Webhosting Beginner? Jetzt alles über Webhosting erfahren. Zum Webhosting-Guide
Filter ausblenden
Speicherplatz (minimal)
1 GB
  • 0
  • 250
  • 500
  • 750
  • 1000
Arbeitsspeicher
1 GB
  • 0
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Anzahl vCores
1 Stück
  • 0
  • 4
  • 8
  • 11
  • 15
Transfervolumen (minimal)
1 GB
  • 0
  • 1250
  • 2500
  • 3750
  • 5000
Unbegrenzt
Vertragslaufzeit max.
0 Monate
  • 0
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
TOP Eigenschaften
SSD
Managed
Backup
Grünes Hosting
DDOS Schutz
Root Zugriff
24h Support
Maximale Kosten
0
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
Zufriedenheit
Webhoster suchen
Anzeige
Features
Verwaltung
  • weitere Optionen anzeigen
Virtualisierung
Betriebssystem
  • weitere Optionen anzeigen
Server-Standort
Bezahlmethode

Cloud Server mit Standort USA

Du bist auf der Suche nach einem USA Cloud-Server mit Standort in den Vereinigten Staaten? Dann siehst du hier einmal unsere Auswahl an Anbietern.

Cloud Server M 2.0
500 GB
Speicherplatz
6 GB
RAM
0
Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Notstromversorgung
Brandschutz
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant dogado GmbH
vergleichen
96% Weiterempfehlung
14,90 € Durchschnittspreis pro Monat 14,90 €/Monat
Cloud Server XS
30 GB
Speicherplatz
512 MB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
5,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 5,00 €/Monat
Cloud Server XS
30 GB
Speicherplatz
512 MB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
5,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 5,00 €/Monat
Cloud Server S
40 GB
Speicherplatz
1 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
8,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 8,00 €/Monat
Cloud Server M
60 GB
Speicherplatz
2 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
16,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 16,00 €/Monat
Cloud Server RAM M
40 GB
Speicherplatz
4 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
18,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 18,00 €/Monat
Cloud Server L
80 GB
Speicherplatz
4 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
24,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 24,00 €/Monat
Cloud Server RAM L
80 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
40,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 40,00 €/Monat
Cloud Server XL
120 GB
Speicherplatz
8 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
50,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 50,00 €/Monat
Cloud Server RAM XL
120 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
80,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 80,00 €/Monat
Cloud Server XXL
160 GB
Speicherplatz
16 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
100,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 100,00 €/Monat
Cloud Server 3XL
240 GB
Speicherplatz
24 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
160,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 160,00 €/Monat
Cloud Server RAM XXL
160 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
160,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 160,00 €/Monat
Cloud Server 4XL
360 GB
Speicherplatz
32 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
240,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 240,00 €/Monat
Cloud Server 5XL
480 GB
Speicherplatz
48 GB
RAM

Anzahl vCore

Features
0€ Setup
Nutzung von Ökostrom
Backup service
Uneingeschränkter Root Zugang
Notstromversorgung
IPv6 Ready
Resets durch Personal möglich
DDOS Schutz
Rettungskonsole
Online-Konsole
Snapshots im laufenden Betrieb
Diamant 1&1 IONOS SE
vergleichen
360,00 €* Durchschnittspreis pro Monat 360,00 €/Monat
* Bei hosttest.de ist lediglich eine Auswahl von Anbietern zu finden. Mehr Informationen zu unseren Ranking- und Sortierungsdetails. Mit Sternchen gekennzeichnete Angebote weisen weitere Bedingungen auf der Angebotsdetailseite aus.

Nicht das Richtige gefunden?

Jetzt kostenlos & unverbindlich individuelle Ausschreibung aufgeben und Angebote von über 400 Webhostern erhalten.

Ausschreibung starten

Vereinigte Staaten von Amerika: ein geeigneter Standort für Cloud Server?

Es existieren zahlreiche Gründe, einen USA Cloudserver statt eines europäischen Servers in der Cloud zu verwenden. Die USA als Vereinigte Staaten von Amerika zählen nicht allein zu einem der größten und wichtigsten Absatzmärkte der Welt, sondern besitzen darüber hinaus eine ausgezeichnete interkontinentale Anbindung an die meisten Regionen der Erde. Die räumliche Nähe und die unmittelbare Anbindung zu vielen internationalen Konzernen wie Microsoft, Google und Amazon stellt ein weiteres Argument dar, sich für einen USA Cloudserver zu entscheiden.

Welche Vorteile sprechen für einen USA Cloudserver?

