Über 5.500 Erfahrungsberichte von über 400 Hosting-Anbietern

Filter ausblenden
Speicherplatz (minimal)
1 GB
  • 0
  • 250
  • 500
  • 750
  • 1000
Arbeitsspeicher
1 GB
  • 0
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Anzahl Kerne
1 Stück
  • 0
  • 4
  • 8
  • 11
  • 15
Transfervolumen (minimal)
1 GB
  • 0
  • 1250
  • 2500
  • 3750
  • 5000
Unbegrenzt
TOP Eigenschaften
SSD
Managed
Backup
Grünes Hosting
DDOS Schutz
Root Zugriff
24h Support
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Features
Verwaltung
  • weitere Optionen anzeigen
Virtualisierung
Betriebssystem
  • weitere Optionen anzeigen
Server-Standort
Bezahlmethode

SSD Cloud Server im Vergleich

Cloud Server M 2.0
227 Bewertungen Diamant
500 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
0
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
14,90 € - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server XS
44 Bewertungen Diamant
30 GB
Speicherplatz
512 MB
RAM

Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
5,00 €* - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server XS
44 Bewertungen Diamant
30 GB
Speicherplatz
512 MB
RAM

Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
5,00 €* - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server S 2.0
227 Bewertungen Diamant
100 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
0
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
5,90 € - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server M 2.0
227 Bewertungen Diamant
500 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
0
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
14,90 € - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server L 2.0
227 Bewertungen Diamant
650 GB
Speicherplatz
14 GB
RAM
0
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
23,90 € - monatl.
Setup kostenlos
Compute | General Purpose | b2-7
von OVHcloud Deutschland weitere Angebote dieses Anbieters
5 Bewertungen Premium
50 GB
Speicherplatz
7 GB
RAM
2
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Premium OVHcloud Deutschland
vergleichen
26,18 €* - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server XL 2.0
227 Bewertungen Diamant
850 GB
Speicherplatz
20 GB
RAM
0
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
34,90 € - monatl.
Setup kostenlos
Managed Cloud Server
keine Bewertung Premium
100 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
2
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Managed Server
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Premium RobHost GmbH
vergleichen
39,00 €* - monatl.
Setup kostenlos
Plesk SSD Cloud Managed-Server L
von Linevast Hosting weitere Angebote dieses Anbieters
3 Bewertungen Premium
100 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
4
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Managed Server
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Premium Linevast Hosting
vergleichen
39,00 € - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server XXL 2.0
227 Bewertungen Diamant
1.200 GB
Speicherplatz
35 GB
RAM
0
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
54,90 € - monatl.
Setup kostenlos
Managed Cloud Server Highline
keine Bewertung Premium
100 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
2
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Managed Server
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Premium RobHost GmbH
vergleichen
69,00 €* - monatl.
Setup kostenlos
Plesk SSD Cloud Managed-Server XL
von Linevast Hosting weitere Angebote dieses Anbieters
3 Bewertungen Premium
500 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM
8
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Managed Server
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Premium Linevast Hosting
vergleichen
99,00 € - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server S
von Abheyden Webhosting weitere Angebote dieses Anbieters
100 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM
1
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Abheyden Webhosting
vergleichen
5,85 €* - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server M
von Abheyden Webhosting weitere Angebote dieses Anbieters
500 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
4
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Abheyden Webhosting
vergleichen
16,50 €* - monatl.
Setup kostenlos
Windows Cloud Server S
von Abheyden Webhosting weitere Angebote dieses Anbieters
500 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
4
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Abheyden Webhosting
vergleichen
18,50 €* - monatl.
Setup kostenlos
Cloud Server L
von Abheyden Webhosting weitere Angebote dieses Anbieters
650 GB
Speicherplatz
14 GB
RAM
6
Anazhl Kerne

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
Brandschutz
Überwachung der Erreichbarkeit (NOC)
Resets durch Personal möglich
Abheyden Webhosting
vergleichen
25,50 €* - monatl.
Setup kostenlos
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Webhostern zu finden. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote von über 400 Webhostern erhalten.

Ausschreibung starten

SSD Cloud Server im Vergleich

Bei einem Cloud Server ist es nicht ungewöhnlich, aber keinesfalls selbstverständlich, dass dieser Solid State Disks (SSD) statt der älteren Hard Disk Drives (HDD) verwendet. Der entscheidende Unterschied zwischen beiden Technologien liegt in dem Verfahren, mit der die Daten dauerhaft gespeichert, verändert und gelesen werden. Entscheidender Grund für den Einsatz von SSD bei einem Server oder anderen Computern ist die im Vergleich hohe Geschwindigkeit bei Zugriffen jeder Art. Es existieren allerdings ebenfalls Nachteile, die bei einer Entscheidung zu berücksichtigen sind.

