Günstige Rootserver Anbieter - die Alternative zum klassischen Webspace

Günstige Rootserver im Vergleich

 



Ein eigener Server hat sich für viele Betreiber von Webseiten längst als gute Alternative zum normalen Webspace etabliert. Derzeit gibt es auf dem Hostingmarkt immer mehr günstige Rootserver Anbieter. Neben vServern und Webspacepaketen gehören Rootserver zu den drei größten Produktgruppen beim Webhosting.

Wer eine Webseite betreibt, der muss sich irgendwann auch mit der Thematik des passenden Webspace beschäftigen. Noch immer greifen die meisten zu den Shared Hosting Paketen der Webseitenbetreiber. Dabei ist die Kontrolle über den eigenen Webspace jedoch deutlich eingeschränkt. Sobald man etwas anspruchsvollere oder umfangreichere Projekte betreiben möchte, ist ein normales Webspacepaket nichtmehr geeignet. Vor allem wegen der kontinuierlich sinkenden Preise haben sich die Angebote günstiger Rootserver Anbieter in den letzten Jahren zu einer ernsthaften Alternative gegenüber der klassischen Shared Hosting Pakete entwickelt.

Der große Vorteil eines Rootservers gegenüber der Shared Hosting Pakete ist eindeutig klar. Mit einem günstigen Rootserver erhält man die komplette Kontrolle über das Geschehen auf dem eigenen Webspace und ist nicht an Einschränkungen durch den Webhoster gebunden. Des Weiteren hat man gegenüber den normalen Paketen deutlich mehr Leistung für den eigenen Auftritt, da man sich die vorhandenen Kapazitäten der Serverhardware nicht mit anderen Kunden teilen muss. Aber auf der anderen Seite gibt es natürlich auch mehr Pflichten, die günstige Rootserver mit sich bringen. Die Systeme der günstigen Rootserver Anbieter müssen vom Kunden selbst administriert werden. Man muss sich selbst um die Administration und Dinge wie neue Sicherheitsupdates und Einstellungen kümmern - und trägt das Risiko von Hackern und bösartigen Quellen im Internet. Wenn man diese Aufgaben nicht selbst erledigen kann und kein entsprechendes Personal zur Verfügung stehen hat, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, dass sich der Hoster kostenpflichtig im Rahmen eines Managed Servers um diese Aufgaben kümmert.

Rootserver sind daher eine gute Alternative für erfahrene Benutzer, die ein leistungsstarkes System benötigen und sich mit dessen Verwaltung gut auskennen. Günstige Rootserver Anbieter finden Sie bei uns über die Server Suche unter folgendem Link:

Günstige Rootserver finden

 

Tags: Server, günstig, Rootserver, Anbietervergleich

Weitere empfohlene Artikel

Windows-Root-Server Anbieter im Vergleich & Preisvergleich
Bis zu 50% mit einem Windows-Root-Server-Preisvergleich sparen.

Debian VServer Anbieter im Vergleich & Preisvergleich
Hier finden Sie die beliebtesten V-Server-Angebote mit Debian als Betriebssystem.

NET Domain Preisvergleich
Vergleichen Sie die besten .net-Domain-Angebote! Bis zu 70% mit einem Domain-Preisvergleich sparen.

Günstige Domain Anbieter im Vergleich & Preisvergleich
Günstige Domain-Anbieter für die eigene Homepage im Vergleich! Sparen Sie bis zu 70% mit unserem..

farnoX | Erfahrungen & Test 2018
Wir sind ein deutscher Cloud Hosting-Anbieter. Unsere virtuellen Server sind innerhalb von 60 Seku..

Webspace4All | Erfahrungen & Test 2018
<p>Seit 2003 bietet Webspace4All seine Dienstleistungen im Bereich Webhosting, Server und Do..