Keine Ahnung, welches Hosting-Paket zu dir passt? Zum Webhosting-Berater

Beliebteste E-Commerce Shop Systeme im Vergleich 2024

Autor: Hosttest Redaktion   |28.02.2024

beliebteste-shop-systeme-vergleichMit dem stetigen Wachstum des E-Commerce-Sektors steigt auch die Bedeutung leistungsfähiger Shop-Systeme, die den digitalen Handel antreiben. Diese Systeme bieten Unternehmen die passenden Werkzeuge, um ihre Produkte online zu verkaufen und zu vermarkten. Im folgenden Artikel wollen wir uns die beliebtesten E-Commerce Shop Systeme in Deutschland ansehen und ihre einzigartigen Merkmale genauer betrachten.

Was ist ein Shop System?

Ein Shop-System, auch als E-Commerce-Plattform bekannt, ist eine Softwarelösung, die es Unternehmen ermöglicht, Produkte oder Dienstleistungen online zu verkaufen. Es bietet die notwendige Infrastruktur, um eine digitale Storefront zu erstellen, zu verwalten und zu optimieren, indem es Funktionen wie Produktkatalogverwaltung, Warenkorb, Zahlungsabwicklung und Kundenmanagement integriert. Darüber hinaus unterstützen diese Systeme häufig Marketing- und SEO-Tools, um die Sichtbarkeit und den Verkauf zu steigern. Sie sind für ihre Flexibilität und Skalierbarkeit bekannt, sodass sie sowohl von kleinen Unternehmen als auch von großen Unternehmen effektiv eingesetzt werden können, um den Anforderungen des modernen E-Commerce gerecht zu werden.

Welche Vorteile bieten E-Commerce-Plattformen?

E-Commerce-Plattformen bieten eine Reihe von Vorteilen, die sie für Unternehmen aller Größen nützlich machen. Sie ermöglichen eine schnelle Markteinführung des Online-Shops, reduzieren die Notwendigkeit für umfangreiche technische Kenntnisse und minimieren die Anfangsinvestitionen. Durch die Bereitstellung integrierter Tools für Verkauf, Marketing, SEO und Kundenmanagement können Unternehmen ihre Reichweite ausbauen, den Kundenverkehr verbessern und die Konversionsraten steigern. Die Skalierbarkeit dieser Plattformen unterstützt das Wachstum des Shops, indem sie die Anpassung an steigende Verkaufszahlen und Kundenanforderungen erleichtern. Zudem verbessern sie die Kundenerfahrung durch nahtlose, sichere und benutzerfreundliche Einkaufsprozesse, was wiederum die Kundenbindung und Loyalität fördert.

 

Online-Shop Webhosting finden

Jetzt das perfekte Shop-Hosting sichern

Zum Shop-Hosting Vergleich

 

Welches ist das passende Shop System für das eigene E-Commerce Projekt?

Das passende Shop-System für ein E-Commerce-Projekt hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, darunter die Größe und Art des Unternehmens, das Budget, technische Anforderungen und spezifische Geschäftsziele.

Kleinere Unternehmen und Start-ups bevorzugen oft benutzerfreundliche Plattformen wie Shopify oder kosteneffiziente Lösungen wie WooCommerce, die einfache Einrichtung und Verwaltung ohne umfangreiche technische Kenntnisse ermöglichen.

Für mittlere bis große Unternehmen, die maßgeschneiderte Lösungen und erweiterte Funktionalitäten benötigen, können leistungsstärkere und anpassungsfähigere Systeme wie Shopware oder Magento besser geeignet sein.

Die Berücksichtigung der langfristigen Geschäftsstrategie, einschließlich geplanter Skalierung, internationaler Expansion und Integration mit bestehenden Systemen, ist entscheidend, um eine Plattform zu wählen, die nicht nur den aktuellen, sondern auch zukünftigen Anforderungen gerecht wird. Eine gründliche Bewertung und ein Vergleich der beliebtesten Shop-Systeme können dabei helfen, die optimale Entscheidung zu treffen.

