Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

Affiliate-Marketing und Partnerprogramme für Hosting Anbieter

Autor: Hosttest Redaktion   |23.02.2020

Die Partnerprogramme sind für Webhoster eine einfache und günstige Möglichkeit, um die Zufriedenheit ihrer bestehenden Kunden ohne großen Marketingaufwand in neue Kunden zu verwandeln. Was ursprünglich als einfache Vermittlung von Bestandskunden begonnen hat, wird heutzutage von vielen Resellern und Affiliates auch professionell genutzt, um damit Geld zu verdienen und große Onlineprojekte zu finanzieren.

Erfolgreiche Partnerprogramme für Webhoster, bei denen Provisionen für vermittelte Webspace Pakete, Server Lösungen und Zusatzleistungen wie bestellte Domains oder SSL Zertifikate ausgezahlt werden, sind ein echtes Win-Win Geschäft für alle Beteiligten. Immerhin schafft man sich so eine gute Möglichkeit, um Kunden dafür zu belohnen, dass sie selbstständig neue Kunden werben. Dabei geht es nicht immer nur um den direkten Gewinn, sondern manchmal auch nur um die reine Steigerung der Neukundenrate.

Hier stellen wir dir die besten Webhosting Partnerprogramme vor mit denen du schnell und unkompliziert ins Affiliate-Marketing einsteigen kannst:

Das Partnerprogramm von All-Inkl.com

Das Programm des beliebten Webhosting Anbieters All-Inkl.com ist ein gutes Beispiel für die einfachen und eigentlich eher rudimentären Programme dieser Art. Es handelt sich um ein sogenanntes Inhouse-Programm, bei dem eine separate Anmeldung über einen externen Affiliate-Dienstleister nicht notwendig ist. Bestandskunden haben hier ohne großen Aufwand die Möglichkeit, mit einer einfachen Vermittlung neue Kunden zu werben und dafür eine kleine Provision zu erhalten. Diese wird dem eigenen Kundenkonto direkt gutgeschrieben und kann daher zum Beispiel die Kosten für einen Monat decken. Bei einem einfachen Paket für das Webhosting erhält der Kunde hier 10 Euro, was sich, je nach Größe des Pakets, auf bis zu 20 Euro hocharbeiten kann. Für Server bekommt man mit bis zu 125 Euro natürlich deutlich mehr Geld, aber wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Vermittlung in diesem Bereich für normale Kunden? Eigentlich empfiehlt sich dieses Programm daher nur, wenn man Bestandskunde ist und selbst in der Branche – beispielsweise im Online Marketing – arbeitet.


Partnerprogramm von all-inkl (Quelle: all-inkl)

 

Das Partnerprogramm von Hosteurope

Auch das Programm von Hosteurope richtet sich in erster Form an die eigenen Kunden. Der entscheidende Unterschied gegenüber dem Mitbewerber All-Inkl ist wohl die Auswahl an Paketen und Preisen. Hier kann man nicht nur Webhosting oder Server an andere Menschen vermitteln, sondern auch Dienstleistungen oder E-Mail Pakete, Domains und andere Dinge, die man nun einmal im Produktportfolio von Hosteurope finden kann. Auch hier muss man wohl sagen, dass die Preise dafür sorgen, dass sich die Vermittlung zumindest im professionellen Stil nicht wirklich lohnt. Dafür ist zumindest die Auswahl für die Vermittlung durch die eigenen Kunden ein wenig besser. Abgewickelt wird das Partnerprogramm von Hosteurope über den bekannten Affiliat-Dienstleister Awin. Wer hier Provisionen verdienen möchte, muss sich also erst einmal dort registrieren.

hosteurope affiliate programm

Partnerprogramm von hosteurope (Quelle: hosteurope)

 

Das Partnerprogramm von Checkdomain

Mit dem Partnerprogramm von Checkdomain können Affiliates hohe Provisionen von mindestens 40% auf den Umsatz eines vermittelten Kunden erhalten. Dies gilt für alle Produkte aus dem Checkdomain Sortiment von der Domainregistrierung über Webhosting- und Server-Lösungen bis hin zu Zusatzservices wie die RankingCoach Suchmaschinenoptimierung oder SSL-Zertifikate. Partner können zudem von Vorteilen wie einer besonders schnellen Auszahlung und einem persönlichen Ansprechpartner profitieren. Die Teilnahme am Checkdomain Partnerprogramm erfolgt über Deutschlands größtes Affiliate-Netzwerk Awin.

