Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater
Filter ausblenden
Speicherplatz (minimal)
50 GB
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Arbeitsspeicher
4 GB
  • 0
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Anzahl Kerne
1 Stück
  • 0
  • 4
  • 8
  • 11
  • 15
Transfervolumen (minimal)
500 GB
  • 0
  • 1250
  • 2500
  • 3750
  • 5000
Unbegrenzt
Vertragslaufzeit max.
0 Monate
  • 0
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
TOP Eigenschaften
SSD
Managed
Backup
Grünes Hosting
DDOS Schutz
Root Zugriff
24h Support
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Weiterempfehlungsrate
0 %
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Features
CPU Webserver
Verwaltung
  • weitere Optionen anzeigen
Betriebssystem
  • weitere Optionen anzeigen
Server-Standort
  • weitere Optionen anzeigen
Bezahlmethode
Minimale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100

Windows Root Server im Vergleich

Du bist auf der Suche nach dem ultimativen Windows Root Server für dein IT-Projekt? Hier findest du spezielle Hosting Angebote, bei denen du einen Server mit Windows Betriebssystem zur Verfügung gestellt bekommst:

Dedicated Server Linux D430 SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
Rettungskonsole
Online-Konsole
56,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 64,00 €/Monat
Dedicated Server AR6-32 HDD
1 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Rettungskonsole
Online-Konsole
50,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 50,00 €/Monat
Supermicro Dedicated Standard Se...
von menkiSys Networks e. U. weitere menkiSys Networks e. U. Angebote
2 TB
Speicherplatz
16 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
39,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 39,00 €/Monat
Intel i5 Server - HDD
2 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
44,99 € Durchschnittspreis pro Monat 44,99 €/Monat
Ryzen 5 Server - HDD
2 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
44,99 € Durchschnittspreis pro Monat 44,99 €/Monat
Tipp
Wähle bis zu 3 Angebote und vergleiche sie miteinander.
Ryzen 5 Server - SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
44,99 € Durchschnittspreis pro Monat 44,99 €/Monat
Intel i5 Server - SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
44,99 € Durchschnittspreis pro Monat 44,99 €/Monat
Dedicated Server AR6-32 SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Rettungskonsole
Online-Konsole
55,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 55,00 €/Monat
Supermicro Dedicated Bronze Server
von menkiSys Networks e. U. weitere menkiSys Networks e. U. Angebote
2 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
59,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 59,00 €/Monat
Ryzen 7 Server
4.960 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
8
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
69,99 € Durchschnittspreis pro Monat 69,99 €/Monat
Intel i7 Server
4.960 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
8
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
69,99 € Durchschnittspreis pro Monat 69,99 €/Monat
Intel Xeon Server S - SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
69,99 € Durchschnittspreis pro Monat 69,99 €/Monat
Intel Xeon E3-1270 v6 8x 4,2GHz ...
480 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM
8
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
77,08 €* Durchschnittspreis pro Monat 73,00 €/Monat zzgl. Setup 49,00 €
Rise-1 | Intel Xeon | 99,9 % SLA...
Premium
1 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
77,10 €* Durchschnittspreis pro Monat 77,10 €/Monat
Intel Xeon Server M - HDD
4 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
79,99 € Durchschnittspreis pro Monat 79,99 €/Monat
Intel Xeon Server M - SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
79,99 € Durchschnittspreis pro Monat 79,99 €/Monat
Rise-1 | Intel Xeon | 99,9 % SLA...
Premium
1 TB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
81,38 €* Durchschnittspreis pro Monat 81,38 €/Monat
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Anbietern zu finden. Mehr Informationen zu unseren Ranking- und Sortierungsdetails. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote innerhalb kürzester Zeit erhalten.

Ausschreibung starten

Windows Root Server

Was ist ein Windows Root Server?

Ein Root Server ist ein dedizierter Server, der dem Kunden uneingeschränkten Zugriff auf das gesamte System bietet. Im Gegensatz zu einem Managed Server mit eingeschränkten Zugriffsmöglichkeiten kann der Kunde bei einem Root Server jede beliebige Anwendung installieren, tief ins Betriebssystem eingreifen und umfangreiche Firewalleinstellungen vornehmen. Allerdings bieten die meisten Hoster keinen Support bezüglich sicherheitsrelevanter Updates sowie der allgemeinen Administration des Systems. Hierfür ist der Kunde selbst verantwortlich.