SSD als schneller Datenspeicher für Cloud Server

Bei einer HDD erfassen oder schreiben mehrere Schreib-Lese-Köpfe (Heads) magnetische Zustände, die sich auf kleinen Segmenten einer rasch rotierenden Scheibe befinden. Um die Kapazität zu erhöhen, können in einer einzigen HDD mehrere Scheiben mit einer entsprechenden Zahl von Heads verbaut sein. Im Vergleich dazu nutzt eine SSD elektronisch gesteuerte Speichereinheiten - es handelt sich vereinfacht um eine große Menge an Kondensatoren, die entweder geladen oder entladen sein können. Da dieses Prinzip keine mechanischen Teile beinhaltet und die Übertragung von Informationen direkt über Stromsignale erfolgt, erweisen sich SSD als sehr robust und besitzen eine exzellente Geschwindigkeit. Der Vergleich zeitgleicher Modelle zeigt, dass diese im Durchschnitt etwa fünfmal über der von HDD liegt. Aus ihrer Konstruktion ergeben sich unterschiedliche Vor- und Nachteile bei dem Einsatz in einem Cloud Server:

Vorteile:

  • Sehr hohe Geschwindigkeit von 600 Mb/s und mehr
  • Ausgezeichnete Sicherheit gegen spontane Ausfälle
  • Geringer Verbrauch von Energie
  • Schaltung als redundanter RAID Verbund ohne Probleme möglich
  • Keine Geräuschentwicklung
  • Niedrige Abwärme bei voller Auslastung
  • Schneller Zugriff auf kleine Datenmengen oder Fragmente einer Datei

Nachteile:

  • Hoher Preis bei der Anschaffung
  • Niedrige Kapazität im Vergleich zu HDD
  • Steigende Kosten für einen Cloud Server
  • Keine eindeutige Kennzeichnung von SSD und HDD Cloud Server bei einigen Anbietern

Wie HDD bilden auch bei einem Cloud Server mehrere SSD einen RAID Verbund, der einerseits die Geschwindigkeit des Transfers durch verteilte Zugriffe erhöht, andererseits eine redundante Speicherung der Daten gewährleistet. Die Steigerung der Geschwindigkeit ist bei beiden Technologien identisch, wie theoretische Berechnungen wie praktische Testverfahren bei einem Vergleich nachweisen.

Relevante Faktoren bei einem Vergleich von SSD Cloud Server

Auch ohne das Wissen ihrer Kunden nutzen viele Internet Service Provider (ISP) SSD als Speichermedien für das Betriebssystem, um dessen Performance zu erhöhen. Ohne eine explizite Kennzeichnung als SSD Cloud Server ist jedoch in vielen Fällen davon auszugehen, dass die Nutzerdaten generell auf einem günstigen HDD RAID Verbund liegen. Die entstehenden Mehrkosten rentieren sich wenig bei rechenintensiven Aufgaben wie zum Beispiel bei einem Webserver. Anders sieht es bei speicheraufwendigen Anwendungen wie allen voran einem Datenbankserver aus. Hier nehmen die Zugriffszeiten eine zentrale Rolle ein - Datenbanken in den Formaten MySQL und MariaDB sichern Server bei häufigen Anfragen zwar vollständig oder partiell im Arbeitsspeicher. Bei einer entsprechenden Größe oder seltenen Aufrufen liegen diese jedoch in temporären Dateien. Andere Systeme wie SQLite legen die Informationen grundsätzlich in Dateien ab. Während bei Diensten wie einem Web- oder Dateiserver eine SSD deshalb keine Priorität darstellt, zeigt sich bei anderen wie einer Datenbank konkreter Nutzen. Bei allen weiteren Parametern entsprechen die Kriterien denjenigen anderer Services wie zum Beispiel Root Server, Managed VPS oder andere Cloud Server.


Tags zu diesem Vergleich

  • Cloud-Server

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Aktuelle Ausschreibungen
    OBS Stream Server
    noch 8 Tage und 7 Stunden
    E-Mails an einem Platz
    Vor kurzem Beendet
    Neueste Bewertungen
    Andre hat ServMedia.de bewertet
    Gerd G. hat DomainFactory bewertet
    Anika S. hat Systemhaus EHST bewertet
    Katharina N. hat Systemhaus EHST bewertet
    Lukas P. hat ST-Hosting bewertet
    Frank S. hat Systemhaus EHST bewertet
    Oliver H. hat Febas bewertet
    Markus W. hat Webspace-Verkauf.de bewertet
    Johann H. hat ikayano bewertet
    Marco F. hat 1&1 IONOS SE bewertet
    Hamed F. hat HostPress GmbH bewertet
    Michael hat ST-Hosting bewertet
    Axxl K. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Cem hat dogado GmbH bewertet
    Fabian hat dogado GmbH bewertet
    Gerard K. hat ST-Hosting bewertet
    Dominik J. hat ST-Hosting bewertet
    Faisal A. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Jake hat STRATO AG bewertet
    Cäsar hat Febas bewertet

    Mediapartner:
    Webmaster Eye
    hosttalk.de
    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...