Speicherplatz (minimal)

Arbeitsspeicher (minimal)

Anzahl Kerne (minimal)

Transfervolumen (minimal)

Status

Zufriedenheit

Sterne oder mehr

Verwaltungssoftware

Betriebssystem

Server Standort

Anzeige

Extras

Dedizierter Server Vergleich

FILTER:
Speicherplatz (minimal): 50 GB
Arbeitsspeicher (minimal): 2 GB
Transfervolumen (minimal): 100 GB


10 von 163 Angeboten.*
ECO Premium HDD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 1000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
ECO Premium SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 256 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
ECO Premium - 512 GB SSD von IP-Projects GmbH & Co. KG
 512 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Managed Server L von Blue Media Star GmbH
 200 GB
Speicherplatz
 5000 GB
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
30 Tage Kündigungsfrist
Managed Server
EntryLineOPEN - SATA - i3 von LANSOL GmbH
 2000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
EntryLineOPEN - SSD - i3 von LANSOL GmbH
 240 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 4 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
Root-Server Eco S von manitu
 1000 GB
Speicherplatz
 5000 GB
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
Grünes Hosting
EntryLineBASIC - SATA - i3 von LANSOL GmbH
 2000 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
EntryLineBASIC - SSD - i3 von LANSOL GmbH
 240 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 2
Kerne

TOP-Features:

30 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate
ECO Premium SSD - Windows von IP-Projects GmbH & Co. KG
 256 GB
Speicherplatz
 ∞
Traffic
 8 GB
Arbeitsspeicher
 4
Kerne

TOP-Features:

0€ Setup
14 Tage Kündigungsfrist
Grünes Hosting
Traffic-Flatrate



* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden.


Ein Dedizierter Server Vergleich kann Kosten deutlich reduzieren

Dedizierter Server Vergleich

Wofür dient ein Dedizierter Server Vergleich?

In der Branche für das Webhosting ist eine Vielzahl von unterschiedlichsten Providern aktiv. Bei vielen von ihnen handelt es sich auch um sogenannte Reseller, die Kapazitäten eines anderen Anbieters mieten und diese zu eigenen Preisen und Konditionen vermarkten. Die sehr hohe Konkurrenz und die weite Verbreitung führen zu einem hohen Preisdruck, bei dem an vielen Leistungen gespart wird. Ein Vergleich Dedizierter Server - oft auch nach den englischen Begriffen Root oder Dedicated Server genannt, gibt einem potentiellen Kunden eine übersichtliche und leicht verständliche Aufstellung über Preise und Konditionen.

Seit wann gibt es einen Vergleich von Dedicated Servern?

Ein Dedizierter Server war lange Zeit in der Installation und dem Betrieb sehr kostenaufwendig und für kleine und mittlere Unternehmen oder Privatpersonen weitgehend uninteressant. In den letzten Jahren ist auf der Basis günstiger Hardware und gesunkener Kosten für die Netzwerkanbindung das Mieten eines Dedicated Server jedoch recht günstig geworden. Die zahlreichen Vorteile gegenüber anderen Hosting Methoden - allen voran der exklusive Zugriff auf die Hardware - machen die Root Server deshalb mittlerweile zu einer gefragten Alternative. In der gleichen Zeit hat sich deshalb ein Vergleich Dedizierter Server etabliert, mit dem Interessierte einen Überblick über die Vielzahl der Angebote und deren Leistungen erhalten.

Verursacht ein Vergleich Dedizierter Server besondere Kosten?

In der Regel ist der Vergleich Dedizierter Server auch für Neukunden gratis. Umsätze werden in einzelnen Fällen durch Werbung und durch eine geringe Provision erwirtschaftet, die zulasten des Providers gehen. Eine Ausnahme sind lediglich komplexe und professionelle Netzwerke, die beispielsweise eine Aufspaltung zwischen Web-, Datei- und Datenbankservern und eventuell Diensten in der Cloud vorsehen.

Besitzt ein Vergleich von Root Server Vor- und Nachteile?

Vorteile:
  • Übersichtliche Darstellung unterschiedlicher Angebote
  • Suche nach Sonderkonditionen wie Kosten für Installation oder Betriebssystem möglich
  • Keine zeitaufwendige Suche bei unterschiedlichen Anbietern notwendig
  • Direkte Links für eine schnelle Bestellung
  • Provider mit unterschiedlichen Standorten weltweit werden berücksichtigt
  • Unter Umständen gewähren Provider Rabatte für Neukunden
  • Dedicated Server mit unterschiedlicher Leistung
  • Verständliche Übersicht über Möglichkeiten und die Preisentwicklung
Nachteile:
  • Keine detaillierte Auflistung von AGB und Nutzungsbedingungen
  • In einigen Fällen zwischengeschaltete Werbung
  • Angebote werden teilweise automatisch aktualisiert und sind eventuell veraltet

Benötigt ein Vergleich von Dedicated Server Ressourcen beim Webhosting?

Das Hosting des Vergleichs findet lediglich auf dem Webspace des Portals statt. Für reine Kunden benötigt dieser deshalb keinerlei spezielle Anforderungen an das Webhosting, sondern lediglich einen aktuellen Browser und einen Internetanschluss. Das Hosting eines Vergleichs wiederum ist relativ aufwendig und schließt eine automatisierte Erfassung von Anbietern, Teilnahme an Affiliate Programmen und umfangreiche Kenntnisse in der Programmierung von Webseiten mit ein. Einnahmen aus kommerziellen Angeboten müssen zudem entsprechend versteuert werden, weshalb diese üblicherweise die Anmeldung eines Gewerbes voraussetzen.

Wann ist ein Vergleich Dedizierter Server sinnvoll und gibt es andere Möglichkeiten?

Für einen groben Überblick über die aktuelle Preislage und die Leistung unterschiedlicher Server ist ein Vergleich von Dedicated Server in jedem Fall sinnvoll. Dennoch empfiehlt sich gerade bei größeren Projekten ein manueller Abgleich, der unter anderem die Zusatzleistungen wie Support, Erreichbarkeit des Kundendienstes und Kosten für eine externe Betreuung berücksichtigt. Für die Absicherung und den Betrieb eines Root Servers sind entsprechende Kenntnisse in der Administration und der IT-Sicherheit unverzichtbar. Fehlen diese, sollte in jedem Fall auf eine Installation und laufende Betreuung durch den Provider zurückgegriffen werden. Zu empfehlen sind dabei Angebote, die diese Leistungen automatisch mit einschließen, da eine stundenweise Abrechnung in der Regel sehr kostenintensiv ist und beispielsweise weder eine automatische Aktualisierung mittels Updates noch das unaufgeforderte Schließen von Sicherheitslücken vorsieht."