 

Beliebteste E-Commerce Shop Systeme in Deutschland

In der folgenden Grafik ist die Verteilung der Marktanteile unter den 5 beliebtesten E-Commerce Shop Systemen zu sehen. Mit 25% liegt Shopify auf dem ersten Platz gefolgt von Ecwid mit 20% auf Platz Zwei. Mit 14% auf dem dritten Platz ist der Onlineshop-Baukasten von Wix zu finden. Platz Vier mit 11% geht an das WordPress E-Commerce Plugin WooCommerce. Den fünften Platz mit 5% belegt Shopware.

shop-systeme-vergleich-2024-1

Während die ersten drei Plätze von kommerziellen E-Commerce-Plattformen dominiert werden, kommen Open Source Shop-Systeme nur auf die letzten beiden Plätze der Top 5 E-Commerce Shop-Systeme in Deutschland.

 

Kommerzielle E-Commerce-Plattformen vs Open Source Shop-Systeme

Beide Varianten bieten jeweils einzigartige Vorteile und Nachteile, die sie für verschiedene Geschäftsmodelle und Anforderungen geeignet machen.

Kommerzielle E-Commerce-Plattformen sind in der Regel SaaS-Lösungen (Software as a Service), die gegen eine monatliche oder jährliche Gebühr genutzt werden. Sie bieten eine umfassende, out-of-the-box Lösung mit zuverlässigem Hosting, fortlaufender Wartung und Support durch den Anbieter. Plattformen wie Shopify oder Ecwid zeichnen sich durch Benutzerfreundlichkeit, einfache Einrichtung und ein hohes Maß an Sicherheit aus. Zudem bieten sie oft eine Vielzahl von Integrationen und Erweiterungen, um die Funktionalität zu erweitern. Allerdings können die Kosten mit zunehmendem Wachstum und erweiterten Anforderungen steigen, und die Anpassungsmöglichkeiten sind im Vergleich zu Open-Source-Lösungen begrenzt.

Open-Source-Shop-Systeme hingegen bieten eine flexible und anpassbare Lösung, die kostenlos heruntergeladen und genutzt werden kann. Diese Systeme erfordern jedoch in der Regel mehr technisches Know-how für die Einrichtung, Anpassung und Wartung. Open-Source-Plattformen wie Shopware (Community Edition) oder WooCommerce für WordPress bieten eine starke Community-Unterstützung, die Zugang zu einer Vielzahl von Plugins und Themes ermöglicht. Sie erlauben es Unternehmen, eine maßgeschneiderte E-Commerce-Umgebung zu schaffen, die speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Flexibilität und Anpassbarkeit kommen jedoch mit einem höheren Zeitaufwand und potenziellen Kosten für Entwicklung und Wartung.

Die Entscheidung zwischen einer kommerziellen E-Commerce-Plattform und einem Open-Source-Shop-System sollte basierend auf den spezifischen Anforderungen eines Unternehmens, dem verfügbaren Budget, den technischen Fähigkeiten des Teams und den langfristigen Geschäftszielen getroffen werden. Kommerzielle Plattformen eignen sich für Unternehmen, die eine sofort einsatzbereite, wartungsarme Lösung suchen, während Open-Source-Systeme für jene geeignet sind, die eine hohe Anpassbarkeit und die Kontrolle über ihre Online-Präsenz priorisieren.

 

Beliebteste Open-Source Shop-Systeme in Deutschland

In der folgenden Grafik ist die Verteilung der Marktanteile unter den 6 beliebtesten Open-Source Shop-Systemen in Deutschland zu sehen. Mit knapp 7% liegt WooCommerce mit klarem Abstand auf dem ersten Platz. Shopware kommt mit rund 3% auf den zweiten Rang, noch vor JTL-Shop, Gambio, Magento und PrestaShop.

shop-systeme-vergleich-2024-2

Tipp: Informiere dich auch über die beliebtesten Content Management Systeme im Vergleich und die Verteilung der Marktanteile.

