Über 5.500 Erfahrungsberichte von über 400 Hosting-Anbietern

Filter ausblenden
TOP-Domainendungen
Domainendung suchen
TOP Eigenschaften
DNS edit.
Name Server inkl.
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Neue Domainendungen
weitere Optionen anzeigen
Bezahlmethode

.app Domains im Preisvergleich

.de Domain
46 Bewertungen Diamant
de
Endung
2,5/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Frame-Weiterleitung
Header-Weiterleitung
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
Angebot für 12 Monate
0,96 €* - jährl.
statt 15,60 €
Setup kostenlos
.de-Domain inkl. DNSSEC und hoch redu...
403 Bewertungen Diamant
.de
Endung
4,6/5
Bewertung

Features
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Diamant netcup GmbH
vergleichen
2,64 € - jährl.
Setup 0,97 €
.de Domain inkl. 10MB, DNS Verwaltung...
von OVHcloud Deutschland weitere Angebote dieses Anbieters
6 Bewertungen Premium
.de
Endung
1,9/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Frame-Weiterleitung
Header-Weiterleitung
Premium OVHcloud Deutschland
vergleichen
0,96 € - jährl.
Setup kostenlos
.app + E-Mail + Webspace
von alldomains.hosting weitere Angebote dieses Anbieters
4 Bewertungen Premium
.app
Endung
4,7/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Frame-Weiterleitung
Header-Weiterleitung
Premium alldomains.hosting
vergleichen
13,69 €* - jährl.
Setup kostenlos
.app Domain
19 Bewertungen Premium
.app
Endung
4,8/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Header-Weiterleitung
Premium ST-Hosting
vergleichen
18,24 € - jährl.
Setup kostenlos
.app-Domain
221 Bewertungen Diamant
.app
Endung
4,9/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Diamant lima-city
vergleichen
24,99 € - jährl.
Setup kostenlos
.app Domain
229 Bewertungen Diamant
.app
Endung
4,7/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Diamant dogado GmbH
vergleichen
26,28 € - jährl.
Setup kostenlos
.app
von Millennium Arts ISP weitere Angebote dieses Anbieters
.app
Endung
5,0/5
Bewertung

Features
0€ Setup
Nameserver Nutzung inklusive
DNS/Umleitung auf Wunsch IP
Frame-Weiterleitung
Header-Weiterleitung
Millennium Arts ISP
vergleichen
49,75 € - jährl.
Setup kostenlos
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote von über 400 Webhostern erhalten.

Ausschreibung starten

Was steckt hinter der Endung .app?

Die Top Level Domain .app richtet sich in erster Linie an die Nutzer mobiler Applikationen für Smartphone und Tablet PC, ist aber keineswegs auf diese Anwendung beschränkt. Es gibt vielmehr keine festen und verpflichtenden Regularien, so dass sich die Endung sowohl für private wie auch kommerzielle Zwecke oder für Open Source Projekte anbietet. Nach einer mehrstufigen Auktion ersteigerte sich Google die Rechte zur Verwaltung von .app und dient offiziell als Verantwortlicher für die Registrierung und die Vergabe. Obwohl die Einführung im Rahmen der neuen TLD bereits 2013 beschlossen wurde, erfolgt diese wegen einer Begrenzung an Freigaben nicht vor Ende 2017.

Wie hoch sind die Kosten für eine Domain .app?

Da bislang noch keine verbindliche Reservierung der Domain .app möglich ist, liegt noch kein fester Preisrahmen für die Registrierung vor. Angesichts der potentiell hohen Nachfrage ist mit einem Niveau auf der Ebene ähnlich populärer Endungen wie .net oder .info zu rechnen. Die monatlichen Kosten beginnen bei diesen ab rund 1 Euro ohne zusätzliches Hosting. Prominente Adressen werden voraussichtlich auf dem freien Markt gehandelt und entweder gar nicht oder nur bei entsprechenden Transfersummen zur Verfügung stehen. Es ist mit Versteigerungen einschlägiger URL zu rechnen.

