Speicherplatz (minimal)

Arbeitsspeicher (minimal)

Anzahl Kerne (minimal)

Transfervolumen (minimal)

Status

Zufriedenheit

Sterne oder mehr

Verwaltungssoftware

Betriebssystem

Server Standort

Anzeige

Extras

Linux Root Server im Vergleich

FILTER:
Speicherplatz (minimal): 50 GB
Arbeitsspeicher (minimal): 2 GB
Transfervolumen (minimal): 100 GB


Zurück zum Server-Vergleich

10 von 100 Angeboten.
Atom - HDD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 500 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Atom - SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 120 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
RS Pro 6.0 S von VCServer Network OHG
 180 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Premium XS - 2x 240 GB SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 240 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 16 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Premium XS von IP-Projects GmbH & Co. KG
 500 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 16 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
RS Pro 6.0 S VTL 12 von VCServer Network OHG
 180 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Premium XS - 2x 1 TB HDD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 1000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 16 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Premium XS - 2x 480 GB SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 480 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 16 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Premium XS - 2x 240 GB SSD - 32 GB RAM von IP-Projects GmbH & Co. KG
 240 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 32 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Premium XS - 32 GB RAM von IP-Projects GmbH & Co. KG
 500 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 32 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate



Eigener Linux Server – Anbieter Vergleich

Linux Server Es gibt viele Wege im Internet mit einer eigenen Seite online zu gehen: Webspace, Homeserver oder ein eigens für Sie bereitgestellter Server. Doch wer sich länger informiert, welche Eigenschaften in diesem Bereich vorherrschen, wird schnell auf den Begriff "Linux Server" stoßen. Linux Server stellen die Majorität aller Webserver im Internet dar. Nur ein Vergleich der Anbieter für Linux Server kann Vor-und Nachteile klären.

Für jeden Server gibt es eine so genannte Betriebssoftware (auch Betriebssystem genannt). Dies ist logisch: Denn neben den mechanischen Komponenten (Hardware) wird auch eine Software zur Steuerung jener Komponenten benötigt. In den meisten fällen treten hier zwei Typen von Serversoftware in Erscheinung: Linux und Windows.

Ein Linux Server hat vielerlei Vorteile: Das Betriebssystem ist zunächst einmal kostenlos. Ferner soll ein Linux Server äußerst stabil laufen: Abstürze sind eine Rarität in der "Linuxszene". Der Gegenspieler, Windows, kann es jedoch längst mit Linux aufnehmen. Hauptvorteil von Windows als Serversoftware ist die Benutzerfreundlichkeit: Anfänger haben mit diesem Betriebssystem besonders leichtes Spiel.

Jedoch muss man hier klar die Nachteile eines Windows-Systems betrachten. Im Gegensatz zu Linux ist dieses keine "offene Software" und kostet Lizenzgebühren, die bei einer Vielzahl im Vergleich zu Linux Servern schnell ins Geld geht.

Welche Besonderheiten kennzeichnen Linux Root Server?

Im Internet sind Linux Root Server die mit Abstand am weitesten verbreiteten Server überhaupt. Im Gegensatz zu einem vServer stellt ein Root Server eine vollständige Computer-Hardware, die ausschließlich von einem einzigen Kunden genutzt wird. Eine Beeinträchtigung durch andere Nutzer ist somit ausgeschlossen. Linux als Betriebssystem zeichnet sich durch Vorteile wie Stabilität, Performance und Flexibilität in der Verwendung aus. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Distributionen, die jeweils spezielle Eigenschaften besitzen. Die Datensicherheit gewährleisten Linux Root Server durch eine redundante Speicherung auf mehreren Medien. Diese ermöglicht es, den Ausfall von einzelnen Laufwerken vollständig zu kompensieren und fehlerhafte Hardware im laufenden Betrieb zu ersetzen. Linux Root Server ermöglichen einen vollständigen Zugriff auf das gesamte System. Eine individuelle Konfiguration für besondere Zwecke beispielsweise durch einen spezialisierten Kernel ist deshalb ohne Einschränkungen möglich.

Wie berechnet sich der Preis für einen Linux Root Server?