Internationale Anbieter für Cloudserver in Amerika nutzen als Standort nahezu ausschließlich Rechenzentren an zentralen Gateways für das Internet und besitzen deshalb eine sehr gute Anbindung an das globale Netzwerk. Die Infrastruktur zwischen diesen einzelnen Knoten verfügt darüber hinaus über eine überdurchschnittliche Bandbreite und weist eine mehrfache Redundanz auf, so dass USA Cloudserver eine extrem hohe Performance und Zuverlässigkeit kennzeichnen. Zu den wichtigsten Argumenten für einen Server in der Cloud mit Standort "Vereinigte Staaten von Amerika" gehören:

  • Hohe Bandbreite und ausgezeichnete internationale Anbindung
  • Überdurchschnittliche Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit der IT-Infrastruktur
  • Niedrige Kosten für eine moderne, leistungsfähige Hardware
  • Schnelle Reaktion etwa von Webseiten bei Zugriffen aus Nord- und Südamerika
  • Räumliche Nähe zu wichtigen IT-Konzernen und Suchmaschinen
  • Internationale Webseiten unterliegen nicht dem aufwendigeren Datenschutz der EU
  • Exzellente Voraussetzungen für den Aufbau einer leistungsfähigen, verteilten IT-Infrastruktur

Speziell international tätige Unternehmen setzen wegen der Vorteile mehrheitlich auf eine dezentrale Architektur, die Instanzen in der Cloud in Europa, in den USA und eventuell in Asien miteinander kombiniert, um weltweit eine optimale Erreichbarkeit und Performance zu erzielen.

Sprechen gravierende Nachteile gegen eine USA Cloudserver?

Grundsätzlich bieten Managed und Root Server, die statt dedizierter Hardware die Cloud verwenden, eine höhere Sicherheit und eine zuverlässige Performance. Der ideale Standort hängt allerdings stark von der individuellen Situation ab und sollte gezielt ausgewählt werden, um dauerhafte und schwer oder nicht zu beseitigende Nachteile zu vermeiden. Zu diesen zählen neben anderen:

  • Schwankungen zwischen unterschiedlichen Währungen erschweren langfristige Kalkulation
  • Längere Reaktion von einem USA Cloudserver bei Zugriffen aus Europa
  • Vereinigte Staaten von Amerika wenden je nach Bundesstaat abweichende Rechtsprechung an
  • Support und allgemeine Vertragsbedingungen (AGB) ausschließlich auf Englisch
  • Deutlich abweichende Geschäfts- und Supportzeiten wegen der unterschiedlichen Zeitzonen
  • Niedrige Rechtssicherheit für Webseiten, die sich primär auf die EU konzentrieren
  • Datensicherheit und rechtliche Zugriffe nicht eindeutig geregelt
  • Höheres Risiko für gezielte Attacken durch Cyberkriminelle und staatliche Geheimdienste

Ein wesentliches Argument gegen einen Standort in den USA besteht in der deutlich längeren Server Response Time (SRT), die vor allem aus der Verarbeitung von Informationen durch viele Gateways resultiert. Durch sie steigt zudem das Risiko, von ungerichteten Attacken durch Man-in-the-Middle (MITM) kompromittiert zu werden.

In welchen Situationen empfiehlt sich ein USA Cloudserver?

Der technische Fortschritt und die Möglichkeiten zur Virtualisierung haben bewirkt, dass viele Webhoster in den USA ihren Kunden heute in erster Linie virtuelle Serverpakete anbieten. Bei ihnen ist jedoch zu bedenken, dass sie sich lediglich eingeschränkt für eine Präsenz auf dem europäischen Markt eignen. Zu den wichtigsten Kriterien zählt zweifellos, wo sich die Mehrheit einer Nutzergruppe aufhält: Grundsätzlich sollte die Entfernung zwischen dem User und einem Webhosting so niedrig wie möglich sein, weil die Bandbreite der Verbindung vor allem bei der Verarbeitung durch mehrere Knoten zwangsläufig sinkt. Bei einer privaten Verwendung spielen solche Bedenken sicherlich eine untergeordnete Rolle, hier sind allerdings Zahlungsmöglichkeiten und der schwankende Wechselkurs sowie zusätzliche Gebühren zu berücksichtigen. Einen nicht zu leugnenden Vorteil bieten Cloudserver in den USA prinzipiell für international tätige Unternehmen, die eine verteilte IT-Infrastruktur verwenden.

Informiere dich auch über USA vServer und USA Root Server oder finde ein passendes USA Webhosting für dein Onlineprojekt.


Tags zu diesem Vergleich

  • USA

  • Artikel zu diesem Vergleich

    Webhoster im Fokus Anzeige
    Aktuelle Ausschreibungen
    500gb - Webspeicher
    Vor kurzem Beendet
    WP Hosting
    Vor kurzem Beendet
    Familien Exchange Hosting
    Vor kurzem Beendet
    Domain und Webspace
    Vor kurzem Beendet
    Neueste Bewertungen
    Markus hat dogado GmbH bewertet
    Privater N. hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
    Ulrike P. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Jens L. hat Alfahosting GmbH bewertet
    Tim N. hat dogado GmbH bewertet
    Timo hat akasolutions.de bewertet
    X hat Hostpoint AG bewertet
    Michael hat WEB-SHOP-HOSTING bewertet
    Björn hat enerSpace GmbH bewertet
    Michael W. hat Webspace-Verkauf.de bewertet
    Julian hat Webspace-Verkauf.de bewertet
    Thomas hat Rainbow-Web.com bewertet
    Frank B. hat STRATO AG bewertet
    Dorothee Z. hat Webspace-Verkauf.de bewertet
    Elaine B. hat 1&1 IONOS SE bewertet
    Alex hat Speedbone / prosite.de bewertet
    Wolf-Rüdiger H. hat dogado GmbH bewertet
    Max hat BlackPolar GmbH bewertet
    Julia F. hat dogado GmbH bewertet

    Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
    Über Hosttest.de

    Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

    Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
    Mehr über uns...