Partnerprogramm von checkdomain (Quelle: checkdomain)

 

Das Partnerprogramm von Dogado

Auch das Partnerprogramm von Dogado ist aufgrund der hohen Provisionen von bis zu 40% auf den Umsatz eines vermittelten Kunden für Affiliates interessant. Die große Auswahl an Produkten vom Webhosting Paket über Hosted Exchange Lösungen bis hin zu Online Backup und Datensicherung sorgt für passende Angebote für eine besonders breite Zielgruppe. Partner können sich beim Dogado Partnerprogramm vor allem auf die langen Cookielaufzeiten von 40 Tagen freuen. Die Teilnahme am Partnerprogramm erfolgt auch hier über Deutschlands größtes Affiliate-Netzwerk Awin.

Partnerprogramm von dogado (Quelle: awin)

 

Das Partnerprogramm von Alfahosting

Das Partnerprogramm von Alfahosting ist aufgrund der attraktiven Lifetime Vergütung besonders interessant. Affiliates erhalten hier nicht nur eine einmalige Zahlung, wenn ein vermittelter Kunden ein Produkt bestellt, sondern die Provisionen werden so lange bezahlt, wie der Geworbene bei Alfahosting Kunde bleibt. Verlängert der vermittelte Kunde beispielsweise sein Webspacepaket jedes Jahr, erhält der Partner auch jedes Jahr erneut eine Vergütung. Die exakten Provisionen für die einzelnen Produkte sowie die Anmeldung zum Partnerprogramm erfolgt direkt über die Webseite von Alfahosting.

Partnerprogramm von alfahosting (Quelle: alfahosting)

 

Das Partnerprogramm von Webgo

Der Hosting Anbieter Webgo bietet gleich zwei verschiedene Partnerprogramme an, bei denen Provisionen für vermittelte Produkte verdient werden können. Dabei werden sowohl Webhosting Pakete und Server Produkte, als auch Zusatzfunktionen wie der Homepagbaukasten und der Ranking Coach vergütet. Das einfache Partnerprogramm steht jedermann zur Verfügung und ist über Affiliate Partnernetzwerke zugänglich. Das spezielle Inhouse Partnerprogramm richtetet sich speziell an Dienstleister aus dem IT Umfeld und bietet bis zu 50 Prozent höhere Provisionen. Zudem können hier sogar attraktive Sondertarife beworben werden, die exklusiv für Partner zur Verfügung stehen.

webgo partnerprogramm

Partnerprogramm von webgo (Quelle: webgo)

 

Das Partnerprogramm von Netcup

Mit dem Partnerprogramm von Netcup lassen sich attraktive Lifetime Provisionen verdienen. Der Webhoster vergütet aktuell mindestens 10 Prozent auf den Rechnungsbetrag eines jeden geworbenen Kunden. Das bedeutet, dass die Einnahmen im Laufe der Zeit sogar automatisch steigen können, wenn der geworbene Kunde später weitere Produkte dazu bestellt. Partner können spezielle Werbemittel verwenden, um potenzielle Kunden auf die Angebote von Netcup zu verweisen. Besonders interessant sind dabei auch die speziellen Gutscheincodes, mit denen sich Kunden attraktive Sonderkonditionen auf ausgewählte Produkte sichern können.

netcup partnerprogramm

Partnerprogramm von netcup (Quelle: netcup)

 

Das Partnerprogramm von PixelX

Das Partnerprogramm von PixelX bietet attraktive Vergütungen auf die Vermittlung von Webspace Paketen. Als Affiliate Partner von PixelX lassen sich Provisionen von bis zu 52 Euro pro Sale in den Kategorien Cloud Webhosting, WordPress Webhosting oder Nextcloud Hosting verdienen. Dazu müssen lediglich vorgefertigte Textlinks oder Banner auf der eigenen Webseite eingebunden werden. Klickt anschließend ein Besucher der eigenen Webseite auf eines dieser Werbemittel und schließt bei PixelX eine Bestellung ab, dann wird die Provision gutgeschrieben. Das Partnerprogramm wird hier über das Affiliate Netzwerk Superclix abgewickelt.

pixelx partnerprogramm

Partnerprogramm von pixelx (Quelle: pixelx)

 

Partnerprogramme für Hosting Anbieter FAQ

Hier möchten wir dir Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Affiliate Marketing und den Partnerprogrammen für Webhostinganbieter liefern:

Was ist Affiliate Marketing?

Beim Affiliate Marketing handelt es sich um ein onlinebasiertes Vertriebssystem, bei dem Partner für die Vermittlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet eine Provision erhalten. Die Zusammenarbeit erfolgt hier in der Regel zwischen einem Verkäufer (auch Merchant genannt) der die Produkte und Dienstleistungen anbietet und einem Webseitenbetreiber (auch Affiliate genannt) der diese Angebote an seine eigenen Webseitenbesucher weitervermittelt. Für jeden erfolgreichen Geschäftsabschluss in Form eines Leads (Verkaufskontakt) oder Sales (Verkauf) erhält er vom Verkäufer eine Provision ausgezahlt.