 

Wie finde ich die richtige E-Commerce Lösung für das eigene Webprojekt?

Wenn du auf der Suche nach der idealen E-Commerce-Lösung für dein Webprojekt bist, gilt es, verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, um eine Plattform zu finden, die genau zu deinen Bedürfnissen passt.

  • Definiere klar deine Anforderungen: Überlege dir genau, was du verkaufen möchtest, wer deine Zielgruppe ist und welche besonderen Funktionen für deinen Shop unverzichtbar sind. Dies könnte von einfachen Produktlisten bis hin zu komplexen Konfiguratoren für individuelle Produkte reichen.
  • Bewerte dein technisches Know-how: Sei ehrlich zu dir selbst, wie viel technische Arbeit du bereit und fähig bist zu leisten. Entscheide dich für eine Plattform, die deinen Fähigkeiten entspricht, ob das nun eine benutzerfreundliche Lösung wie Shopify oder eine anpassungsfähigere, aber komplexere Option wie Shopware ist.
  • Setze dein Budget realistisch fest: Berücksichtige alle Kosten, die mit dem Start und der Führung deines Online-Shops verbunden sind. Dazu gehören nicht nur die initialen Setup-Kosten, sondern auch laufende Gebühren für Hosting, Wartung und möglicherweise zusätzliche Dienstleistungen.
  • Achte auf Skalierbarkeit: Wähle eine Plattform, die mit deinem Geschäft mitwachsen kann. Es ist wichtig, dass du problemlos neue Produkte hinzufügen, deinen Kundenstamm erweitern und zusätzliche Funktionen integrieren kannst.
  • Berücksichtige verfügbare Integrationen und Erweiterungen: Die beste E-Commerce-Plattform ist eine, die sich nahtlos mit den Tools und Services integrieren lässt, die du bereits nutzt oder planst zu nutzen, wie Zahlungsverarbeiter, Marketing-Tools und Kundenservice-Software.
  • Lese Bewertungen und recherchiere Kundenerfahrungen: Nutze das Feedback von anderen Nutzern und schaue dir an, wie ähnliche Geschäfte die Plattform nutzen. Dies kann dir wertvolle Einblicke in die Vor- und Nachteile jeder Option geben.

Indem du diese Schritte beachtest, kannst du eine E-Commerce-Lösung finden, die nicht nur heute zu dir passt, sondern auch das Potenzial hat, mit deinem Geschäft zu wachsen und sich weiterzuentwickeln.

 

Wie finde ich das passende Shop Hosting?

Im Gegensatz zu den kommerziellen E-Commerce Plattformen sind Anwender beim Einsatz der beliebten Open Source Shop-Systeme auf ein eigenes Webhosting angewiesen.

Stelle sicher, dass das Hosting-Angebot speziell für E-Commerce-Plattformen optimiert ist und mit den technischen Voraussetzungen deines Shop-Systems kompatibel ist. Dein Hosting muss die Skriptsprache (meist PHP) und Datenbank (häufig MySQL oder MariaDB) unterstützen, die dein Shop-System benötigt. Diese sind essenziell für den Betrieb und die Speicherung von Produktinformationen, Kundenkonten und Bestelldaten. Die Ladezeit deines Shops beeinflusst nicht nur die Nutzererfahrung, sondern auch das Ranking bei Suchmaschinen. Wähle einen Host mit schnellen Servern, SSD-Speicher und der Möglichkeit, Ressourcen bei Bedarf schnell zu skalieren. E-Commerce-Seiten benötigen eine hohe Sicherheitsstufe, einschließlich SSL-Zertifikaten zur Verschlüsselung von Kundendaten. Achte darauf, dass dein Hosting-Anbieter robuste Sicherheitsmaßnahmen und kostenlose SSL-Zertifikate anbietet. Suche nach Hosting-Anbietern mit hoher Server-Uptime-Garantie, idealerweise über 99,9%, um sicherzustellen, dass dein Online-Shop rund um die Uhr erreichbar ist. Recherchiere Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Nutzer mit dem Hosting-Anbieter. Besonders wertvoll sind dabei die Erfahrungen von anderen Shop-Betreibern.

