Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater
Filter ausblenden
Speicherplatz (minimal)
1000 GB
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Arbeitsspeicher
1 GB
  • 0
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Anzahl Kerne
1 Stück
  • 0
  • 4
  • 8
  • 11
  • 15
Transfervolumen (minimal)
1 GB
  • 0
  • 1250
  • 2500
  • 3750
  • 5000
Unbegrenzt
Vertragslaufzeit max.
0 Monate
  • 0
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
TOP Eigenschaften
SSD
Managed
Backup
Grünes Hosting
DDOS Schutz
Root Zugriff
24h Support
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Weiterempfehlungsrate
0 %
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Features
CPU Webserver
Verwaltung
  • weitere Optionen anzeigen
Betriebssystem
  • weitere Optionen anzeigen
Server-Standort
  • weitere Optionen anzeigen
Bezahlmethode
Minimale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100

Managed Database Hosting: Angebote im Vergleich

Du bist auf der Suche nach einer Managed Database Lösung für dein IT-Projekt? Hier findest du spezielle Hosting Angebote, bei denen du eine Managed Database Server zur Verfügung gestellt bekommst:

Dedicated Server AR6-32 HDD
1.000 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Rettungskonsole
Online-Konsole
50,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 50,00 €/Monat
Dedicated Server Linux D430 SSD
480 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
Rettungskonsole
Online-Konsole
56,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 64,00 €/Monat
Managed Server 5.0 M
1.000 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
99,95 € Durchschnittspreis pro Monat 99,95 €/Monat
Intel i7 | 64 GB - bis zu 2 x 2 ...
2.000 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
105,91 € Durchschnittspreis pro Monat 95,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Coffee Lake i7 | 32 GB - 2x 2000...
2.000 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
105,91 € Durchschnittspreis pro Monat 95,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Tipp
Wähle bis zu 3 Angebote und vergleiche sie miteinander.
Server L v6
von ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich weitere ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich Angebote
1.024 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
2
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
108,28 € Durchschnittspreis pro Monat 99,95 €/Monat zzgl. Setup 99,95 €
Coffee Lake i7 | 32 GB - 2x 1000...
1.000 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
124,91 € Durchschnittspreis pro Monat 114,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Intel i9 | 128 GB - bis zu 2 x ...
1.000 GB
Speicherplatz
128 GB
RAM
16
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
128,91 € Durchschnittspreis pro Monat 118,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Dedicated Server XXL24i managed
4.000 GB
Speicherplatz
48 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Rettungskonsole
Online-Konsole
Managed Server
135,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 140,00 €/Monat
Managed P2000
2.000 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
8
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Managed Server
135,00 € Durchschnittspreis pro Monat 135,00 €/Monat
Coffee Lake i7 | 32 GB - 2x 2000...
2.000 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
137,91 € Durchschnittspreis pro Monat 127,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Coffee Lake i7 | 64 GB - 2x 1000...
1.000 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
144,91 € Durchschnittspreis pro Monat 134,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Dedicated Server XXL24i managed ...
4.000 GB
Speicherplatz
48 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv4 Adresse inkludiert
IPv6 Adresse inkludiert
Rettungskonsole
Online-Konsole
Managed Server
148,33 € Durchschnittspreis pro Monat 140,00 €/Monat zzgl. Setup 100,00 €
Coffee Lake i7 | 64 GB - 2x 2000...
2.000 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
6
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
157,91 € Durchschnittspreis pro Monat 147,99 €/Monat zzgl. Setup 119,00 €
Managed P2000CL
2.000 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
8
Anzahl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Managed Server
160,00 € Durchschnittspreis pro Monat 160,00 €/Monat
Managed Dedicated Server Starter
4.000 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Adresse inkludiert
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Managed Server
161,42 € Durchschnittspreis pro Monat 149,00 €/Monat zzgl. Setup 149,00 €
Managed Server Start V6.0
2.000 GB
Speicherplatz
64 GB
RAM
4
Anzahl Kerne

Features
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Managed Server
161,42 € Durchschnittspreis pro Monat 149,00 €/Monat zzgl. Setup 149,00 €
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Anbietern zu finden. Mehr Informationen zu unseren Ranking- und Sortierungsdetails. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote innerhalb kürzester Zeit erhalten.

