Jetzt http://www.hosttalk.de besuchen
WEBHOSTING VERGLEICH Webhosting Business Webhosting Günstiges Webhosting Anwendungshosting Blog-Hosting Homepage-Baukasten Shop-Hosting SSD-Hosting Exchange Hosting SEO-Hosting Domains Grünes Webhosting SSL Zertifikate Webhosting Gutscheine SERVER VERGLEICH Root-Server vServer Managed Server Cluster Server Webhosting Reseller Domain Reseller Nameserver Serverhousing
WEBDESIGN ANGEBOTE Webdesign Programmierung Onlineshop Suchmaschinen Marketing Banner & Logos Webmaster Tutorials SERVICE Webhosting Forum Domaincheck Wir kämpfen Server-Monitor Werbung schalten Soziales Engagement Artikel Über uns & Impressum Webhoster anmelden Benutzer anmelden Login
Anzeige

Wie werde ich Domaininhaber?

Sie möchten Ihre Firma im Internet mit einer eigenen Website präsentieren? Dann benötigen Sie, neben tollen Inhalten und einer graphisch ausgefeilten Oberfläche auch einen einprägsamen Domain-Namen.

Nachdem Sie diesen gefunden haben, sollten Sie im zweiten Schritt die Registrierung der Domain vornehmen und auf diese Art der Domaininhaber werden.

Domaininhaber werden

Als Domaininhaber wird die Person bezeichnet, die eine Domain bei einer öffentlichen Registrierungsstelle, wie beispielsweise der Denic, registriert hat und damit als Besitzer mit Domain-Namen und IP-Adresse im internationalen Domain-Register eindeutig erfasst und zugeordnet ist.

Ein Domaininhaber besitzt nach der Domain-Registrierung das Recht, unter der eigenen, registrierten Domain seine Website ins Internet einzustellen und damit Inhalte zu veröffentlichen.

Mittlerweile gibt es bereits über 12,35 Millionen registrierte, deutsche Domains und damit nahezu ebenso viele Domaininhaber. Warten Sie nicht zu lang, denn sonst sind vielleicht keine .de-Domains mehr verfügbar.


Premium Sponsor:

 

 


Interessante Artikel Rund um das Thema Domain: