Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

HiDrive vs ownCloud: Beliebte Cloud-Speicherlösungen im Vergleich

Autor: Marco Marco   |04.07.2024

hidrive-vs-owncloud-vergleichCloud-Speicherlösungen haben sich zu unverzichtbaren Werkzeugen im digitalen Alltag entwickelt und bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten zur sicheren Datenverwaltung. Unter den zahlreichen Anbietern stechen HiDrive und ownCloud besonders hervor. Dieser Artikel liefert einen detaillierten Vergleich beider Dienste und hilft, die richtige Wahl für individuelle Anforderungen zu treffen.

Was zeichnet HiDrive aus?

HiDrive ist eine Cloud-Speicherlösung, die exklusiv von IONOS und STRATO zur Verfügung gestellt wird. Der Dienst ermöglicht es Nutzern, ihre Daten sicher in der Cloud zu speichern, zu organisieren und zu teilen. HiDrive ist sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen konzipiert und bietet eine breite Palette an Funktionen und Tarifen, um verschiedene Bedürfnisse zu erfüllen.

Hauptmerkmale von HiDrive

  • Benutzerfreundlichkeit und einfache Bedienung: HiDrive ist bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche, die auch weniger technikaffinen Nutzern eine einfache Bedienung ermöglicht. Die intuitive Benutzerführung erleichtert das Hochladen, Verwalten und Teilen von Dateien.
  • Umfangreiche Speicheroptionen: HiDrive bietet eine Vielzahl an Speicheroptionen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen von Privatpersonen und Unternehmen gerecht werden. Von kleinen Speicherkontingenten bis hin zu mehreren Terabyte an Speicherplatz, HiDrive hat für jeden Nutzer das passende Angebot.
  • Hohe Sicherheit und Datenschutz: Sicherheit und Datenschutz stehen bei HiDrive an oberster Stelle. Die Daten werden in sicheren Rechenzentren in Deutschland gespeichert, die den strengen deutschen Datenschutzgesetzen (DSGVO) unterliegen. Zudem bietet HiDrive umfassende Verschlüsselungsoptionen für die gespeicherten Daten.
  • Flexibilität durch plattformübergreifenden Zugriff: HiDrive ermöglicht den Zugriff auf gespeicherte Daten von nahezu allen Endgeräten aus, einschließlich Windows, macOS, iOS und Android. Diese plattformübergreifende Verfügbarkeit macht es besonders flexibel und praktisch für den Einsatz in unterschiedlichen Umgebungen.
  • Umfangreiche Synchronisations- und Backup-Funktionen: Mit HiDrive können Dateien und Ordner automatisch synchronisiert und gesichert werden. Die Backup-Funktionen sind besonders für Unternehmen von großem Nutzen, da sie eine regelmäßige und zuverlässige Sicherung wichtiger Daten gewährleisten.
  • Kollaborations-Tools für Teams: HiDrive bietet Funktionen, die die Zusammenarbeit in Teams unterstützen. Nutzer können Dateien und Ordner einfach mit anderen teilen und gemeinsam bearbeiten, was die Produktivität und Effizienz in Arbeitsgruppen erhöht.
  • Gute Integration mit anderen Diensten: HiDrive lässt sich nahtlos in andere Dienste und Anwendungen integrieren, wie zum Beispiel Microsoft Office oder diverse E-Mail-Clients. Diese Integration erleichtert den Datenaustausch und die Zusammenarbeit über verschiedene Zugriffsmöglichkeiten wie WebDAV oder SMB hinweg.

hidrive-cloudspeicher-vergleich

(Screenshot von https://www.ionos.de/office-loesungen/hidrive-cloud-speicher)

Zielgruppe und Anwendung

HiDrive richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an Unternehmen, die eine zuverlässige und sichere Cloud-Speicherlösung benötigen. Mit seinen vielseitigen Funktionen und flexiblen Tarifen deckt der Dienst unterschiedliche Anforderungen, von der einfachen Datenspeicherung bis hin zur komplexen Team-Kollaboration, ab.

 

HiDrive Hosting finden

Jetzt das perfekte HiDriveHosting sichern

Zum HiDrive Hosting Vergleich

 

Diese Merkmale machen HiDrive zu einer attraktiven Wahl für Nutzer, die eine zuverlässige, sichere und flexible Cloud-Speicherlösung suchen.

 

Was zeichnet ownCloud aus?

ownCloud ist eine Open-Source-Software für Cloud-Speicher, die es Nutzern ermöglicht, ihre Daten auf dem eigenen Server oder Webhosting zu speichern und individuell anzupassen. Sie bietet umfassende Sicherheits- und Datenschutzfunktionen sowie starke Integrations- und Kollaborationsmöglichkeiten für Teams und Organisationen.