Auf den meisten Windows Root Servern kommt derzeit noch Windows Server Standard 2019 zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um ein gut erprobtes und sehr sicheres Serversystem, das wahrscheinlich in der nächsten Zeit von den meisten Hostern durch den Nachfolger Windows Server 2022 ersetzt werden wird. Nur vereinzelt sind auch noch Serverangebote mit Windows Server 2016 zu finden.

Wieviel kostet ein Windows Root Server?

Die monatlichen Kosten für einen Windows Root Server sind stark leistungsabhängig. Die Zahl der CPUs, der zur Verfügung stehende RAM und der angebotene Speicherplatz haben einen großen Einfluss auf die aktuellen Marktpreise.

Als allgemeine Richtlinie können die monatlichen Kosten ab etwa 30 Euro für ein einfaches Setup beginnen und bis zu mehreren Hundert Euro für High-End-Lösungen reichen. Darüber hinaus können zusätzliche Kosten für Softwarelizenzen (wie Windows Server Lizenzen), Datensicherung, DDoS-Schutz usw. anfallen. Es ist ratsam, die genauen Anforderungen zu kennen und verschiedene Anbieter zu vergleichen, bevor eine Entscheidung getroffen wird.

Wer bietet Windows Root Server an?

Aufgrund der großen Beliebtheit von Windows als Serverbetriebssystem haben viele  Hoster Windows Root Server im Angebot. Zu den bekanntesten Anbietern auf dem deutschen Markt zählen in erster Linie große Unternehmen wie IONOS, Hetzner oder OVH aber auch kleinere Webhoster wie webtropia.com oder noez.de bieten vor allem auch im unteren Preissegment entsprechende Server an. Jeder dieser Hoster stellt seinen Kunden unterschiedliche Pakete, Preise und Servicelevel zur Verfügung. Es ist immer eine gute Idee, verschiedene Optionen zu vergleichen, bevor man sich für einen Anbieter entscheidet.

Welche Vor-und Nachteile hat ein Windows Root Server?

Ein Windows Root Server bietet eine Reihe von Vorteilen, aber auch einige mögliche Nachteile:

Vorteile:

  • Benutzerfreundlichkeit: Windows Server haben eine grafische Benutzeroberfläche (GUI), die vielen Menschen vertraut ist und die Verwaltung und Bedienung des Servers erleichtert.
  • Kompatibilität: Windows Server sind kompatibel mit einer Vielzahl von Anwendungen, insbesondere solchen, die speziell für die Windows-Umgebung entwickelt wurden.
  • Unterstützung und Dokumentation: Da Windows ein weit verbreitetes Betriebssystem ist, gibt es eine umfangreiche Menge an Unterstützung und Dokumentation, sowohl von Microsoft als auch von Drittanbietern. 
  • Integration: Windows Server lassen sich gut in andere Microsoft-Produkte und -Dienstleistungen integrieren, wie zum Beispiel Active Directory, SQL Server, .NET und mehr.

Nachteile:

  • Kosten: Im Vergleich zu Open-Source-Alternativen wie Linux können Windows Server teurer sein, insbesondere in Bezug auf die Lizenzgebühren.
  • Ressourcenverbrauch: Windows Server können mehr Systemressourcen verbrauchen als einige andere Betriebssysteme, was zu höheren Hardwareanforderungen führen kann.
  • Sicherheit: Obwohl Microsoft erhebliche Anstrengungen unternimmt, um seine Windwos Server sicher zu machen, kann Windows anfälliger für Sicherheitsbedrohungen sein als einige andere Betriebssysteme. Dies liegt teilweise an seiner Verbreitung, die es zu einem attraktiven Ziel für Angreifer macht.

Wie bei jeder Technologieentscheidung hängt die Wahl des richtigen Serverbetriebssystems von den spezifischen Anforderungen und Umständen ab. Die Vor- und Nachteile sind sorgfältig abzuwägen, um die beste Lösung für die individuellen Anforderungen eines Onlineprojekts zu wählen.

Welche Alternativen zu einem Windows Root Server gibt es?