Ausschreibung starten

Managed Database Hosting-Lösungen: Server Anbieter im Vergleich

Managed Database Hosting bietet eine optimale Lösung für Unternehmen, die eine zuverlässige, sichere und performante Datenbankinfrastruktur benötigen, ohne sich um die täglichen Managementaufgaben kümmern zu müssen. Durch spezialisierte Managed Server Anbieter wird die technische Wartung, einschließlich Updates und Backups, professionell übernommen, sodass sich Kunden auf das Kerngeschäft konzentrieren können. Die Verfügbarkeit von maßgeschneiderten Konfigurationen und Skalierbarkeitsoptionen ermöglicht es zudem, flexibel auf Geschäftsanforderungen zu reagieren und die Datenverarbeitung effizient zu gestalten.

Welche Vorteile bietet eine Managed Database Lösung?

Eine Managed Database Lösung bietet mehrere Vorteile, die besonders für Unternehmen attraktiv sind, die ihre IT-Ressourcen optimieren und sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren möchten:

  • Professionelles Management: Spezialisierte Techniker kümmern sich um die Installation, Wartung und Überwachung der Datenbanksysteme. Dies schließt regelmäßige Updates und Patches ein, um Sicherheit und Leistung zu gewährleisten.
  • Höhere Sicherheit: Anbieter von Managed Database Lösungen implementieren fortgeschrittene Sicherheitsmaßnahmen, darunter Verschlüsselung, Zugriffskontrollen und regelmäßige Sicherheitsaudits, um Daten vor unbefugtem Zugriff und Cyberangriffen zu schützen.
  • Skalierbarkeit: Unternehmen können ihre Datenbankressourcen je nach Bedarf einfach skalieren. Dies ist besonders vorteilhaft, um auf Veränderungen im Datenvolumen oder in der Nutzerzahl reagieren zu können, ohne in physische Hardware investieren zu müssen.
  • Kosteneffizienz: Durch Outsourcing des Datenbankmanagements können Unternehmen Kosten für eigene IT-Teams und Infrastruktur einsparen. Zudem ermöglichen die meisten Managed Services eine Vorhersage der Kosten durch transparente, vorhersehbare Preisgestaltungen.
  • Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit: Managed Database Services bieten in der Regel eine hohe Verfügbarkeit durch redundante Systeme und Infrastrukturen sowie durch Service-Level-Agreements (SLAs), die eine kontinuierliche Verfügbarkeit und Leistung garantieren.
  • Backup und Disaster Recovery: Regelmäßige Backups und effektive Disaster-Recovery-Strategien sind integraler Bestandteil der Services, was die Datenintegrität und schnelle Wiederherstellung im Falle eines Datenverlustes sichert.
  • Zugriff auf Expertenwissen: Unternehmen profitieren vom Fachwissen der Service-Anbieter, die oft Zugang zu neuesten Technologien und Best Practices bieten, die intern möglicherweise nicht verfügbar sind.

Durch diese Vorteile können Unternehmen nicht nur ihre Betriebseffizienz steigern, sondern auch Risiken minimieren und sich besser auf die Expansion und Innovation ihrer Geschäftsaktivitäten konzentrieren.

Welche technischen Voraussetzungen müssen Managed Database Server erfüllen?

Die technischen Voraussetzungen für Managed Database Server sind darauf ausgerichtet, hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit zu gewährleisten.