Hauptmerkmale von ownCloud

  • Hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Als HiDrive Alternative ist ownCloud eine Open-Source-Software, die es Nutzern ermöglicht, ihren Cloud-Speicher individuell anzupassen. Diese Flexibilität erlaubt es, eigene Server zu verwenden und die Software nach den spezifischen Bedürfnissen der Organisation zu konfigurieren.
  • Datenschutz und Sicherheit: ownCloud legt großen Wert auf Datenschutz und Sicherheit. Da die Daten auf eigenen Servern gespeichert werden können, behalten Nutzer die volle Kontrolle über ihre Informationen. Die Software bietet zudem umfassende Verschlüsselungsoptionen und unterstützt die Einhaltung von Datenschutzgesetzen wie der DSGVO.
  • Umfangreiche Integrationsmöglichkeiten: ownCloud lässt sich nahtlos in bestehende IT-Infrastrukturen integrieren und bietet Schnittstellen zu verschiedenen Anwendungen und Diensten wie Microsoft Office, Outlook und vielen anderen. Diese Integrationsmöglichkeiten erleichtern den Datenaustausch und die Zusammenarbeit über verschiedene Plattformen hinweg.
  • Starke Kollaborationsfunktionen: Mit ownCloud können Teams effizient zusammenarbeiten, da die Software Funktionen wie gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten, Kalenderfreigaben und Aufgabenmanagement bietet. Diese Tools verbessern die Produktivität und ermöglichen eine nahtlose Zusammenarbeit in Echtzeit.
  • Skalierbarkeit: ownCloud ist hoch skalierbar und kann an die Bedürfnisse von kleinen Teams bis hin zu großen Unternehmen angepasst werden. Die Software kann auf einer Vielzahl von Servern installiert werden, um den Speicherplatz und die Leistung entsprechend den Anforderungen zu erweitern.
  • Unterstützung durch eine große Community: Als Open-Source-Projekt wird ownCloud von einer großen und aktiven Community unterstützt. Diese Gemeinschaft trägt kontinuierlich zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Software bei und bietet umfangreiche Ressourcen und Unterstützung für Nutzer.
  • Vielseitige Zugriffsmöglichkeiten: ownCloud ermöglicht den Zugriff auf Daten von verschiedenen Geräten und Betriebssystemen, einschließlich Windows, macOS, Linux, iOS und Android. Diese vielseitigen Zugriffsmöglichkeiten sorgen dafür, dass Nutzer jederzeit und überall auf ihre Dateien zugreifen können.

owncloud-cloudspeicher-vergleich

(Screenshot von https://owncloud.com/de/produkt/)

Zielgruppe und Anwendung

ownCloud richtet sich in erster Linie an Organisationen und Unternehmen, die eine flexible, anpassbare und sichere Cloud-Speicherlösung benötigen. Die Software ist ideal für Teams, die auf umfassende Kollaborationsfunktionen und die volle Kontrolle über ihre Daten angewiesen sind.

 

ownCloud Hosting finden

Jetzt das perfekte ownCloud Hosting sichern

Zum ownCloud Hosting Vergleich

 

Diese Merkmale machen ownCloud zu einer attraktiven Wahl für Nutzer, die eine anpassbare, sichere und skalierbare Cloud-Speicherlösung suchen.

 

HiDrive vs ownCloud im Vergleich

Vergleichstabelle: HiDrive vs ownCloud

  HiDrive ownCloud

Hosting

Gehostet von STRATO oder IONOS

Selbstgehostet oder bei einem beliebigen Hosting-Anbieter

Kostenstruktur

Tarife basierend auf Speicherplatz und Funktionen Kosten für Hosting und Wartung, Open-Source-Software kostenlos

Funktionen

Datei-Speicherung, Synchronisation, grundlegende Kollaboration Umfangreiche Funktionen für Datei-Speicherung und Kollaboration in Teams

Integration

Integration mit anderen Cloud-Diensten und Anwendungen (z.B. WebDAV, FTP) Weitreichende Integrationsmöglichkeiten dank offener Architektur

Zielgruppe

Privatpersonen, kleine und mittlere Unternehmen Organisationen und Unternehmen mit speziellen Anforderungen

Webhosting Angebote

HiDrive Hosting Vergleich ownCloud Hosting Vergleich

 

Infrastruktur und Hosting

HiDrive: Ein vollständig gehosteter Dienst von IONOS oder STRATO, bei dem die Daten in deutschen Rechenzentren gespeichert werden.

ownCloud: Eine selbst gehostete Open-Source-Software, die auf einem eigenen Server oder Webhosting installiert und betrieben wird, was volle Kontrolle über die Daten ermöglicht.

 

Anpassungsfähigkeit

HiDrive: Bietet vorgefertigte Funktionen und Tarife, die weniger Raum für individuelle Anpassungen lassen.

ownCloud: Höchst anpassbar und flexibel, da der Quellcode geändert und erweitert werden kann, um spezifische Bedürfnisse zu erfüllen.

