Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

All-Inkl vs. Manitu - Welcher Anbieter ist besser?

Wenn es darum geht, komplexe Webprojekte mit niedrigen Kosten zu realisieren, sind die Webhosting-Anbieter All-Inkl und Manitu einen Blick wert. Beide bieten lukrative Hosting- und Server-Tarife aus Deutschland, was sie sowohl für Unternehmen als auch Privatanwender interessant macht. Bei der direkten Gegenüberstellung Manitu vs. All-Inkl kristallisiert sich jedoch klar heraus, dass sich die beiden Anbieter an unterschiedliche Zielgruppen richten.

ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich Premium
ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich
21
Angebote
77 Bewertungen
Keyfeatures im Vergleich
Server in Deutschland
verwendet Ökostrom
365 Tage Support
Telefonsupport
Mailsupport
Inhaber geführtes Unternehmen
Eigene Server
Eigenes Rechenzentrum
24h Support
Denic-Mitglied
Kostenlose Testphase
manitu Diamant
manitu
19
Angebote
100 Bewertungen
Keyfeatures im Vergleich
Server in Deutschland
DDoS Protection
nic.at Mitglied
verwendet Ökostrom
365 Tage Support
Telefonsupport
Mailsupport
Inhaber geführtes Unternehmen
Geo Redundantes Hosting
Eigene Server
Eigenes Rechenzentrum
SSD-Festplatten im Einsatz
Reaktion des Kundensupports unter 2h

Angebote im Vergleich

ALL-INKL Privat
Zum Angebot
Webhosting M
Zum Anbieter
Zum Angebot
Anbieter
Name ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich
ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich
manitu
manitu
Bewertung
(77)
(100)
Weiterempfehlungsrate 97% 97%
Preis 4,95 € - monatl.
Setup kostenlos
2,50 € - monatl.
Setup kostenlos
Speicherplatz 50 GB 50 GB
Flatrate des Transfervolumens
Anzahl Domains im Preis enthalten 3 1
Domaindetails
Anzahl Domains im Preis enthalten 3 1
Verfügbare Domain-Endungen .de. .com. .at. .be. .biz. .ch. .dk. .eu. .es. .in. .info. .it. .li. .mobi. .name. .net. .nl. .org. .us. .ws 1 x .de / .com / .net / .org inkl. --- fast alle weiteren TLDs gegen Aufpreis verfügbar
Anzahl Subdomains 150 250
Weitere Domains registrierbar
Externe Domains erlaubt
Webserver
Serverstandort Deutschland Deutschland
Verfügbare Betriebssysteme (ggf. optional mit Mehrkosten) Linux Linux
Webserver Apache 2.x
PHP Memory Limit 64 MB 256 MB
Nutzung von Ökostrom
Automatisches Backup
SSL Zertifikat inklusive
Verfügbare Control-Panels - -
Besonderheiten
DDOS Schutz
IPv6 Adresse inkludiert
Server Side Includes möglich
FTP Zugang möglich
SSH Zugang möglich
Cronjobs möglich
Vorinstallierte Scripte
Eigene PHP Scripte möglich
Verfügbare Anwendungen Wordpress, Joomla, Drupal, phpBB, Piwigo, ownCloud, MediaWiki, Typo3, PrestaShop, Nextcloud, Shopware, Matomo Wordpress, Joomla, Drupal, phpBB, ownCloud, Nextcloud, MediaWiki, Typo3, Contao, osCommerce, Shopware, Serendipity
Verfügbare Skriptsprachen PHP, Perl PHP, Perl, Python, Ajax, CGI Access, cURL, Exif Support, GD Support, Server Side Includes, XML Parser, PHP 7x, PHP 8x
Datenbanken
Anzahl Datenbanken 5 25
Datenbank Software MySQL MySQL, MariaDB, PostgreSql
E-Mail
Anzahl Postfächer 500 100
IMAP Postfächer
Pop3 Postfächer
Webmailer
Virenscanner
Spamfilter
Support
Support inklusive
Telefon-Support
E-Mail/Ticket-Support
Vertragsdetails
Private Nutzung
Kommerzielle Nutzung
Abrechnungsintervall je nach gewähltem Abrechnungszeitraum halbjährlich
Kündigungsfrist 7 Tage 14 Tage
Mindestlaufzeit ein Monat
Bereitstellung innerhalb -
Unterstützte Bezahlmethoden Lastschrift
Kosten auf einen Blick
Preis 4,95 € - monatl.
Setup kostenlos

Zum Angebot
2,50 € - monatl.
Setup kostenlos

Zum Anbieter
Zum Angebot

Wer sind die Anbieter All-Inkl und Manitu?

Das Unternehmen All-Inkl.com - Neue Medien Münnich hat seinen Sitz in sächsischen Friedersdorf. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 bietet der Webhoster Komplettlösungen für eine Vielzahl von Kunden. Dabei erstreckt sich die Angebotspalette von Webhosting-Tarifen über Server-Pakte bis hin zu komplexen Systemlösungen für gewerbliche Kunden. Die technische Infrastruktur bieten die eigenen Rechenzentren in Dresden, welche sich durch

  • hohe Sicherheitsstandards,
  • eine erstklassige Anbindung ans Strom- und Telekommunikationsnetz sowie
  • die eigens entwickelten Racks und Servergehäuse

auszeichnen. Zudem ist rund um die Uhr geschultes Fachpersonal vor Ort, um auftretende Störungen schnell und unkompliziert beheben zu können.