Entscheidende Faktoren für die Kosten eines Linux Root Server sind die Performance, die Speicherkapazität und die Bandbreite sowie der entstehende Traffic. Viele Webhoster bieten diese in einem Komplettpaket zu einem unveränderlichen Basispreis an. Auf Wunsch erlauben Provider ebenfalls, Linux Root Server nach individuellen Anforderungen zu konfigurieren. In dieser Variante verursacht jede einzelne Komponente zusätzliche Kosten, aus denen sich der Gesamtpreis berechnet. Der Vorteil dieser Möglichkeit ist, dass der Nutzer jeden Computer exakt auf seinen Zweck skalieren kann. So benötigen Datenbankserver eine hohe Performance mit einem entsprechend großen RAM Speicher für temporäre Daten. Bei Fileserver steht eine hohe Speicherkapazität im Vordergrund, während der Transfer eine vergleichsweise niedrige Rechenleistung erfordert. Webserver benötigen eine ausgeglichene Balance aus Leistung und Bandbreite, Mailserver setzen eine Priorität auf eine schnelle Anbindung.

Welche Provider bieten Linux Root Server an?

Linux Root Server gehören bei allen großen Betreibern zu den bevorzugten Angeboten. Unterschiede bestehen primär in der Hardware und der zur Auswahl stehenden Distributionen. Zu den populärsten gehören das auf Sicherheit und Stabilität ausgerichtete Debian oder dessen auf aktuelle Software und eine komfortable Bedienung ausgerichtete Variante Ubuntu. Bei der Wahl des optimalen Provider spielen neben den Preis Zusatzleistungen wie ein kostenloser Support 24/7/365 über unterschiedliche Kommunikationswege eine Rolle. Darüber hinaus sollten eventuell anfallende Gebühren für Leistungen wie mehrfache, unabhängige Back-ups, die Installation oder einen Zugang für Notfälle berücksichtigt werden.

Welche Vor- und Nachteile besitzen Linux Root Server?

Vorteile:
  • Hohe Stabilität, Performance und Sicherheit
  • Konfiguration für unterschiedliche Zwecke möglich
  • Ausgezeichnete Dokumentation und Unterstützung durch kommerzielle Anbieter und Communities
  • Keine zusätzlichen Lizenzkosten
  • Skalierbarkeit auf mehreren Ebenen
  • Ausgezeichnete Verfügbarkeit bei diversen Provider
  • Spezialisierte Distributionen für verschiedene Nutzergruppen
Nachteile:
  • Distributionen verwenden keine einheitlichen Werkzeuge zur Konfiguration
  • Keine Warnung bei kritischen Einstellungen
  • Bei schwerer Fehlkonfiguration keine Erreichbarkeit über das Netzwerk
  • Für Einsteiger nur eingeschränkt geeignet
  • Sprunghafte Änderung der Konfiguration bei verschiedenen Programmversionen

Welche Server bieten ähnliche Eigenschaften wie Linux Root Server?

Das kommerzielle Unix verfügt über eine ähnliche Architektur und Flexibilität wie Linux, spielt aber heute für Internet-Server kaum noch eine Rolle. Die einzige populäre Ausweichmöglichkeit sind verschiedene Versionen von Microsoft Windows Server. Es setzt einen Schwerpunkt auf eine grafische Oberfläche und eine sichere Bedienung. Die größten Vorteile sind die Kompatibilität mit auf Desktop PC verwendeten Programmen und Protokollen sowie die einfache Einrichtung. Die Gesamtperformance liegt allerdings wegen einer höheren Zahl von im Hintergrund laufenden Prozesse unter der von Linux Root Server.

 

Tags: Rootserver, Dedizierte Server, Linux
Weitere empfohlene Artikel

LiveConfig Webhosting Vergleich, Anforderungen und Anbieter
LiveConfig Webhosting Vergleich starten & bis zu 90% sparen. Finden Sie das beste Angebot! Über 900 Web ...

Domain Anbieter im Vergleich und Test
Geld sparen an den richtigen Ecken ist natürlich nie verkehrt und so sollte es auch beim Domain Anbieter Ve ...

Grünes Hosting - Anbieter von ökologisch neutralem Hosting im Vergleich
Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind zwei wichtige Themen, mit denen sich die Menschheit bereits seit Genera ...

Die besten Webhosting Angebote zu Weihnachten 2014
Bevor es über die Feiertage zu Weihnachten wieder besinnlich zugeht, wird die Adventszeit im Dezember vor a ...

1fire Hosting | Erfahrungen & Test 2017
Wir sind stets bemüht unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zu einem fairen Preis anzubieten. ...

Homepage Hoster | Erfahrungen & Test 2017
Homepage Hoster bietet seinen privaten- und gewerblichen Kunden Webshosting und Webdesign zu einem sehr ...