 €/Monat
managed Cloud Server L
von centron - Managed Server, Cloud & Colocation weitere centron - Managed Server, Cloud & Colocation Angebote
80 GB
Speicherplatz
4 GB
RAM
2
Anzahl vCore

Features
Managed WordPress Hosting
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
Storage erweiterbar / hinzufügbar
Privates / Internes Netzwerk optional
59,24 €* Durchschnittspreis pro Monat 59,24 €/Monat
Managed v500
500 GB
Speicherplatz
24 GB
RAM
12
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
Storage erweiterbar / hinzufügbar
Privates / Internes Netzwerk optional
60,00 € Durchschnittspreis pro Monat 60,00 €/Monat
managed PS 2000 G9.5 NUE
320 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM
6
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
60,15 €* Durchschnittspreis pro Monat 60,15 €/Monat
Managed vServer Start NVMe
300 GB
Speicherplatz
12 GB
RAM
32
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
63,92 € Durchschnittspreis pro Monat 59,00 €/Monat zzgl. Setup 59,00 €
Managed vServer Start HDD
600 GB
Speicherplatz
12 GB
RAM
32
Anzahl vCore

Features
Kostenlose Testphase
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
63,92 € Durchschnittspreis pro Monat 59,00 €/Monat zzgl. Setup 59,00 €
vServer Linux Managed 3
850 GB
Speicherplatz
20 GB
RAM
8
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Snapshots im laufenden Betrieb
Managed Server
64,99 € Durchschnittspreis pro Monat 64,99 €/Monat
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Anbietern zu finden. Mehr Informationen zu unseren Ranking- und Sortierungsdetails. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote innerhalb kürzester Zeit erhalten.

Ausschreibung starten

Sicher und stabil - Wie bieten Managed vServer eine optimale IT-Umgebung?

Virtuelle Server - auch unter den Bezeichnungen vServer oder VPS bekannt - erfreuen sich aufgrund ihrer niedrigen Kosten, hohen Performance und dem umfangreichen Zugriff auf Betriebssystem und Laufzeitumgebungen einer hohen Popularität. Der Aufwand für die Betreuung entspricht bei einem vServer allerdings der eines dedizierten Root Servers und erfordert neben einem hohen Fachwissen ebenfalls umfangreiche Kenntnisse über IT-Sicherheit. Eine günstige Alternative zu einer eigenen Administration bilden Managed vServer, die eine sichere, zuverlässige und zugleich hochgradig individualisierbare Infrastruktur zur Verfügung stellen.

Was sind Managed vServer?

Bei einem Dedicated oder Root Server mietet der Nutzer eine Hardware, bei einem Cloud Server oder VPS hingegen eine garantierte Performance und angeschlossene Ressourcen. Er ist allerdings alleine für dessen Konfiguration und die Sicherheit des Betriebssystems verantwortlich. Dieser technische Aufwand lässt sich durch einen Managed vServer oder Server umgehen, da sich bei ihnen der Provider um sicherheitsrelevante Features kümmert, während der Nutzer weiterhin einen vollständigen Zugriff auf das Betriebssystem behält. Zu der Betreuung gehört zum Beispiel:

  • Aktualisierung des Betriebssystems
  • Einspielen von Updates und Patches
  • Installation von individueller Software Ruby on Rails, Perl, Python oder Java
  • Optimierung auf Content Management Systeme (CMS) oder Shopsysteme
  • Bereitstellung von Diensten wie NFS, FTP, Samba oder POP und SMTP
  • Absicherung des Servers gegen Cyberattacken oder DDoS

Ein Managed vServer bietet dem Nutzer dadurch eine eigene, individuelle und skalierbare IT-Infrastruktur, die sich in ihrer Performance mit einem Root Server messen kann.

Welche Vorteile bringt ein Managed vServer?

Die Komplexität der verschiedenen Aufgaben im Internet erfordert es heutzutage, zahlreiche Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen einzusetzen. Bereits kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) benötigen Programmierer, Designer, SEO-Spezialisten, Texter, Administratoren, IT-Fachleute und Strategen für das Marketing, um einen mittel- und langfristig erfolgreichen Internetauftritt zu erreichen. Die bedeutet einen konkreten Nachteil gegenüber großen Konzern, die sich für jede dieser Aufgaben eine eigene Abteilung leisten können. Ein Managed vServer befreit die Nutzer von einem kosten-, zeit- und personalintensiven Teil dieser Aufgaben, bietet ihm jedoch dabei gleichzeitig Zugriff auf eine maßgeschneiderte und von ihm kontrollierte Netzwerkumgebung.

