Über 5.500 Erfahrungsberichte von über 400 Hosting-Anbietern

Strato vs. Manitu - welcher Webhoster eignet sich für wen?

Ein Vergleich zwischen Strato vs. Manitu erweist sich in vielen Fällen als sinnvoll, auch wenn beide Anbieter ein grundsätzlich unterschiedliches Konzept bei ihren Produkten verfolgen. Die abweichenden Merkmale führen dazu, dass beide sich für einen festen Kundenkreis besonders eignen, wenn feste Prioritäten bei Kriterien wie Effizienz, Kosten, Leistungsumfang oder Service gesetzt werden. Aus diesem Grund empfiehlt es sich grundsätzlich, auf der Suche nach dem optimalen Webhoster eine Gegenüberstellung von Strato und Manitu vorzunehmen.

Welche Ausrichtung und Besonderheiten besitzt die Strato AG?

Die Strato AG wurde 1997 gegründet und zählt zu den IT-Dienstleistern, die aufgrund des Booms um die Jahrtausendwende rasch und stark expandierten. Wie viele Konkurrenten erlebte das Unternehmen mehrere Wechsel der Inhaber und gehört seit 2017 zu der United Internet AG, die als einer der größten Anbieter ebenfalls Alternativen wie IONOS oder Webdienste wie die E-Mail-Provider GMX oder das Portal Web.de betreut. Einige der relevanten Eigenschaften von Strato als Webhoster schließen ein:

  • Umfassende Auswahl an Komplettpaketen für Webhosting, Domains und Server
  • Vom TÜV zertifizierte, eigene Rechenzentren mit Standort Berlin und Karlsruhe
  • Vielseitiges Angebot für Managed Server, virtuellen Server oder dedizierten Server
  • SaaS und IaaS Lösungen für Unternehmen, Freelancer und Selbstständige
  • Spezialisierte Pakete für Internetauftritte auf der Basis von Content Management Systemen (CMS)
  • Sichere Umgebungen und vorgefertigte Lösungen für E-Commerce und Onlineshops
  • Individuelle IT-Strukturen unterschiedlicher Größe für Struktur für gewerbliche Projekte
  • Hohe Erreichbarkeit durch redundante Anbindung und Speicherung von Daten sowie Energieversorgung

Mit seinen kostengünstigen Preisen und zahlreichen Sonderangeboten speziell für Neukunden weist Strato gegenüber anderen Konkurrenten einen hohen permanenten Marktanteil, gleichzeitig jedoch eine überdurchschnittliche Fluktuation bei seinen Kunden auf.

Was macht die Manitu GmbH besonders?

Bei dem Gründungsjahr zeigt sich zwischen Manitu GmbH vs. Strato AG kein Unterschied - beide stammen aus den späten 1990er Jahre, haben jedoch eine vollständig andere Entwicklung genommen. Manitu zählt zu den wenigen Unternehmen dieser Generation, die seit ihres Entstehens von ihrem Inhaber geführt werden und kontinuierlich auf nachhaltiges Wachstum ohne Risikokapital und enge Kundenbindung statt auf rasche Expansion gesetzt haben. Zu dem von ihm verfolgten Konzept gehören unter anderem:

  • Faire Preise für überdurchschnittlich gute Leistungen
  • Intensiver, direkter Kundenkontakt inklusive einem exzellenten Support
  • Hosting aller Produkte in einem eigenen Rechenzentren mit Versorgung ausschließlich durch regenerative Energien
  • Betreuung von privaten und gewerblichen Kunden durch einen kompetenten, schnellen Service
  • Verzicht auf risikoreichere, kurzfristige und Angebote wie anonyme virtuelle Server
  • Klare Priorität auf seriöse, langfristige und stabile Kundenbeziehungen
  • Stabile, faire und übersichtliche Preise statt kurzfristiger "Lockangebote" mit langer Vertragsbindung

Unter den deutschen Anbietern gilt die Manitu GmbH seit Jahrzehnten als Geheimtipp für sicheres, stabiles und in seiner Preisstruktur transparentes, faires Webhosting für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Privatunternehmen. Dies unterscheidet es eindeutig von Konkurrenten vs. Strato, Hetzner oder anderen Marktführern, die speziell in den Anfangszeiten zugunsten der Profitmarge und rascher Expansion mitunter ihre Hardware überbelasten und nicht ausreichend Ressourcen für kritische Situationen vorbehalten.

Manitu vs. Strato - wer behauptet sich in der direkten Gegenüberstellung?

Das Konzept der maximalen Expansion von Anbietern wie Strato oder Hetzner vs. der Kundenorientierung bodenständiger Familienbetriebe bietet in einigen Fällen durchaus Vorteile - etwa bei der Suche nach günstigen Root Server aus zweiter Hand oder einfache, rasch skalierbare virtuelle Server und Cloudumgebungen oder einem kleinen, preiswerten privaten Webhosting für eine einfache Internetseite.

Wenn es um professionelle und seriöse Auftritte und IT-Strukturen handelt, die nicht aufwendig von einem zusätzlichen Team betreut werden, offeriert Manitu dafür maßgeschneiderte und hervorragend administrierte Lösungen mit einem extrem kompetenten Service. Speziell für gewerbliche Nutzer wie Freelancer, Agenturen und andere KMU erbringen mittelständische Webhoster wie Manitu sowie Konkurrenten wie All-Inkl oder Webgo dadurch Vorteile, die in vielen Fällen die oft leicht höheren Kosten mehr als ausgleichen und erheblich dazu beitragen, Problemen vorzubeugen oder ungeahnte Mehrausgaben zu vermeiden.

Du bist mit keinem der beiden Anbieter zufrieden?
Dann finde in unserem Webhosting Vergleich die Angebote von Webhostern mit besseren Bewertungen:

Beliebte Webhoster finden

Jetzt das perfekten Webhosting sichern

Zum Webhosting Vergleich

 



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Strato vs. Mittwald - was sind die entscheidenden Unterschiede?

Wir schauen uns diesmal Strato und Mittwald genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

IONOS vs. Webgo - ein Goliath gegen David?

Wir schauen uns diesmal IONOS und Webgo genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

IONOS vs. Mittwald - wie schneiden die Webhoster im Vergleich ab?

Wir schauen uns diesmal IONOS und Mittwald genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Hetzner vs. Host Europe - welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal Hetzner und Hosteurope genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Webhoster im Fokus Anzeige
Aktuelle Ausschreibungen
Mail-Server
Vor kurzem Beendet
vServer für Mattermost gesucht
Vor kurzem Beendet
Online Plattform
Vor kurzem Beendet
Neuer Anbieter wird gesucht
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Gregor hat Rainbow-Web.com bewertet
Erhard S. hat SIM-Networks bewertet
privat hat dogado GmbH bewertet
Julia W. hat ServMedia.de bewertet
Kynast hat 1&1 IONOS SE bewertet
Willichnicht S. hat Servado bewertet
Melissa hat Host-On.de bewertet
Cornelius G. hat SIM-Networks bewertet
barbara J. hat Pixel X e.K. bewertet
Conner U. hat KernelHost bewertet
Luis hat xaweho bewertet
Mark F. hat goneo bewertet
Michael J. hat LA Webhosting bewertet
Jens H. hat Host-On.de bewertet
Steven H. hat Pixel X e.K. bewertet
Dominik hat dogado GmbH bewertet
mel P. hat manitu bewertet
Sven G. hat xaweho bewertet
Dennis K. hat xaweho bewertet
Michael hat Host-On.de bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...