Wie funktioniert Affiliate Marketing mit Webhosting Partnerprogrammen?

Im konkreten Fall von Webhosting Partnerprogrammen läuft das Affiliate Marketing wie folgt ab. Der Webhosting Anbieter stellt dem Affiliate Werbemittel wie beispielsweise Bildmaterial sowie spezielle Links zur Verfügung, die dieser auf seiner eigenen Webseite einbindet. Interessiert sich nun ein Webseitenbesucher für die Hosting Angebote, gelangt über den Speziallink auf die Webseite des Hostinganbieters und bestellt dort ein bestimmtes Webhosting, dann bekommt der Affiliate seine Provision für diesen Verkauf gutgeschrieben.

Wie viel Geld lässt sich mit Partnerprogrammen für Hosting Anbieter verdienen?

Die Höhe der Provisionen für vermittelte Verkäufe richtet sich üblicherweise nach der Höhe der erzielten Umsätze. Je teurer das vom Affiliate vermittelte Produkt ist, desto höher fällt auch die Provision aus. Im Webhosting Bereich werden daher günstige Webspacepakete in der Regel nur mit geringen Provisionen im niedrigen zweistelligen Euro Bereich vergütet. Anders sieht es hier allerdings bei der Vermittlung von Server Lösungen aus. Hier können Affiliates sogar mittlere dreistellige Beträge als Provision erhalten. Neben den verkaufsbasierten Provisionen bieten einige Webhoster zudem etwa durch sogenannte Lifetime-Provisionen weitere attraktive Anreize. Hier kann der Affiliate etwa über die gesamte Laufzeit, die der gewonnene Kunde beim Webhoster bleibt, immer wieder mit Provisionen rechnen.

Lohnt sich ein Webhosting Partnerprogramm oder nicht?

Die Teilnahme an einem Webhosting Partnerprogramm lohnt sich in den meisten Fällen für alle Beteiligten. Webhoster kommen auf diese Weise schneller an neue Kunden, ohne diese mit hohen Marketingkosten akquirieren zu müssen. Zusätzlich werden Bestandskunden für die Vermittlung belohnt, was wiederum die bestehende Kundenbindung verstärkt. Für Webseitenbetreiber bietet sich durch die Einbindung von Werbemittel des eigenen Webhosters eine gute Möglichkeit, um ohne großen Aufwand zumindest die Hostingkosten durch ein paar Vermittlungen zu decken. Wer ein größeres Onlineportal mit entsprechender Zielgruppe betreibt, kann mithilfe der Webhosting Partnerprogramme sogar regelmäßige gute Einnahmen erzielen.

Auch du kannst von Webhosting Partnerprogrammen profitieren und für zusätzliche Einnahmen sorgen. Such dir einfach das beste Affiliate-Programm für Hostinganbieter heraus und fange an, Provisionen zu verdienen!

Schreibe einen Kommentar



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Den passenden Webhosting Anbieter für das eigene Business finden

In der heutigen Zeit spielt die Webseite oftmals eine der wichtigsten Rollen für den Erfolg des eigenen Business. Die Wa...

Was darf ein Webhosting kosten?

Neben dem gebotenen technischen Leistungsumfang beschäftigen Interessenten auf der Suche nach dem passenden Webhosting n...

Webhoster im Fokus Anzeige
Offene IT-Stellen
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Linux-Systemadmin...
Domain-Offensive
Aktuelle Ausschreibungen
cpanel Webhosting...
Vor kurzem Beendet
Webhosting für Up...
Vor kurzem Beendet
Übernahme/Umzug v...
Vor kurzem Beendet
Online Galerie
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Mike B. hat Bitpalast® bewertet
Thomas K. hat LA Webhosting bewertet
Florian N. hat STRATO AG bewertet
Dieter hat dogado GmbH bewertet
Norbert hat ServMedia.de bewertet
Jennifer M. hat Febas bewertet
Robert P. hat Alfahosting GmbH bewertet
luisa E. hat dogado GmbH bewertet
Andreas R. hat Pixel X e.K. bewertet
Walter E. hat SiteGround bewertet
Andreas W. hat lima-city bewertet
Dietmar hat SiteGround bewertet
Wasi hat Rainbow-Web.com bewertet
C. S. hat netart.com bewertet
Lars hat dogado GmbH bewertet
Adrian hat Onyxhosting.de bewertet
A B. hat DomainFactory bewertet
Yannick hat helloly GmbH bewertet
Gerd K. hat RockingHoster Deutschland GmbH bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...