Als Alternativen zu einem Windows Root Server bieten sich Linux Root Server mit verschiedenen Distributionen als Serverbetriebssystem an. Auch Unternehmen wie Canonical (Ubuntu) oder Red Hat bieten für ihre Betriebssysteme professionellen Service an. Kunden, die auf den vollständigen Root Zugriff verzichten können und stattdessen lieber in den Genuss eines Updateservices sowie der vollständigen Administration durch den Hoster kommen wollen, sollten zu einem Windows Managed Server greifen. Nur selten werden hingegen MacOS Server aus dem Apple-Ökosystem verwendet.

Windows Server günstig mieten

Die Zeiten, wo man in Serverräumen großer Firmen nur Unix und Linux Server findet, sind vorüber. Die Angebote an günstigen Windows Server zum Mieten stiegen in den letzten Jahren. Daher ist es umso wichtiger geworden, einen Vergleich der Windows Server vor Vertragsabschluss durchzuführen.

Immer mehr IT Verantwortliche tendieren zum Einsatz von Windows Servern. Die aktuellen Windows Server Betriebssysteme sind sehr stabil geworden, leicht zu administrieren und auch für den Einsatz in einer virtuellen Serverumgebung bestens geeignet. Dazu gibt es günstige Windows Server von vielen Anbietern, weshalb das Mieten dann noch vorteilhafter ausfällt.

Die aktuellen Windows Server Betriebssysteme Windows Server 2019 sowie Windows Server 2022 verbinden einfache Administrierbarkeit mit Sicherheit, Performance und Stabilität. Laufend aktualisierte System Updates und Sicherheitspatches machen aus einem Windows Server System ein sehr sicheres Betriebssystem.

Das Windows Server Betriebssystem wurde in den letzten Jahren immer performanter. Mit Sicherheit ist ein Grund dafür die abgespeckte Installation, die nicht mehr sämtliche Features automatisch installiert, die man meist gar nicht benötigt. Dazu sind die Preise der Server gesunken, weshalb Windows Root Server günstig zur Miete angeboten werden.

Nach der Installation des Windows Servers ist das Basis System konfiguriert, auf welches dann individuelle Services und Rollen nachinstalliert werden können. Somit sind nur jene Dienste und Programme installiert, die man auch wirklich benötigt.

Wenn Du dich sich für ein entsprechendes System interessierst, dann finde in unserem großen Windows Root Server Vergleich passende Angebote zahlreicher Anbieter, bei denen du einen dedizierten Root Server mit dem Windows Server 2019 Betriebssystem oder dedizierten Root Server mit dem Windows Server 2022 Betriebssystem mieten kannst.


Tags zu diesem Vergleich

  • Windows

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Webhoster im Fokus Anzeige
    Offene IT-Stellen
    Teilzeit-Systemad...
    VCServer Network OHG
    Linux Systemadmin...
    dogado GmbH
    Inhouse techn. Ku...
    dogado GmbH
    IT-Systemadminist...
    IP-Projects GmbH & Co. KG
    Aktuelle Ausschreibungen
    Gesucht wird prei...
    noch 6 Tage und 14 Stunden
    Webhosting gesuch...
    Vor kurzem Beendet
    Webhosting und zw...
    Vor kurzem Beendet
    Günstiger Anbiete...
    Vor kurzem Beendet
    Neueste Bewertungen
    Sebastian T. hat SaaS Web Internet Solutions GmbH bewertet
    Jens G. hat Host-On.de bewertet
    Patrick D. hat enerSpace GmbH bewertet
    Elke G. hat Cloud86 bewertet
    Shirin hat LA Webhosting bewertet
    Scen S. hat PHP-Friends bewertet
    Raimond G. hat ServMedia.de bewertet
    Dietmar S. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Frank hat Alfahosting GmbH bewertet
    Michael hat Onyxhosting.de bewertet
    Carsten G. hat IONOS bewertet
    Christian hat easyname bewertet
    Dominik hat IONOS bewertet
    Marlons R. hat Contabo GmbH bewertet
    Uwe hat lima-city bewertet
    Jens W. hat lima-city bewertet
    Daniel hat wint.global GmbH bewertet
    Simon D. hat SiteGround bewertet
    Nils hat IONOS bewertet
    Basti hat Hostinger bewertet

    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...