In der folgenden Tabelle ist eine Übersicht zu den Anforderungen der bekanntesten Anwendungen, die auf einem Shop Hosting eingesetzt werden können:

Shop-Systeme im Vergleich

  WooCommerce Shopware JTL-Shop Gambio Magento PrestaShop
Einsteigerfreundlichkeit hoch mittel mittel mittel niedrig mittel
Community-Unterstützung sehr hoch hoch mittel mittel sehr hoch hoch
Skalierbarkeit mittel bis hoch sehr hoch mittel bis hoch hoch sehr hoch hoch
Anpassbarkeit hoch sehr hoch hoch hoch sehr hoch sehr hoch
Hosting Angebote WooCommerce Hosting Shopware Hosting JTL-Shop Hosting Gambio Hosting Magento Hosting PrestaShop Hosting

 

Entscheide dich für eines der beliebtesten Open-Source Shop-Systeme und finde das passende Webhosting für dein E-Commerce Projekt.

 

Unser Artikel stützt sich auf eigene Erfahrungen und Recherche sowie Informationen aus externen Quellen.

Quellenangaben & weiterführende Links zum Thema:

https://trends.builtwith.com/shop/country/Germany (Statistik Verteilung Shop-Systeme)

Bildnachweis:
Negative Space auf pexels.com

 

Schreibe einen Kommentar



Weitere Webhoster


Weitere interessante Artikel

Webhoster im Fokus Anzeige
Offene IT-Stellen
Linux Systemadmin...
dogado GmbH
Inhouse techn. Ku...
dogado GmbH
IT-Systemadminist...
IP-Projects GmbH & Co. KG
Linux-Systemadmin...
Domain-Offensive
Aktuelle Ausschreibungen
Günstiger Anbiete...
noch 3 Tage und 14 Stunden
cpanel Webhosting...
Vor kurzem Beendet
Webhosting für Up...
Vor kurzem Beendet
Übernahme/Umzug v...
Vor kurzem Beendet
Neueste Bewertungen
Holger K. hat STRATO AG bewertet
Stas B. hat SiteGround bewertet
Christian B. hat Alfahosting GmbH bewertet
Ralf hat LA Webhosting bewertet
Armin K. hat STRATO AG bewertet
P. T. hat enerSpace GmbH bewertet
Julian hat lima-city bewertet
Gehteuch N. hat STRATO AG bewertet
Christine hat Millennium Arts ISP bewertet
Arne hat Pixel X e.K. bewertet
klaus W. hat Alfahosting GmbH bewertet
Raphael L. hat Hostinger bewertet
Stefan T. hat IP-Projects GmbH & Co. KG bewertet
Simon M. hat SiteGround bewertet
Matthias hat TL Hosting bewertet
Jakob hat IONOS bewertet
Heinz E. hat ServMedia.de bewertet
Mert hat dogado GmbH bewertet
Thomas S. hat dogado GmbH bewertet

Wir konnten bereits Hunderttausenden Webmastern helfen den passenden Hosting-Anbieter zu finden.
Über Hosttest.de

Im Jahr 2006 riefen wir hosttest ins Leben, um den Webhosting Markt im DACH-Raum transparenter zu machen. Mit derzeit über 400 Webhostern und über 10.000 Angeboten bieten wir dir die beste Grundlage, den für dich passenden Anbieter für Hosting-Leistungen zu finden.

Seit 2015 küren wir zudem alljährlich unsere Webhoster des Jahres und würden uns in Zukunft auch über deine Stimme freuen.
Mehr über uns...