Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

CloudFest 2024 Recap

Autor: Hosttest Redaktion   |15.04.2024

cloudfest-2024-recaDas CloudFest 2024 im Europapark Rust hat zum 20-jährigen Jubiläum der Veranstaltungsreihe einmal mehr die Vitalität und Innovationskraft der Cloud-Branche bestätigt. In einer Ära beschleunigter Digitalisierung, in der Cloud-Computing zunehmend an Bedeutung gewinnt, diente das Event als perfekte Bühne für Experten, Unternehmen und Start-ups. Hier konnten sie ihre neuesten Innovationen vorstellen, sich vernetzen und gemeinsam zukunftsweisende Lösungen entwickeln. In unserer Zusammenfassung werfen wir einen Blick auf die Highlights und die aufregendsten Momente des CloudFest 2024.

Auch dieses Jahr erwies sich das CloudFest 2024 erneut als ein beeindruckendes Großevent, das Fachleute und Enthusiasten aus der Cloud-Branche weltweit anzog. Mit mehr als 8.700 Teilnehmenden aus über 77 Ländern bot das Festival eine hervorragende Plattform für internationalen Austausch und Zusammenarbeit. Die Teilnehmenden profitierten von einer breiten Palette an Vorträgen und Präsentationen, ermöglicht durch über 250 Referenten, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen teilten. Mehr als 180 Partnerunternehmen trugen ebenfalls zum Erfolg des Festivals bei, indem sie ihre neuesten Produkte und Lösungen präsentierten und zur Diskussion stellten. Die Veranstaltung im Europapark Rust bot ideale Bedingungen für Networking, Wissensaustausch und das Knüpfen von Kooperationen, die dazu beitragen, die Herausforderungen der Cloud-Branche zu meistern und innovative Lösungen für ein zunehmend vernetztes und datengetriebenes Zeitalter zu entwickeln.

Neben dem Hauptprogramm des CloudFest 2024 gab es einige aufregende Nebenveranstaltungen, die nicht nur für Lacher sorgten, sondern auch bewiesen, dass Cloud-Enthusiasten definitiv mehr können, als nur in die Tasten zu hauen. Bereits im Vorfeld konnte der traditionelle CloudFest Hackathon, bei dem kluge Köpfe zusammenkamen, um an ihren neuesten Entwicklungen zu tüfteln, für Begeisterung sorgen. Eine ganz neue Disziplin, das Server Throwing, zog besonders viel Aufmerksamkeit auf sich. Hierbei wurde getestet, wer einen Blade Server am weitesten werfen kann – ein Sport, ideal für alle, deren Server mal wieder abgestürzt ist. Nicht zu vergessen die 20 mutigen Seelen, die ihre Startup-Ideen während einer rasanten Fahrt auf der Achterbahn pitchen mussten – wer kann schon behaupten, seine Geschäftsidee zwischen Loopings und Schrauben präsentiert zu haben? Und als ob das nicht genug wäre, sorgten vier Nächte mit Live-Musik dafür, dass alle Teilnehmer auch nach einem langen Tag voller Technik und Wurfdisziplin ordentlich abschalten konnten.

Natürlich waren auch dies Jahr einige prominente deutsche Unternehmen vor Ort, die die lokale Tech-Szene stolz repräsentierten. HostPress, Hetzner, Anexia und Netcup zählten zu den Teilnehmern und brachten ihre Expertise und neuesten Innovationen ins Spiel. Diese Firmen trugen nicht nur zum fachlichen Austausch bei, sondern zeigten auch, wie vielfältig und dynamisch die deutsche Cloud-Industrie ist.

Insgesamt war das CloudFest 2024 im Europapark Rust passend zum 20-jährigen Jubiläum ein voller Erfolg und man darf gespannt auf zukünftige Events des Branchentreffens sein!

Schreibe einen Kommentar



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

CloudFest 2022 - Hier kostenlose Tickets sichern

Endlich ist es wieder soweit: Das CloudFest 2022 findet im März nächsten Jahres endlich wieder vor Ort im Europapark Rus...

Status Quo der DE Domain und was machen die neuen nTLDs

Während des CloudFests 2023 hatten wir die Gelegenheit, mit Thomas Keller, Vorstandsmitglied der DENIC eG, über die DE-D...

WHD.global 2016 Recap

Eine Zusammenfassung der WHD.global 2016 in Rust - dem weltweit größten Event rund um Webhosting. Hosttest war drei Tag...

CloudFest 2023 - Jetzt kostenlose Tickets sichern

Es ist wieder soweit: Auch im März des kommenden Jahres wird das CloudFest 2023 wieder vor Ort im Europapark Rust stattf...

Cloud-Anbieter neben den großen Hyperscalern werden

Während des CloudFest 2023 hatten wir die Gelegenheit, mit Alex Fine, CEO von Virtuozzo, über den Cloud-Markt, Hyperscal...

Hinter den Kulissen des CloudFests 2018

Wir hatten das Glück mit dem Mann hinter dem CloudFest 2018 sprechen zu dürfen. Soeren vom CloudFest stand uns Rede und ...

Webhoster im Fokus Anzeige
Offene IT-Stellen
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Linux-Systemadmin...
Domain-Offensive
Aktuelle Ausschreibungen
Webhosting gesuch...
noch 7 Tage und 13 Stunden
Webhosting und zw...
Vor kurzem Beendet
Günstiger Anbiete...
Vor kurzem Beendet
cpanel Webhosting...
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Werner hat STRATO AG bewertet
S. hat Alfahosting GmbH bewertet
Daniel hat Linevast Hosting bewertet
Mehmet B. hat SiteGround bewertet
Joanna C. hat lima-city bewertet
Wolfgang P. hat ServMedia.de bewertet
A. A. hat menkiSys Networks e. U. bewertet
Mayer hat STRATO AG bewertet
Jens hat STRATO AG bewertet
Ludwig hat Alfahosting GmbH bewertet
Dietmar hat SiteGround bewertet
Klaus hat LA Webhosting bewertet
Rene hat Pixel X e.K. bewertet
Matthias M. hat ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich bewertet
Patrick hat IONOS bewertet
Detlef L. hat Hostinger bewertet
Carsten G. hat lima-city bewertet
Suad R. hat menkiSys Networks e. U. bewertet
Robert M. hat menkiSys Networks e. U. bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...