Über 5.500 Erfahrungsberichte von über 400 Hosting-Anbietern

Chia (XCH) Farming Server von aterio

Hosttest.de
Autor: Aterio   |  07.06.2021


Exklusive Chia Farming Konfiguration von aterio

Frankfurt am Main, Aterio bietet seinen Kunden seit Juni 2021 eine exklusive Serverkonfiguration, die sich optimal für das Plotting von Chia (XCH) und vergleichbaren Coins eignet. Mit State-of-the-Art Computing-Power und hoher Speicherplatzdichte ergibt sich eine starke Konfiguration, mit der über 20 Plots problemlos parallel auf den Systemen laufen.

Durch den AMD EPYC 7401P 24-Core Prozessor, bis zu 128 GB DDR4 RAM und bis zu 144 TB Enterprise HDD Speicherplatz in Verbindung mit neusten Samsung Enterprise NVMes, bieten die neuen Chia Farming Server von aterio die bestmöglichen Voraussetzungen für das erfolgreiche Farming von XCH Coins.

Der Startpreis der Serversysteme liegt bei rund 470 Euro monatlich bei drei Monaten Vertragslaufzeit. Hier geht es zu zum Chia Server Konfigurator von aterio: https://aterio.de/cart.php?gid=6

 

Wie unterscheidet sich Chia von Bitcoin?

Anders als bei Bitcoin (BTC) basiert das Mining von Chia nicht auf den Proof Of Work Prinzipien. Im Rahmen von Proof of Work (PoW) gesteht der Algorithmus Teilnehmern, die eine komplizierte kryptografische Aufgabe lösen und damit Transaktionen validieren und somit neue Blöcke auf der Blockchain generieren, eine Belohnung zu. Dieser Prozess wird auch Mining genannt. Die maßgeblichen Faktoren dafür sind hohe CPU bzw. GPU Rechenkapazitäten.

Chia (XCH) ist ebenfalls wie Bitcoin eine Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Bei Chia werden allerdings sogenannte Storage Plots erstellt und mit den korrekten Daten gefüllt. Dieser Prozess wird auch Farming genannt. Die maßgeblichen Faktoren für das Farming von Chia sind schnelle SSD- und NVMe-Festplatten für die Erstellung der Storage Plots und große HDD-Festplatten für die anschließende Speicherung.

 

Wie funktioniert das Farming von Chia Coins (XCH) genau?

Das Farming von Chia Coins basiert auf zwei grundlegenden Prinzipien.

Proof Of Space: Der Speicherplatznachweis ist ein Beweis dafür, dass auf der eigenen Festplatte Speicherplatz nicht verwendet wird. Teilnehmer der Chia-Blockchain stellen also nicht genutzten Speicherplatz auf ihren Festplatten zur Verfügung. Dort wird eine Anreihung kryptografischer Nummern in sogenannten “Plots” gespeichert. Wenn die Blockchain eine Herausforderung für den nächsten Block sendet, können alle Teilnehmer der Chia Blockchain ihre eigenen Parzellen scannen, um festzustellen, ob sie den Hash gespeichert haben, der der Herausforderung am nächsten kommt. Die Wahrscheinlichkeit, einen Block zu gewinnen, ist der Prozentsatz der gesamten Speicherfläche, die man im Vergleich zum gesamten Chia Netzwerk hat.

Proof Of Time: Der Zeitnachweis erfordert eine kurze Zeitspanne zwischen den Blöcken. Der Zeitnachweis wird durch eine überprüfbare Verzögerungsfunktion implementiert, deren Berechnung eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt.

Details zum Anbieter
Aterio Premium
Kruppstraße 105
60388 Frankfurt am Main
zum Profil
Kundenerfahrungen
4,5 Sterne auf der Grundlage von 4 Erfahrungsberichten



Weitere Webhoster


Aktuelle Ausschreibungen
Neueste Bewertungen
Heinz E. hat 1&1 IONOS SE bewertet
Sebastian hat Febas bewertet
Peter S. hat Alfahosting GmbH bewertet
Ruediger R. hat Febas bewertet
Patrick F. hat Febas bewertet
Jens H. hat webgo bewertet
Noah hat lima-city bewertet
Justin S. hat Flixhost bewertet
Thomas E. hat ServMedia.de bewertet
Sven G. hat 1&1 IONOS SE bewertet
Manfred hat Rainbow-Web.com bewertet
Dirk M. hat Rapid Host bewertet
Mario hat enerSpace Webhosting bewertet
Victor R. hat ServMedia.de bewertet
Matthias G. hat Bitpalast® bewertet
Daniel L. hat Flixhost bewertet
Nico hat LA Webhosting bewertet
Patrick R. hat checkdomain GmbH bewertet
Til hat CPS-Datensysteme GmbH bewertet
Edith B. hat Alfahosting GmbH bewertet

Mediapartner:
Webmaster Eye
hosttalk.de
Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...