Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

Manitu vs. Hetzner - wie schneiden sie bei einem Vergleich ab?

Bei einer Gegenüberstellung von Manitu und Hetzner tritt ein mittelständisches Unternehmen gegen einen der größten Webhoster in Deutschland mit einer internationalen Marktpräsenz an. Dabei zeigt sich jedoch rasch, dass die reine Größe eines Anbieters oft lediglich ein untergeordnetes Kriterium darstellt und durchaus zu Nachteilen führen kann, die bei einer idealen Entscheidung berücksichtigt werden müssen. Der Vergleich von Manitu vs. Hetzner fällt deshalb umfangreicher aus, als es zunächst den Anschein hat, und muss die wesentlichen Details berücksichtigen.

Hetzner Online GmbH Registriert
Hetzner Online GmbH
0
Angebote
28 Bewertungen
Keyfeatures im Vergleich
Server in Deutschland
DDoS Protection
Zertifiziert nach ISO 27001
nic.at Mitglied
ICANN Mitglied
verwendet Ökostrom
Livechat-Support
Telefonsupport
Mailsupport
Inhaber geführtes Unternehmen
Eigenes Rechenzentrum
24h Support
Denic-Mitglied
SSD-Festplatten im Einsatz
manitu Diamant
manitu
19
Angebote
100 Bewertungen
Keyfeatures im Vergleich
Server in Deutschland
DDoS Protection
nic.at Mitglied
verwendet Ökostrom
365 Tage Support
Telefonsupport
Mailsupport
Inhaber geführtes Unternehmen
Geo Redundantes Hosting
Eigene Server
Eigenes Rechenzentrum
SSD-Festplatten im Einsatz
Reaktion des Kundensupports unter 2h

Angebote im Vergleich

Webhosting M
Zum Anbieter
Zum Angebot
Anbieter
Name manitu
manitu
Bewertung
(100)
Weiterempfehlungsrate 97%
Preis 2,50 € - monatl.
Setup kostenlos
Speicherplatz 50 GB
Flatrate des Transfervolumens
Anzahl Domains im Preis enthalten 1
Domaindetails
Anzahl Domains im Preis enthalten 1
Verfügbare Domain-Endungen 1 x .de / .com / .net / .org inkl. --- fast alle weiteren TLDs gegen Aufpreis verfügbar
Anzahl Subdomains 250
Weitere Domains registrierbar
Externe Domains erlaubt
Webserver
Serverstandort Deutschland
Verfügbare Betriebssysteme (ggf. optional mit Mehrkosten) Linux
Webserver Apache 2.x
PHP Memory Limit 256 MB
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
SSL Zertifikat inklusive
Verfügbare Control-Panels -
Besonderheiten
DDOS Schutz
IPv6 Adresse inkludiert
Server Side Includes möglich
FTP Zugang möglich
SSH Zugang möglich
Cronjobs möglich
Vorinstallierte Scripte
Eigene PHP Scripte möglich
Verfügbare Anwendungen Wordpress, Joomla, Drupal, phpBB, ownCloud, Nextcloud, MediaWiki, Typo3, Contao, osCommerce, Shopware, Serendipity
Verfügbare Skriptsprachen PHP, Perl, Python, Ajax, CGI Access, cURL, Exif Support, GD Support, Server Side Includes, XML Parser, PHP 7x, PHP 8x
Datenbanken
Anzahl Datenbanken 25
Datenbank Software MySQL, MariaDB, PostgreSql
E-Mail
Anzahl Postfächer 100
IMAP Postfächer
Pop3 Postfächer
Webmailer
Virenscanner
Spamfilter
Support
Support inklusive
Telefon-Support
E-Mail/Ticket-Support
Vertragsdetails
Private Nutzung
Kommerzielle Nutzung
Abrechnungsintervall halbjährlich
Kündigungsfrist 14 Tage
Mindestlaufzeit ein Monat
Unterstützte Bezahlmethoden Lastschrift
Kosten auf einen Blick
Preis 2,50 € - monatl.
Setup kostenlos

Zum Anbieter
Zum Angebot

Manitu - wofür steht der mittelständische Webhoster?