Welche Gründe machen .app besonders interessant?

Die Entwicklung mobiler Applikationen stellt für viele Unternehmen mittlerweile das Kerngeschäft im Software Development. Die Endung .app unterliegt zwar keinen spezifischen Beschränkungen und darf sowohl kommerziell wie auch privat oder für die Weiterbildung eingesetzt werden, richtet sich aber in erster Linie an Entwickler für Smartphones, Tablet PC und Embedded Devices wie HTPC, Smart Home Applikationen oder die Automation und Steuerung von Prozessen. Die Nachfrage in diesem Bereich steigt permanent und übersteigt mittlerweile diejenige an konventioneller Software für Desktop PC oder Server.

Besitzt die Endung .app eigene Vor- und Nachteile?

Vorteile:

  • Hohe Verfügbarkeit bei vielen internationalen Provider
  • Für die Entwicklung mobiler Applikationen ausgelegt
  • Späte Veröffentlichung erhöht Chancen auf freie Domains
  • Eindeutige Zuordnung zu einer Branche
  • Keine Einschränkungen bei Inhalt oder Registrierung

Nachteile:

  • Hohe Nachfrage nach einschlägigen Namen
  • Klare Zuordnung zu Betriebssystemen fehlt
  • Geringer Bekanntschaftsgrad

Eignet sich .app eher als primäre TLD oder als zweite Adresse?

Ohne Zweifel stellt die Erweiterung .app eine sinnvolle Ergänzung der bisherigen Top Level Domains dar und sollte besonders von Unternehmen innerhalb der IT-Branche nach Möglichkeit genutzt werden. Gegen den Einsatz für eine primäre Onlinepräsenz spricht allerdings der bislang noch geringe Grad an Bekanntschaft und die spezifische Zuordnung zu mobilen Applikationen. In diesem Zusammenhang stellen prominente Domains wie .com, .org oder .biz eine sinnvolle Ergänzung, die nicht vernachlässigt werden sollte.

Alternativen zur .app Domain

Es gibt eine ganze Reihe an interessanten Domainendungen, die als Alternativen zur .app Domain genutzt werden können. Die .online Domain bietet sich beispielsweise grundsätzlich für alle Internet Applikationen an, während für bestimmte Online Services auch speziellere Domainendungen wie etwa die .stream Domain oder die .cloud Domain genutzt werden können.


Tags zu diesem Vergleich

  • Domain
  • Web&E-Business
  • APP-Domain

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Was ist und macht die DENIC?

    Wir blicken hinter die Kulissen der deutschen Vergabestelle für DE Domains.

    Der ideale Domainname: 7 Tipps für die Domainsuche

    Wir zeigen die 7 Tricks um den idealen Domainnamen zu finden.

    Webhoster im Fokus Anzeige
    Aktuelle Ausschreibungen
    Neueste Bewertungen
    Jens B. hat Serverprofis GmbH bewertet
    Heinz E. hat 1&1 IONOS SE bewertet
    Sebastian hat Febas bewertet
    Peter S. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Ruediger R. hat Febas bewertet
    Patrick F. hat Febas bewertet
    Jens H. hat webgo bewertet
    Noah hat lima-city bewertet
    Justin S. hat Flixhost bewertet
    Thomas E. hat ServMedia.de bewertet
    Sven G. hat 1&1 IONOS SE bewertet
    Manfred hat Rainbow-Web.com bewertet
    Dirk M. hat Rapid Host bewertet
    Mario hat enerSpace Webhosting bewertet
    Victor R. hat ServMedia.de bewertet
    Matthias G. hat Bitpalast® bewertet
    Daniel L. hat Flixhost bewertet
    Nico hat LA Webhosting bewertet
    Patrick R. hat checkdomain GmbH bewertet
    Til hat CPS-Datensysteme GmbH bewertet

    Mediapartner:
    Webmaster Eye
    hosttalk.de
    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...