Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

Strato vs. Webgo - Welcher Anbieter ist besser?

Speziell bei einem finanziellen oder repräsentativen Interesse spielt die Wahl eines geeigneten Webhosters eine entscheidende Rolle und sollte gezielt nach Abwägung mehrerer Faktoren erfolgen - mit Strato oder Webgo stehen zwei Alternativen zur Verfügung, die sich auf eine sichere, skalierbare und leistungsfähige IT-Infrastruktur für ihre Kunden spezialisiert haben. Beide zählen zu einem engeren Kreis erfahrener und in Deutschland populärer Anbieter, die sich an einen gemischten Kreis aus privaten und kommerziellen Abnehmern richten und für diese spezialisierte Pakete sowie individuelle Lösungen und Vorteile anbieten.

STRATO AG Diamant
STRATO AG
115
Angebote
105 Bewertungen
Keyfeatures im Vergleich
Server in Deutschland
Zertifiziert nach ISO 27001
365 Tage Support
Telefonsupport
Mailsupport
Eigene Server
Eigenes Rechenzentrum
24h Support
SSD-Festplatten im Einsatz
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Nutzung von Ökostrom
Geld-zurück-Garantie
webgo Diamant
webgo
50
Angebote
456 Bewertungen
Keyfeatures im Vergleich
Server in Deutschland
DDoS Protection
nic.at Mitglied
verwendet Ökostrom
365 Tage Support
Livechat-Support
Telefonsupport
Mailsupport
Inhaber geführtes Unternehmen
eigener Domainrobot
Eigene Server
Denic-Mitglied
SSD-Festplatten im Einsatz
Reaktion des Kundensupports unter 2h
Kostenlose Testphase

Angebote im Vergleich

Hosting Starter
Zum Anbieter
Zum Angebot
Webhosting Starter
Zum Anbieter
Zum Angebot
Anbieter
Name STRATO AG
STRATO AG
webgo
webgo
Bewertung
(105)
(456)
Weiterempfehlungsrate 39% 97%
Preis
Angebot für ein Monat
kostenlos* - monatl.
statt 5,00 €
Setup kostenlos
5,95 € - monatl.
Setup kostenlos
Speicherplatz 50 GB 50 GB
Flatrate des Transfervolumens
Anzahl Domains im Preis enthalten 1 1
Domaindetails
Anzahl Domains im Preis enthalten 1 1
Verfügbare Domain-Endungen Kostenlose Domain-Endungen: .de, .eu, .com, .net, .org, .info, .biz, .com.de .de, .com, .net, .org, .biz, .info, .eu oder .at
Anzahl Subdomains 200 50
Weitere Domains registrierbar
Externe Domains erlaubt
Webserver
Serverstandort Deutschland Deutschland
Verfügbare Betriebssysteme (ggf. optional mit Mehrkosten) Linux
Webserver Apache 2.x Apache 2.x
PHP Memory Limit 512 MB 512 MB
Garantierter Arbeitsspeicher 512 MB
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
SSL Zertifikat inklusive
Verfügbare Control-Panels - -
Besonderheiten
DDOS Schutz
http2 Ready
IPv6 Adresse inkludiert
Server Side Includes möglich
FTP Zugang möglich
SSH Zugang möglich
Vorinstallierte Scripte
Eigene PHP Scripte möglich
Verfügbare Anwendungen Joomla, Drupal, Nextcloud, Contao, xtCommerce, Matomo Joomla, Drupal, Contao, ownCloud, Nextcloud, Roundcube, phpMyAdmin
Verfügbare Skriptsprachen PHP, PHP 8x PHP, PHP 8x, PHP 7x, Perl, Python
Datenbanken
Anzahl Datenbanken 2 5
Datenbank Software MySQL, MariaDB MySQL, SQLite
E-Mail
Anzahl Postfächer 1 50
IMAP Postfächer
Pop3 Postfächer
Webmailer
Virenscanner
Spamfilter
Support
Support inklusive
24h Support
Telefon-Support
E-Mail/Ticket-Support
Zertifizierung ISO 27001
Vertragsdetails
Angebot hat eine maximale Laufzeit und kann nicht zu den gleichen Konditionen verlängert werden
Private Nutzung
Kommerzielle Nutzung
Abrechnungsintervall 1 Monat 6 Monate
Kündigungsfrist 30 Tage 30 Tage
Mindestlaufzeit 12 Monate 12 Monate
Bereitstellung innerhalb 1 Tag
Unterstützte Bezahlmethoden Lastschrift, Auf Rechnung, PayPal
Sternchentext Aktionspreis 0,00 EUR/Monat für 1 Monat danach 5,00 EUR/Monat.
Kosten auf einen Blick
Preis
Angebot für ein Monat
kostenlos* - monatl.
statt 5,00 €
Setup kostenlos