Was sind die Nachteile von Managed vServer?

Bei einem Managed vServer handelt es sich ausschließlich um eine kostengünstige und sichere IT-Infrastruktur und nicht um einen vollständigen Webservice. Der genaue Umfang des Angebots unterscheidet sich zwischen einzelnen Providern und ihren Servicepaketen und schließt bei einigen einen umfangreichen technischen Support selbst in externen Fragen, bei anderen hingegen ausschließlich die Betreuung mit ein. Er beinhaltet allerdings keinerlei Leistungen, die etwa Inhalte oder die Administration einer Webseite einschließt, sondern stellt lediglich eine sichere technische Umgebung für deren Betrieb zur Verfügung. Das bedeutet, der Nutzer ist selbst für die Verwendung einschließlich rechtlicher Voraussetzungen wie den Datenschutz verantwortlich.

Welche Alternativen zu einem Managed vServer bieten sich an?

Unter dem Gesichtspunkt der Kosteneffizienz und des Arbeitsaufwands stellt die optimale Lösung ein einfacher Webspace dar, der eventuell mit weiteren Diensten wie einem Cloudspeicher für eine externe Lagerung großer Datenmengen verknüpft ist. Werden jedoch zusätzliche Dienste oder eine spezielle Umgebung benötigt, können sich diese ebenfalls auf einem Managed Root oder Cloud Server realisieren lassen. Ersterer bietet den Vorteil einer exklusiven Hardware mit entsprechender Performance, letzterer den einer sehr universellen und raschen Skalierbarkeit in Punkten wie Speicherplatz, Leistung oder Bandbreite. Eine weitere Möglichkeit, die sich speziell für Projekte mittlerer Größe anbietet, ist ein dedizierter Server mit einer externen Betreuung durch spezialisierte Anbieter. Diese bietet sich unter anderem bei dem Umgang mit sensiblen Daten an, da hier extrem hohe Anforderungen an die Sicherheit bestehen, die weit über gewöhnliche Standards hinausgehen.


Tags zu diesem Vergleich

  • VServer
  • Managed Server

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Mehrere Webseiten verwalten: Virtueller Server oder Reseller Webspace

    Für Onlineunternehmer, die mehrere eigene Webseiten oder die Onlinepräsenzen von Kunden verwalten, stellt sich oftmals d...

    Wann lohnt sich ein eigener Server?

    Wann lohnt sich ein eigener Server? Wir gehen der Frage nach und stellen Vor-und Nachteile auf.

    Was ist ein SSH Zugang und wozu benötige ich ihn?

    Wir zeigen euch weshalb ihr einen SSH Zugang benötigt und welche Fähigkeiten dieser euch gibt.

    Webhoster im Fokus Anzeige
    Offene IT-Stellen
    Linux Systemadmin...
    dogado GmbH
    Inhouse techn. Ku...
    dogado GmbH
    IT-Systemadminist...
    IP-Projects GmbH & Co. KG
    Linux-Systemadmin...
    Domain-Offensive
    Aktuelle Ausschreibungen
    cpanel Webhosting...
    Vor kurzem Beendet
    Webhosting für Up...
    Vor kurzem Beendet
    Übernahme/Umzug v...
    Vor kurzem Beendet
    Online Galerie
    Vor kurzem Beendet
    Neueste Bewertungen
    Mike B. hat Bitpalast® bewertet
    Thomas K. hat LA Webhosting bewertet
    Florian N. hat STRATO AG bewertet
    Dieter hat dogado GmbH bewertet
    Norbert hat ServMedia.de bewertet
    Jennifer M. hat Febas bewertet
    Robert P. hat Alfahosting GmbH bewertet
    luisa E. hat dogado GmbH bewertet
    Andreas R. hat Pixel X e.K. bewertet
    Walter E. hat SiteGround bewertet
    Andreas W. hat lima-city bewertet
    Dietmar hat SiteGround bewertet
    Wasi hat Rainbow-Web.com bewertet
    C. S. hat netart.com bewertet
    Lars hat dogado GmbH bewertet
    Adrian hat Onyxhosting.de bewertet
    A B. hat DomainFactory bewertet
    Yannick hat helloly GmbH bewertet
    Gerd K. hat RockingHoster Deutschland GmbH bewertet

    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...