Hamburger Hostingunternehmen webgo wächst weiter!

Autor:   |  16.10.2019


Hamburg der 15. Oktober 2019

Steigende Technik-Anforderungen, wachsende Konkurrenz und die Suche nach einem Nachfolger Im letzten Jahr verstarb der Gründer der 3w Media leider nach längerer Krankheit. Dennoch wollte seine Frau, dass das geschaffene (Lebens-)Werk ihres Mannes weitergeführt wird. Nach diesem einschneidenden und tragischen Vorfall im letzten Jahr, wurde nach einer optimalen Lösung gesucht, das Unternehmen so weiterzuführen, dass insbesondere eine Perspektive für die treuen Kunden und loyalen Mitarbeiter der 3w Media geschaffen werden kann. Dabei wurde größten Wert auf eine Nachfolge gelegt, die die Firma im Sinne des verstorbenen Geschäftsführers weiterführt. Diese Lösung wurde mit dem Hamburger Hostingunternehmen webgo endlich gefunden. Nicht nur dass webgo sämtliche Kunden persönlich kontaktiert, um Ihnen den Wechsel so angenehm wie möglich zu machen, es werden auch alle Mitarbeiter übernommen.

Stärkere Performance, mehr Service & höhere Sicherheit - dank besserer Infrastruktur.
Seit Ende letzten Jahres, verfügt webgo über eine eigene Rechenzentrumsfläche im modernen Hochleistungs-Rechenzentrum im Hamburger Osten. Auf der eigenen Rechenzentrumsfläche betreibt webgo seine eigene Netzwerktechnik und eigene Hardware, um weiterhin sowohl die bestmögliche Performance, als auch maximalen Service bieten zu können. Davon profitieren zukünftig auch die Kunden der 3w Media, die bisher nur über, in die Jahre gekommene, Towerserver verfügten. Bei webgo wird spezielle und leistungsstarke 19" Rackhardware für den Dauerbetrieb verwendet, sodass eine Verwendung der 3w Media Hardware technisch und wirtschaftlich nicht im Sinne von webgo und der Kunden wäre.

"webgo steht für höchste Kundenzufriedenheit und maximale Performance! Dies möchten wir auch den neuen Kunden der 3w Media bieten. Eine Weiterführung der Hardware der 3w Media wäre zwar mit weniger Aufwand verbunden, entspricht jedoch nicht der webgo Maxime." erklärt webgo Geschäftsführer Sebastian Angermeyer.

Neben einer größeren Produktpalette, profitieren die Kunden auch von einer stärkeren Performance, einer höheren Ausfallsicherheit, einem 365 Tage Support und selbstverständlich der bekannten 100% Zufriedenheitsgarantie von webgo. All jene Kunden werden nun in die webgo Infrastruktur umgezogen und persönlich von webgo betreut und beraten. Um dies realisieren zu können, hat webgo bereits ein Team aus erfahrenen Technikern zusammengestellt, welches die Kunden beim Übergang tatkräftig unterstützen wird. "Es freut uns unheimlich, dass wir weiter wachsen und sowohl neue Kunden als auch neue Mitarbeiter in der webgo-Familie begrüßen dürfen", betont Herr Angermeyer.

Über webgo: webgo legt seit Gründung im Jahr 2004 größten Wert auf Kundenzufriedenheit und bietet seinen Kunden ein breites, hochwertiges und auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden, angepasstes Hostingangebot. Mit erstklassigem Service an 365 Tagen im Jahr bietet webgo eine Anlaufstelle bei Fragen zum Hosting. Egal ob Technik-Laie oder IT-Experte, von der eigenen kleinen Homepage bis zum Hochleistungs-Server, bietet webgo alles für den perfekten Auftritt im Web. Ein Angebot, dass angenommen wird: Mittlerweile hostet webgo über 100.000 Webseiten.

Über 3w Media: Gegründet bereits im Jahr 1998 und mit Sitz in Heist, konzentrierte sich 3w Media hauptsächlich auf Domainservices und Internetdienste für Provider und Werbeagenturen. Auch bei 3w Media legte man größten Wert auf eine enge Kundenbeziehung und hatte stets die Zufriedenheit des Kunden im Fokus. Besonders war hierbei, dass ausschließlich mit individuellen Angeboten und Konfigurationen gearbeitet wurde, um den jeweiligen Ansprüchen eines jeden Kunden bestmöglich gerecht zu werden.

Pressekontakt:
https://www.webgo.de/unternehmen/presse/
webgo GmbH
Wandsbeker Zollstraße 95
22041 Hamburg
Kontakt: Marcel El-Ghori
presse@webgo.de

webgo

Diamant

Wandsbeker Zollstraße 95
22041 Hamburg

zum Profil 
KUNDENERFAHRUNGEN:

mehr Erfahrungen

4.8 Sterne, auf der Grundlage von 161 Erfahrungsberichten