Zum Anbieter
Zum Angebot
5,95 € - monatl.
Setup kostenlos

Zum Anbieter
Zum Angebot

Webgo und Strato - wer sind diese Anbieter?

Bei dem Unternehmen Webgo handelt es sich um eine eingetragene GmbH mit dem Firmenstandort Hamburg, die seit der Einführung von nationalen Domainnamen mit Sonderzeichen wie Umlauten im Jahr 2004 als Full-Service-Provider für Dienstleistungen im Internet operiert. Zu seiner Firmenphilosophie gehören eine überdurchschnittliche Kundenzufriedenheit, herausragende Performance und ökologische Nachhaltigkeit, die sich unter anderem durch die Verwendung von Ökostrom und Projekte wie das freiwillige Aufforsten von Wäldern ausdrückt. Mit seiner Strategie zeigt sich Webgo außerordentlich kunden- und serviceorientiert und steht für professionelles Webhosting zu fairen Preisen.

Der Ursprung der Strato AG liegt in der Entstehung der New Economy gegen Ende des vergangenen Jahrhunderts, als sich das Unternehmen unter Beteiligung von erfahrenem Personal als universeller IT-Dienstleister gründete. Es richtete seinen Fokus zunächst auf den Handel mit Domains sowie das Webhosting von Internetseiten und erweiterte seine Produkte im neuen Millennium um Infrastruktur wie dedizierte Root Server, virtualisierte vServer sowie eigene Telefon- und Netzwerkanschlüsse. Damit positionierte sich Strato in direkter Konkurrenz zu erfahrenen Anbietern wie 1 & 1 IONOS und entwickelte sich in den folgenden Jahren zu einem der größten und beliebtesten Webhoster in Deutschland.

Informiere dich auch wie Strato im Vergleich zu anderen Webhostern abschneidet:

Strato vs Hetzner
Strato vs IONOS
Strato vs Host Europe
Strato vs Alfahosting
Strato vs All-Inkl
Strato vs Mittwald
Strato vs Dogado
Strato vs Netcup
Strato vs Manitu
Strato vs Domainfactory

Welche Leistungen bieten Webgo oder Strato ihren Kunden?

Während es sich bei der Strato AG um einen universell operierenden Konzern mit einem breiten Spektrum an Produkten aus der Netzwerktechnik handelt, spezialisiert sich Webgo seit seiner Gründung auf den Betrieb von Webseiten und eine professionelle, flexible IT-Infrastruktur für Unternehmen jeder Größe. Sowohl Strato wie Webgo bieten einen umfangreichen Service mit individualisierten Lösungen wie Pakete für unterschiedliche Anwendungsszenarien. Diese beinhalten unter anderem:

  • Registrierung, Handel, Verwaltung und Transfer von verschiedenen Domains (TLD)
  • Skalierbares Webhosting für Internetseiten und Onlineshops jeder Größe
  • Dedizierte Root Server das Hosting eigener Projekte
  • Sichere und professionell konfigurierte Managed Server und vServer
  • Einen flexiblen Homepage Baukasten mit grafischem Webinterface
  • Sichere Verschlüsselung durch offiziell lizenzierte SSL Zertifikate
  • Technischen und administrativen Support 24/7/365
  • Webhosting auf eigener Hardware in deutschen Rechenzentren
  • Effiziente DDoS Protection zur Abwehr von Cyberangriffen

Eine Besonderheit von Webgo ist, dass es im Unterschied zu den meisten Alternativen inklusive Strato ausschließlich Managed vServer und keine selbst administrierten Virtual Server zur Verfügung stellt. Dies bietet konkrete Vorteile für einen Anbieter wie Strato oder Webgo und seine Kunden - es ermöglicht ein effizientes Load Balancing der Performance, erhöht die Sicherheit und reduziert den Kosten- und Zeitaufwand für die Administration.

Informiere dich auch wie Webgo im Vergleich zu anderen Webhostern abschneidet:

Webgo vs All-Inkl
Webgo vs IONOS
Webgo vs Hetzner
Webgo vs Host Europe

Wie schneiden Strato oder Webgo im direkten Vergleich ab?

Bei Strato wie Webgo handelt es sich um professionelle Anbieter mit einem hohen Standard für IT-Sicherheit und Service, die eine gute Reputation und Kundenzufriedenheit genießen. Mit dem Standort Deutschland als Firmensitz und für die Rechenzentren unterliegen sie den strengen deutschen Anforderungen an den Datenschutz und weisen eine direkte, redundante Anbindung an zentrale Knoten des weltweiten Internets auf. Die Leistungen, Produkte und Preisgestaltung von Strato oder Webgo ähneln sich in vielen Bereichen und bieten lediglich in Einzelfällen konkrete Vorteile. In einem direkten Vergleich mit Alternativen wie Strato ist die außergewöhnlich hohe Kundenzufriedenheit mit Webgo hervorzuheben, die auf einen hervorragenden Support mit schnellen Reaktionszeiten sowie eine moderne, effiziente IT-Infrastruktur schließen lässt.

 

Du bist mit keinem der beiden Anbieter zufrieden?
Dann finde in unserem Webhosting Vergleich die Angebote von Webhostern mit besseren Bewertungen:

Beliebte Webhoster finden

Jetzt das perfekten Webhosting sichern

Zum Webhosting Vergleich

 



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Dogado vs. Mittwald - welcher Webhoster für die beste Performance?

Wir schauen uns diesmal Dogado und Mittwald genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Mittwald vs. easyname - Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal Mittwald und easyname genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

STRATO vs. easyname - Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal STRATO und easyname genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

STRATO vs. united-domains - Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal STRATO und united-domains genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Webhoster im Fokus Anzeige
Offene IT-Stellen
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Linux-Systemadmin...
Domain-Offensive
Aktuelle Ausschreibungen
cpanel Webhosting...
noch 4 Tage und 14 Stunden
Webhosting für Up...
noch 4 Tage und 14 Stunden
Übernahme/Umzug v...
Vor kurzem Beendet
Online Galerie
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
A B. hat DomainFactory bewertet
Yannick hat helloly GmbH bewertet
Gerd K. hat RockingHoster Deutschland GmbH bewertet
Bernhard hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Robert H. hat goneo bewertet
Christian M. hat SiteGround bewertet
Wolfgang hat STRATO AG bewertet
Jürgen S. hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Walter hat LA Webhosting bewertet
Nikita hat webgo bewertet
Achim hat Onyxhosting.de bewertet
Patrick hat lima-city bewertet
Andreas F. hat netcup GmbH bewertet
Andreas hat dogado GmbH bewertet
Jochen L. hat ServMedia.de bewertet
Klaus K. hat Pixel X e.K. bewertet
Christian hat STRATO AG bewertet
Thilo hat dogado GmbH bewertet
Holger B. hat Alfahosting GmbH bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...