Informiere dich auch wie All-Inkl im Vergleich zu anderen Webhostern abschneidet:

All-Inkl vs Webgo
All-Inkl vs Strato
All-Inkl vs IONOS
All-Inkl vs Hetzner
All-Inkl vs HostEurope
All-Inkl vs Domainfactory
All-Inkl vs Mittwald
All-Inkl vs Alfahosting
All-Inkl vs Dogado
All-Inkl vs Netcup

Seit 1997 bietet die Manitu GmbH ihre Produkte im Bereich des Webhosting an. Das Unternehmen legt dabei großen Wert auf die Übernahme sozialer und ökologischer Verantwortung. Kundenwünsche nimmt der Webhoster sehr ernst und sieht als Chance, sich selbst zu verbessern. Zudem betreibt Manitu das eigene Hochleistungsrechenzentrum mit 100% Ökostrom, was sich inzwischen aber als Standard unter den Webhostern durchsetzt und für All-Inkl gleichermaßen gilt.
Der Unternehmenssitz in St. Wendel befindet sich im selben Gebäude wie das Rechenzentrum, was eine unkomplizierte Wartung- und Problemlösung ermöglicht.

Informiere dich auch wie Manitu im Vergleich zu anderen Webhostern abschneidet:

Manitu vs IONOS
Manitu vs Strato
Manitu vs Hetzner
Manitu vs Hosteurope

Welche Produkte bieten All-Inkl oder Manitu?

Beide Anbieter richten sich an ein breites Kundenspektrum. So befinden sich im Portfolio beider Provider Produkte wie

Das Webhosting beider Dienste ist dabei kompatibel mit den gängigen Content-Management-Systemen (CMS), wobei Manitu einen 1-Klick-Installer für WordPress zur Verfügung stellt. All-Inkl hingegen erweitert die Palette um zahlreiche weitere CMS wie

  • Joomla!,
  • Shopware,
  • TYPO3,
  • Drupal oder
  • Concrete CMS.

Des Weiteren ist die Einrichtung einer privaten Cloud mittels Nextcloud bei beiden Webhostern problemlos möglich.

Kunden, die komplexe Serversysteme zur Umsetzung des eigenen Projekts benötigen, finden bei All-Inkl auf Anfrage eine individuell angepasste Lösung. Darüber hinaus bietet der Provider auch Resellern oder Kunden, die einen Managed Service in Anspruch nehmen wollen, attraktive Tarife.

Auch wenn die Manitu GmbH diese Services nicht anbietet, kann sie durch ein deutlich lukrativeres Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Beide Hoster bieten rund um die Uhr Kundensupport, welcher sowohl per E-Mail, Kontaktformular als auch telefonisch erreichbar ist.

All-Inkl vs. Manitu - an welche Kunden richten sich die Hoster?

Erfahrene Anwender, die wenig bis keine Unterstützung bei der Einrichtung eines Servers oder eines Webprojekts benötigen, sind bei der Manitu GmbH gut aufgehoben. Sie treffen bei diesem Anbieter auf ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis und eine übersichtliche Tarifstruktur. Darüber hinaus steht der Webhoster für soziale Verantwortung und nachhaltiges ökologisches Handeln, was ihn auch für Geschäftskunden interessant macht.

Bei All-Inkl hingegen finden auch Kunde mit wenig Vorerfahrung oder IT-Kompetenz einen passenden Tarif. Wie der Firmenname es bereits vermuten lässt, sind beim sächsischen Provider auch Managed Services zu einem Aufpreis inklusive. Wer also wenig Aufwand mit der Administration seines Webhosting oder Servers haben will, findet bei diesem Anbieter eine gute Lösung.

 

Du bist mit keinem der beiden Anbieter zufrieden?
Dann finde in unserem Webhosting Vergleich die Angebote von Webhostern mit besseren Bewertungen:

Beliebte Webhoster finden

Jetzt das perfekten Webhosting sichern

Zum Webhosting Vergleich

 



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Alfahosting vs. Goneo- Welcher Anbieter ist besser?

Wir schauen uns diesmal Alfahosting und Goneo genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Dogado vs. Webgo - welche Unterschiede zeigen sich bei einem direkten Vergleich?

Wir schauen uns diesmal Dogado und Webgo genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Strato vs. Mittwald - was sind die entscheidenden Unterschiede?

Wir schauen uns diesmal Strato und Mittwald genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

All-Inkl vs. Alfahosting - welcher Webhoster bietet mehr?

Wir schauen uns diesmal Alfahosting und All-Inkl genauer an und überlegen, welchen Anbieter man bevorzugen sollte.

Webhoster im Fokus Anzeige
Offene IT-Stellen
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Linux-Systemadmin...
Domain-Offensive
Aktuelle Ausschreibungen
Günstiger Anbiete...
Vor kurzem Beendet
cpanel Webhosting...
Vor kurzem Beendet
Webhosting für Up...
Vor kurzem Beendet
Übernahme/Umzug v...
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Tom hat IONOS bewertet
Christian R. hat STRATO AG bewertet
Stefan S. hat IONOS bewertet
Louis N. hat IONOS bewertet
Gerhard hat dogado GmbH bewertet
Jan K. &. A. Z. hat Onyxhosting.de bewertet
Philipp T. hat Alfahosting GmbH bewertet
Peter hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Walther K. hat DomainFactory bewertet
Uwe H. hat IONOS bewertet
Uwe D. hat Domainexpress.de bewertet
A. R. hat IONOS bewertet
Markus H. hat Webspace-Verkauf.de bewertet
Mehtap T. hat Hostinger bewertet
Caroline hat ServMedia.de bewertet
Rolf hat LA Webhosting bewertet
Valentin hat STRATO AG bewertet
Christiane hat lima-city bewertet
George hat checkdomain GmbH bewertet
Josef hat lima-city bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...