Anders als Hetzner zählt Manitu zu den kleineren und unauffälligen Webhostern, die auf umfangreiche Werbung und Kampagnen verzichten. Allerdings genießt der Anbieter in einem festen Kreis von IT-Experten, Agenturen und Freiberuflern in der Branche einen ausgezeichneten Ruf und besitzt einen hohen Anteil von langfristigen Stammkunden, die eine sichere finanzielle Basis für den laufenden Betrieb bilden. Dieser Umstand steht symptomatisch für ein grundlegend anderes Geschäftskonzept, das Manitu vs. Hetzner verfolgt - statt auf kontinuierliche Expansion und intensive Werbung um Neukunden konzentriert sich Manitu auf einen exzellenten Support für eine begrenzte Zahl von Nutzern. Daraus leiten sich einige Vorteile ab:

  • Transparente und übersichtliche Preisgestaltung mit vielen eingeschlossenen Leistungen
  • Eigenes Rechenzentrum und Hardware in den Räumen des Unternehmens
  • Redundanz für Leitungen und die Anbindung zu mehreren internationalen IT-Knoten
  • Stromversorgung ausschließlich aus Ökostrom und Notstromversorgung
  • Kostenlose SSL Zertifikate für alle Domains und Subdomains
  • 1-Klick-Installer für mehrere Content Management Systeme (CMS) wie WordPress oder Typo3
  • Umfangreiche Auswahl an Root Servern ohne Gebühr für die Einrichtung
  • Von Inhabern geführtes Unternehmen ohne jegliche Fremdbeteiligung durch Investoren oder Konzerne

Mit einem Gründungsjahr 1997 zählt Manitu heute zu den wenigen Webhostern, die sich ihre vollständige Unabhängigkeit erhalten haben und auf eine langsame Expansion ohne Risikokapital setzen. Durch seine zahlreichen Vorteile vs. der Konkurrenz inklusive eines exzellenten Services und hoher Performance und Stabilität der IT-Infrastruktur gehört es als Geheimtipp zu den populärsten Anbietern für gewerbliche Nutzung.

Informiere dich auch wie Manitu im Vergleich zu anderen Webhostern abschneidet:

Manitu vs IONOS
Manitu vs Strato
Manitu vs Hosteurope

Hetzner - welche besonderen Eigenschaften zeichnen den Konzern aus?

Die Hetzner Online GmbH gründete sich 1997 - in demselben Jahr wie Manitu - und konzentrierte sich in der ersten Zeit auf die Vermietung physischer Hardware wie zum Beispiel dedizierte Root Server. Aufgrund günstiger Preise, der hohen Nachfrage durch die New Economy rund um die Jahrtausendwende und eine geringe Konkurrenz durch wenige Mitbewerber etablierte sich das Unternehmen innerhalb weniger Jahren zu einem der Marktführer in Deutschland. Frühzeitig expandierte Hetzner auf den internationalen Markt und erweiterte seine Produktpalette erheblich. Heute schließen die Vorteile von Hetzner unter anderem folgende Punkte ein:

  • Sehr umfangreiche Auswahl an Produkten und Dienstleistungen
  • Individualisierte Umgebungen für Platform-as-a-Service (PaaS) oder Software-as-a-Service möglich
  • Eigene Rechenzentren in Deutschland, Finnland und den USA für räumliche Nähe
  • IT-Strukturen von einfachen Webhosting bis zu vernetzten Dedicated Root Server verfügbar
  • Unterstützung für Server mit exotischer Hardware wie AI Koprozessoren oder Grafikkarten
  • Serverbörse mit Auktionen für gebrauchte, betriebsbereite Root Server zu günstigen Preisen
  • Regelmäßige Aktionen und Rabatte für Neukunden oder lange Vertragslaufzeiten
  • Spezielle Angebote für kommerzielle Reseller

Die Hetzner Online GmbH hat es im Laufe seiner Geschichte immer wieder geschafft, inoffizielle Standards zu setzen - so gehörte das Unternehmen zu den ersten, die virtualisierte Root Server anbot. Diese wurden jedoch mittlerweile durch Cloud Server ersetzt, die eine höhere Flexibilität und Ausfallsicherheit aufweisen.

