Speicherplatz (minimal)

Arbeitsspeicher (minimal)

Anzahl Kerne (minimal)

Transfervolumen (minimal)

Kosten

(maximal pro Monat)

Status

Zufriedenheit

Sterne oder mehr

Verwaltungssoftware

Betriebssystem

Server Standort

Anzeige

Extras

Root Server mit Standort Deutschland im Vergleich

FILTER:
Speicherplatz (minimal): 50 GB
Arbeitsspeicher (minimal): 2 GB
Transfervolumen (minimal): 100 GB


Zurück zum Server-Vergleich

10 von 187 Angeboten.*
ECO Premium HDD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 1000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
ECO Premium SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 256 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
ECO Premium - 512 GB SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 512 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Managed Server L von Blue Media Star GmbH
 200 GB
Speicherplatz
 5000 GB
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
30 Tage Kündigungsfrist
Managed Server
EntryLineOPEN - SATA - i3 von LANSOL GmbH
 2000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
EntryLineOPEN - SSD - i3 von LANSOL GmbH
 240 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Root-Server Eco S von manitu
 1000 GB
Speicherplatz
 5000 GB
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
EntryLineBASIC - SATA - i3 von LANSOL GmbH
 2000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
EntryLineBASIC - SSD - i3 von LANSOL GmbH
 240 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
ECO Premium HDD - Windows von IP-Projects GmbH & Co. KG
 1000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate



* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden.

Welche Eigenschaften sprechen für Root Server in Deutschland?

Deutschland ist einer der populärsten Standorte für Root Server in Europa. Das liegt an mehreren Umständen, die den Betrieb in der Bundesrepublik überdurchschnittlich attraktiv machen. Zum einen sind die Preise wegen der modernen Hardware und der hohen Konkurrenz sehr günstig. Zum anderen ist Deutschland mit mehreren Knotenpunkten im globalen Internet - darunter etwa dem Highspeed-Network in Frankfurt - ausgezeichnet an die weltweite Infrastruktur angebunden. Darüber hinaus bietet Deutschland attraktive Vertragsbedingungen, zu denen etwa eine großflächige Verbreitung von Flatrates für den Traffic gehört. Weitere Faktoren, die für einen Root Server in Deutschland sprechen, sind ein überdurchschnittlich guter Support und eine hohe Auswahl an unterschiedlichen Paketen. Dadurch ist ein individueller Zuschnitt auf verschiedene Bedingungen möglich.

Wie teuer sind Root Server in Deutschland?

Im internationalen Vergleich gehören die meisten Root Server in Deutschland zu den günstigen Anbietern. Viele Internet Provider offerieren ihren Kunden attraktive Konditionen, die in vielen Fällen zusätzliche Leistungen wie eine in dem Angebot eingeschlossene Domain, mehrfache Back-ups oder ein kostenpflichtiges GUI für die Administration wie beispielsweise Plesk beinhalten. In der Regel sind Pakete eine preisgünstigste Lösung. Ein Nutzer kann diese nach Bedarf um weitere Komponenten wie einen größeren RAM Speicher, höhere Kapazität der Festplatte oder einen leistungsstärkeren Prozessor erweitern. Generell liegen wegen der Lizenzgebühren die Kosten für Linux Root Server unter denen von kommerziellen Betriebssystemen wie Microsoft Windows Server.

Welche Hoster bieten ihren Kunden Root Server in Deutschland?

Neben zahlreichen Konzernen und internationalen Internet Service Providern stellen auch zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen Root Server in Deutschland zur Verfügung. Die Qualität ist im Allgemeinen sehr gut - viele von ihnen bieten einen exzellenten individuellen Support. Allerdings leiden insbesondere junge Unternehmen in kritischen Phasen mitunter an Personalmangel, so dass leider auch hier Ausnahmen die Regel bestätigen. Die Beeinträchtigung wirkt sich jedoch meist zuerst auf vServer aus - gegenüber diesen erfahren Root Server in Deutschland generell eine höhere Aufmerksamkeit und zählen zu den ersten, die von Updates profitieren.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Root Server in Deutschland?

Vorteile:
  • Exzellente Reaktionszeiten innerhalb von Europa
  • Sehr gute Anbindung an das globale Internet
  • Häufig sehr gute Konditionen bei Traffic und Anbindung
  • Kompetenter Support auf Deutsch
  • Voller Zugriff auf exklusive Hardware und das Betriebssystem
  • Günstige Preise bei eingeschlossenen Zusatzleistungen
  • Entspricht in allen Punkten der deutschen Gesetzgebung
Nachteile:
  • Anonyme Registrierung von .de Domains nicht möglich
  • Pakete umfassen manchmal nicht erwünschte Extras
  • Kosten variieren stark zwischen unterschiedlichen Hosting Provider

Gibt es Alternativen zu Root Server in Deutschland?

Auch in moderner IT-Infrastruktur nimmt die Reaktionszeit für die Übertragung mit der Entfernung stetig zu. Aus diesem Grund ist eine nahe Positionierung von Root Server zu ihren Abfragen stets vorzuziehen. Während die Verbindung in den nordamerikanischen Raum gut ausgebaut sind, sind Zentral- und Südamerika sowie Teile von Asien und gesamt Australien nur mit einer spürbaren Verzögerung zu erreichen. Für Server, die gezielt Kunden aus diesen Regionen versorgen, ist deshalb ein sekundäres und lokales Netz sinnvoll.