Erfahrungen beim vServer einrichten

VServer Einrichten

 



Wie richte ich am besten meinen vServer ein? Diese Frage taucht in Foren und Blogs im Internet immer häufiger auf. Immer mehr Benutzer möchten die Vorteile eines eigenen vServers nutzen und suchen nach Anleitungen und Erfahrungen den vServer einzurichten. In der heutigen Zeit wird es leider immer notwendiger, dass man sich von Angriffen auf seinen Server schützen muss. Hacker und Betrüger haben es auf die Maschinen von Kunden abgesehen, die keine großen Erfahrungen mit der vServer Einrichtung haben.

Deshalb ist es hier am wichtigsten, dass Sie den Server so einrichten, dass er gegen Angriffe von außen geschützt ist. Dies kann auch in zwei Sparten unterglieder werden. Zum einen sollten Sie den vServer so einrichten, dass präventive Schutzmaßnahmen vorhanden sind. Dies bedeutet, sich zum Ziel zu machen, dass niemand unbefugten Zugriff auf Ihren Rechner hat. Und sollte dieser Fall trotzdem eintreten, sollte das System so eingerichtet werden, dass es bei einem Missbrauch so wenig Schaden wie möglich nimmt. Wenn man sich längere Zeit mit dem Thema beschäftigt, steigt die persönliche Erfahrung mit der vServer Konfiguration automatisch und es fällt einem leichter, das System erfolgreich abzusichern. Für die Abwehr eines unbefugten Eintretens in Ihren Server sind eine spezielle, sichere Firewall so wie zusätzlich sichere Keys sinnvoll. Ebenfalls sollten sämtliche auf dem Rechner installierten Anwendungen und Programme immer auf dem aktuellsten Stand sein, oder auch Securitytools wie zum Beispiel Modsecurity hinzu gefügt werden. Mithilfe dieser Programme lässt sich auch bei wenig Erfahrung mit der vServer Konfiguration das System überwachen. Um den vServer einzurichten, gehört es auch hierzu, sämtliche Software, die auf dem Server läuft, richtig zu konfigurieren. Sollte trotz aller Sicherheitsmaßnahmen ein unbefugtes Betreten Ihres Servers stattgefunden haben, müssen Sie auch hier gewappnet sein, dass so wenig Schaden wie möglich angerichtet wird. Hier zu gehört ein richtiges Rechtemanagement, zum Beispiel das Aufspielen der php. Dateien, in einem abgesicherten Modus. Hier können Sie den Modus so absichern, dass der Eindringling nicht viel Schaden anrichten kann.

Am besten lernt man von eigenen Erfahrungen beim vServer einrichten, passende Angebote zahlreicher Provider finden Sie unter folgendem Link:

VServer Anbietervergleich

 

Tags: Server, Vserver, Howto

Weitere empfohlene Artikel

Microsoft Exchange 2016 Hosting Vergleich - Angebote und Preise
Bis zu 50% mit einem Microsoft Exchange 2016 Hosting-Preisvergleich sparen.

Ubuntu Root Server im Vergleich
Bis zu 50% mit einem Ubuntu Root Server-Preisvergleich sparen.

VServer mit Standort USA im Vergleich
Bis zu 50% mit einem USA VServer-Preisvergleich sparen.

Lohnt sich der Kauf einer Premium Domain
Für bestimmte Domainnamen müssen Webseitenbetreiber tief in die Tasche greifen. Doch lohnt sich ..

tophoster.de - faire Preise, top Service | Erfahrungen & Test 2018
Unsere Webhosting - Pakete sind sehr vielfältig geschnürt, so dass für jeden Kunden..

VCServer Network OHG | Erfahrungen & Test 2018
Wir sorgen dafür, dass Onlineshops, Anwendungen und Webseiten unserer Kunden problemfrei erreichb..