Informiere dich auch wie Hetzner im Vergleich zu anderen Webhostern abschneidet:

Hetzner vs Strato
Hetzner vs Netcup
Hetzner vs IONOS
Hetzner vs HostEurope
Hetzner vs All-Inkl
Hetzner vs Mittwald
Hetzner vs Alfahosting
Hetzner vs Dogado
Hetzner vs Webgo
Hetzner vs Domainfactory

Manitu vs. Hetzner - wer gewinnt den Vergleich?

Bei einer Gegenüberstellung zwischen der Hetzner Online GmbH vs. Manitu muss die unterschiedliche Größe der beiden Unternehmen berücksichtigt werden, weil sich aus ihr viele spezifische Eigenschaften ergeben. So bietet Manitu einen sehr individuellen und umfangreichen Kundenservice, den Hetzner wegen seiner großen Nutzerzahlen lediglich bei enormen finanziellen Aufwand realisieren kann. Auch bei den Produkten zeigt sich Manitu von einer günstigeren Seite, was sich wahrscheinlich darauf zurückführen lässt, das das Unternehmen höhere Reservekapazitäten für Lastspitzen reserviert. Bei einigen Produkten - allen voran bei günstigen gebrauchten Servern oder bei Cloud Servern - gewinnt hingegen Hetzner vs. Manitu , weil das Unternehmen zum Beispiel keine virtuellen Root Server anbietet.

 

Du bist mit keinem der beiden Anbieter zufrieden?
Dann finde in unserem Webhosting Vergleich die Angebote von Webhostern mit besseren Bewertungen:

Beliebte Webhoster finden

Jetzt das perfekten Webhosting sichern

Zum Webhosting Vergleich

 



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Alfahosting vs. easyname - Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal Alfahosting und easyname genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Dogado vs. Hetzner - wie schneiden sie im Vergleich ab?

Wir schauen uns diesmal Dogado und Hetzner genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

IONOS vs. Checkdomain - Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal IONOS und Checkdomain genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

SiteGround vs. Hostinger - Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns die Angebote von SiteGround und Hostinger genauer an und überlegen, welches Webhosting man bevorzugen so...

Webhoster im Fokus Anzeige
Offene IT-Stellen
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Linux-Systemadmin...
Domain-Offensive
Aktuelle Ausschreibungen
Günstiger Anbiete...
Vor kurzem Beendet
cpanel Webhosting...
Vor kurzem Beendet
Webhosting für Up...
Vor kurzem Beendet
Übernahme/Umzug v...
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Tom hat IONOS bewertet
Christian R. hat STRATO AG bewertet
Stefan S. hat IONOS bewertet
Louis N. hat IONOS bewertet
Gerhard hat dogado GmbH bewertet
Jan K. &. A. Z. hat Onyxhosting.de bewertet
Philipp T. hat Alfahosting GmbH bewertet
Peter hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Walther K. hat DomainFactory bewertet
Uwe H. hat IONOS bewertet
Uwe D. hat Domainexpress.de bewertet
A. R. hat IONOS bewertet
Markus H. hat Webspace-Verkauf.de bewertet
Mehtap T. hat Hostinger bewertet
Caroline hat ServMedia.de bewertet
Rolf hat LA Webhosting bewertet
Valentin hat STRATO AG bewertet
Christiane hat lima-city bewertet
George hat checkdomain GmbH bewertet
Josef hat lima-city bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...