 

Kostenstruktur

HiDrive: Tarife basierend auf Speicherplatz und Funktionen. Kunden erhalten kostenlosen Support durch den Anbieter.

ownCloud: Als Open-Source-Software ist ownCloud selbst kostenlos, allerdings fallen zusätzliche Kosten für das Hosting an. Drüber hinaus kann kostenpflichtiger Support durch den Entwickler in Anspruch genommen werden.

 

Zielgruppe

HiDrive: Eher an Nutzer gerichtet, die eine unkomplizierte und sofort einsatzbereite Cloud-Speicherlösung suchen, einschließlich Privatpersonen und kleine bis mittelgroße Unternehmen.

ownCloud: Zielt auf Organisationen und Unternehmen ab, die spezielle Anforderungen haben und ihre Cloud-Infrastruktur individuell gestalten möchten.

 

Sicherheit und Datenschutz

HiDrive: Bietet hohe Sicherheitsstandards und Datenschutz, wobei die Daten in Rechenzentren in Deutschland gespeichert werden und den deutschen Datenschutzgesetzen unterliegen.

ownCloud: Bietet umfassende Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen, mit der Möglichkeit, Daten auf eigenen Servern zu speichern und somit die volle Kontrolle zu behalten.

 

Integrationsmöglichkeiten

HiDrive: Integriert sich gut in gängige Anwendungen und Dienste, jedoch innerhalb eines begrenzteren Rahmens.

ownCloud: Bietet weitreichende Integrationsmöglichkeiten und Schnittstellen zu einer Vielzahl von Anwendungen und Diensten, dank der offenen Architektur und der aktiven Entwickler-Community.

 

Kollaborationsfunktionen

HiDrive: Bietet grundlegende Kollaborationsfunktionen, wie Datei- und Ordnerfreigaben.

ownCloud: Starke Kollaborationsfunktionen, einschließlich gemeinsamer Dokumentenbearbeitung, Kalenderfreigaben und Aufgabenmanagement, die speziell für die Zusammenarbeit in Teams entwickelt wurden.

 

Fazit

HiDrive und ownCloud bieten jeweils einzigartige Vorteile und sind auf unterschiedliche Nutzerbedürfnisse zugeschnitten.

HiDrive zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit, hohe Sicherheitsstandards und einfache Handhabung aus, was es zu einer attraktiven Wahl für Privatpersonen und kleinere bis mittelgroße Unternehmen macht, die eine sofort einsatzbereite Cloud-Speicherlösung suchen.

ownCloud hingegen bietet maximale Flexibilität und Anpassungsfähigkeit durch seine Open-Source-Architektur und selbst gehostete Infrastruktur. Dies macht ownCloud besonders attraktiv für Organisationen und Unternehmen mit speziellen Anforderungen an Datenschutz und Sicherheit sowie für Teams, die starke Kollaborationsfunktionen und umfangreiche Integrationsmöglichkeiten benötigen.

 

Cloud-Hosting Anbieter finden

Jetzt das perfekte Cloud-Hosting sichern

Zum Cloud-Hosting Vergleich

 

Unser Artikel stützt sich auf eigene Erfahrungen und Recherche sowie Informationen aus externen Quellen.

Quellenangaben & weiterführende Links zum Thema:
https://owncloud.com/ (offizielle Webseite von ownCloud)
https://www.ionos.de/office-loesungen/hidrive-cloud-speicher (HiDrive bei IONOS)
https://www.strato.de/cloud-speicher/ (HiDrive bei STRATO)

Bildnachweis:
BrianPenny from pixabay.com

Schreibe einen Kommentar



    Tags zu diesem Artikel

  • Cloud

Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Offene IT-Stellen
Teilzeit-Systemad...
VCServer Network OHG
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Aktuelle Ausschreibungen
Root Server und K...
noch 6 Tage und 3 Stunden
6 Domains migrier...
Vor kurzem Beendet
Gesucht wird prei...
Vor kurzem Beendet
Webhosting gesuch...
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Erik R. hat dogado GmbH bewertet
Barbara hat Pixel X e.K. bewertet
Ralf E. hat ServMedia.de bewertet
Daniel M. hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Olaf P. hat ispOne business GmbH bewertet
A. S. hat Alfahosting GmbH bewertet
Heike H. hat Speedbone / prosite.de bewertet
Gert G. hat Alfahosting GmbH bewertet
W. hat Alfahosting GmbH bewertet
Florian B. hat noez.de (noez GmbH) bewertet
Simon W. hat SiteGround bewertet
Silke B. hat Alfahosting GmbH bewertet
Lars W. hat Alfahosting GmbH bewertet
Gregor hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Karsten S. hat ServMedia.de bewertet
Stefan K. hat webtropia.com bewertet
Sören hat SiteGround bewertet
Peter V. hat wint.global GmbH bewertet
Daniel E. hat w4h.shop bewertet
A. N. hat Webspace-Verkauf.de bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über hosttest

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...