  • Hardware-Ressourcen: Leistungsstarke CPUs, ausreichend RAM und schneller, zuverlässiger Speicher (vorzugsweise SSDs oder NVMe) sind entscheidend für die effiziente Verarbeitung großer Datenmengen und schnelle Zugriffszeiten.
  • Redundanz und Failover: Um hohe Verfügbarkeit zu garantieren, sollten die Server redundant ausgelegt sein. Das bedeutet, dass kritische Komponenten wie Stromversorgungen, Netzwerkanbindungen und Speichersysteme doppelt vorhanden sein sollten, um im Falle eines Ausfalls sofort umschalten zu können.
  • Netzwerkanbindung: Eine hochwertige, schnelle und sichere Netzwerkverbindung ist essentiell, um Daten effizient zu übertragen und die Zugriffszeiten zu minimieren. Hierzu gehören auch ausreichende Bandbreitenkapazitäten und niedrige Latenzzeiten.
  • Sicherheitsmaßnahmen: Umfassende Sicherheitsvorkehrungen wie Firewalls, Intrusion-Detection-Systeme, Datenverschlüsselung sowohl bei der Übertragung als auch bei der Speicherung und regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen sind notwendig, um die Daten vor unbefugtem Zugriff und anderen Sicherheitsbedrohungen zu schützen.
  • Skalierbarkeit: Die Serverarchitektur sollte so gestaltet sein, dass sie leicht skalierbar ist, um eine Anpassung an wachsende Anforderungen ohne größere Ausfallzeiten zu ermöglichen. Dies kann durch den Einsatz von Clustertechnologien oder Cloud-basierten Ressourcen erreicht werden.
  • Backup- und Recovery-Systeme: Systeme für regelmäßige Backups und effektive Wiederherstellungsmechanismen sind erforderlich, um Datenverluste zu verhindern und die Kontinuität des Betriebs zu sichern. Dies beinhaltet auch die Strategie für Disaster Recovery.
  • Monitoring und Management Tools: Tools zur Überwachung der Leistung, der Ressourcennutzung und der Systemgesundheit sind entscheidend. Diese ermöglichen es, Probleme frühzeitig zu erkennen und proaktiv zu adressieren, um Ausfälle und Leistungsengpässe zu vermeiden.
  • Compliance und Zertifizierungen: Je nach Branche und geografischer Lage des Unternehmens können spezifische Compliance-Anforderungen und Zertifizierungen erforderlich sein, wie GDPR, HIPAA, PCI-DSS usw., die von den Servern und deren Management eingehalten werden müssen.

Die Erfüllung dieser technischen Voraussetzungen ist entscheidend, um eine Managed Database Lösung effektiv zu betreiben und die Vorteile vollständig zu nutzen.

Tipp: Informiere dich auch über Webhosting mit MySQL Datenbanken als kostengünstige Alternative.


Tags zu diesem Vergleich

  • Datenbanken

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Was ist InfluxDB und was sind die Vorteile

    Wir erklären euch was InfluxDB ist und was die Vorteile der Datenbank sind.

    Was ist MySQLi und was sind die Unterschiede zu MySQL?

    Was hat mit MySQLi auf sich und wie und wann sollte man umstellen. Wir versuchen Vor-und Nachteile zu erklären.

    Datenbank Server - was ist das und wozu brauche ich ihn

    Wir zeigen euch was ein Datenbank Server macht und was seine Vorteile sind.

    MariaDB vs MySQL: Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Kompatibilität

    MariaDB vs MySQL: Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Kompatibilität. Wir klären auf und gucken uns die Gemeinsamkeiten un...

    Webhoster im Fokus Anzeige
    Offene IT-Stellen
    Linux Systemadmin...
    dogado GmbH
    Inhouse techn. Ku...
    dogado GmbH
    IT-Systemadminist...
    IP-Projects GmbH & Co. KG
    Linux-Systemadmin...
    Domain-Offensive
    Aktuelle Ausschreibungen
    Webhosting gesuch...
    noch 4 Tage und 17 Stunden
    Webhosting und zw...
    Vor kurzem Beendet
    Günstiger Anbiete...
    Vor kurzem Beendet
    cpanel Webhosting...
    Vor kurzem Beendet
    Neueste Bewertungen
    Christopher B. hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
    Christoph hat Contabo GmbH bewertet
    Jens W. hat lima-city bewertet
    Robert hat checkdomain GmbH bewertet
    Werner hat STRATO AG bewertet
    S. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Daniel hat Linevast Hosting bewertet
    Mehmet B. hat SiteGround bewertet
    Joanna C. hat lima-city bewertet
    Wolfgang P. hat ServMedia.de bewertet
    A. A. hat menkiSys Networks e. U. bewertet
    Mayer hat STRATO AG bewertet
    Jens hat STRATO AG bewertet
    Ludwig hat Alfahosting GmbH bewertet
    Dietmar hat SiteGround bewertet
    Klaus hat LA Webhosting bewertet
    Rene hat Pixel X e.K. bewertet
    Matthias M. hat ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich bewertet
    Patrick hat IONOS bewertet

    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...